Nachrichten Kreis Konstanz

Mein
stx_blick_scheidung3
28.11.2014 | Kreis Konstanz | Exklusiv

Drum prüfe, wer sich ewig bindet

Die Scheidungsrate im kreis Konstanz ist überdurchschnittlich hoch. Doch auch innerhalb des Kreises scheint es ein starkes Gefälle zwischen der Region Konstanz und Singen zu geben. Zwei Scheidungsanwälte erzählen aus ihrem Alltag und zeigen alternative Lösungswege zum klassischen Scheidungsverfahren. 
sex1_polizei11

28.11.2014 | Kreis Konstanz

Im Einsatz gegen Einbrecher

Die Polizei will Bürger besser über Einbruchsrisiken informieren. Dafür sind Sonder-Patrouillen in Wohngebieten unterwegs. In den vergangenen beiden Jahren ist die Zahl der Wohnungseinbrüche im Landkreis Konstanz drastisch gestiegen.
Weihnachtsfeier am offenen Feuer - das ist zum Beispiel am Mongolengrill in St. Katharina möglich. Symbolbild.

27.11.2014 | Kreis Konstanz

8 Tipps für eine besondere Weihnachtsfeier

In diesem Jahr sollen Sie für die Firma aussuchen, wo die Weihnachtsfeier stattfinden soll und Sie haben keine Idee? Wenn es etwas besonderes sein soll, haben wir ein paar tolle Geheimtipps auf Lager.
sex1_27_fluechtlinge_cla

27.11.2014 | Kreis Konstanz

Hilfe für Flüchtlinge ist willkommen

Viele Menschen wollen etwas für Asylbewerber tun: Wir sagen, wo ehrenamtliche Initiativen im Landkreis Konstanz dazu Gelegenheit bieten.
sex1_27_Krickentenpaar

26.11.2014 | Kreis Konstanz

Vogelgrippe: Wildenten unter Beobachtung

Nachdem bei einer Wildente in Mecklenburg-Vorpommern das Vogelgrippe-Virus H5N8 festgestellt wurde, verstärken die Behörden am Bodensee ihre Kontrollen. Am Bodensee überwintern 200.000 Wasservögel.
flussfische_neu_4c

25.11.2014 | Kreis Konstanz

Studie zeigt: Warum die Seeforelle es schwer hat

Forscher legen Untersuchung zu den Laichbedingungen der Seeforelle in den Zuflüssen des Bodensees vor. Das Fazit: Viele Umweltbedingungen sind noch verbesserungswürdig. Und: Die Bodenseefischerei kann noch nicht auf den Besatz mit Jungfischen verzichten.
sex1_24_schleuser_1

24.11.2014 | Kreis Konstanz

Illegale Einreisen: Bundespolizei nimmt Schleuserbanden ins Visier

Im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion Konstanz ist die Zahl illegaler Einreisen stark gestiegen. In zehn Monaten fielen bei Kontrollen knapp 900 Flüchtlinge auf. Stephan Nagler, neuer Chef der Bundespolizeiinspektion Konstanz, sieht im Kampf gegen Schleuserbanden eine wichtige Aufgabe.

24.11.2014 | Kreis Konstanz

Zoffvoices überzeugen mit Benefizkonzert

Volles Haus und beste Stimmung: Der Saal kochte beim Benefizkonzert der Zoffvoices im Konzil
Der Konstanzer Weihnachtsmarkt

21.11.2014 | Konstanz

Noch wird gehämmert – nächste Woche eröffnet der Konstanzer Weihnachtsmarkt

Am 27. November ist es wieder so weit: Der Konstanzer Weihnachtsmarkt wird eröffnet! Über 170 Stände, Auftritte lokaler Bands und natürlich dampfender Glühwein und viele Leckereien sollen dieses Jahr bis zu 450 000 Besucher anziehen. Die Polizei wird sich auf Taschendiebe und den Verkehrsfluß konzentrieren.
sex1_21_fluglaerm

21.11.2014 | Kreis Konstanz

Region steht gegen Fluglärm zusammen

Bürgerinitiative und Landratsamt Konstanz gehen von zahlreichen Einsprüchen gegen die geplante Zürcher Einflugroute aus.
B33 Richtung Hegne

21.11.2014 | Kreis Konstanz | (1)

Bundesstraße 33: 2015 wird das Jahr der Entescheidung

Bremst das Land oder bremst der Bund? Um den Ausbau der wichtigsten Straße im Kreis Konstanz tobt wieder der alte Streit. Einig sind sich immerhin alle in einem Punkt: Wenn es weitergehen soll, muss sich Berlin nächstes Jahr bekennen. Und mindestens 45 Millionen Euro freigeben.
sex1_fracking_1

20.11.2014 | Kreis Konstanz

Gasbohren: Kritik an Informationspolitik

Behörden prüfen derzeit neue Anträge zweier Firmen, die im Einzugsgebiet des Bodensees nach Erdgas beziehungsweise Erdöl suchen wollen – allerdings ohne die umstrittene Bohrtechnologie Fracking einzusetzen. Wo die Firmen aktiv werden wollen, bleibt vorerst geheim. Der Landtagsabgeordnete Wolfgang Reuther will sich damit nicht zufrieden geben.
Nachstellungen - auch durch SMS-Terror - können Menschen auf Dauer zermürben und krank machen. Der Weiße Ring kümmert sich auch um Stalking-Opfer.

19.11.2014 | Konstanz

Stalking: Wenn der Ex nicht loslässt

Der Weiße Ring hat im Landkreis Konstanz mit mehr Stalking-Fällen zu tun. Stalking sei auf dem Vormarsch, sagen Vertreterinnen der Opferhilfe-Organisation.
knx_kn_kux_sinfonischer_chor

18.11.2014 | Kreis Konstanz

Tief bewegende Totenmesse

Der Sinfonische Chor präsentiert am Volkstrauertag die Konstanzer Erstaufführung von Suppés Requiem

18.11.2014 | Kreis Konstanz

Thurgau setzt auf Windkraft

Der Schweizer Kanton Thurgau könnte 10 bis 15 Prozent seines Stromverbrauchs mit Windenergie decken. Auf dem Kantonsgebiet lassen sich mit Großwindanlagen 146 Gigawattstunden Strom wirtschaftlich produzieren.
sex1_18_da_Vinci

18.11.2014 | Kreis Konstanz

Ja zur Wertberichtigung bei Kliniken

Konstanzer Kreistag stimmt Korrekturen im Gesundheitsverbund zu. Nun müssen Standort-Städte der Krankenhäuser Vereinbarung noch verabschieden.
sex1_wanderweg__rin

18.11.2014 | Kreis Konstanz

Seegang: Neuer Wanderweg für Genießer

Besondere Seesichten, Naturerlebnisse und wenig Asphalt. Ein neuer Wanderweg von Überlingen nach Konstanz ist als Premiumweg ausgezeichnet
sex2_tourismus_weidner

15.11.2014 | Kreis Konstanz

Achtes Tourismusforum in Konstanz

Der Bodensee zieht die Massen an – das wird beim achten Tourismusforum in Konstanz erneut deutlich. 17,6 Millionen Übernachtungen in vier Ländern verzeichnet der Verband der Tourismuswirtschaft.
groth3

15.11.2014 | Kreis Konstanz | (1)

Gysi beschäftigt die Linken im Landkreis Konstanz

Die Frage, welche Konsequenzen Pöbel-Attacke auf Gregor Gysi, Fraktionschef im Bundestag, haben soll, führt zu Zerwürfnis im Konstanzer Kreisvorstand der Linken.
sex1_15_schule

15.11.2014 | Kreis Konstanz

Flüchtlinge lernen für das Leben

Jugendliche Flüchtlinge lernen an den Berufsschulzentren Deutsch – aber wie geht es danach weiter? Das Berufsschulzentrum Radolfzell will die jungen Leute an einen Schulabschluss heranführen.
sex1_blick_marx_21

14.11.2014 | Kreis Konstanz | Exklusiv

Keine Alternative

Was sagt ein Mann zum Fluglärmstreit im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet, der die Interessen von Wirtschaftsunternehmen vertreten muss? Claudius Marx, der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee, hält grundsätzliche Antworten parat.
sex1_barbara_stroscher

14.11.2014 | Kreis Konstanz | Exklusiv

Wachsam bleiben

Wer wissen will, wie akribisch die Bürgerinitiative (BI) gegen Flugverkehrsbelastung im Landkreis Konstanz Ziele verfolgt, muss sich ihre Arbeit anschauen. Ein Beispiel: Im August forderte die BI beim deutschen Bundesaufsichtsamt für Flugverkehr Sanktionen für einige Flugzeugführer, die beim Anflug auf Zürich über Südbaden Mindestflughöhen unterschritten und vorgeschriebene Routen nicht eingehalten hatten.
sex1_blick_jung_21

14.11.2014 | Kreis Konstanz | Exklusiv

Vertrauen schaffen

Die Auseinandersetzung um den Fluglärm im Einzugsgebiet des Zürcher Flughafens beschäftigt den Konstanzer Bundestagsabgeordneten Andreas Jung Zeit seines politischen Wirkens. Jung war noch Rechtsreferendar, als 2002 bereits einmal Staatsvertragsverhandlungen mit der Schweiz geführt wurden, um die Belastung durch An- und Abflüge zu regeln.
sex1_blick_haemmerle

14.11.2014 | Kreis Konstanz | Exklusiv

Gesundes Misstrauen

Wenn der Konstanzer Landrat Frank Hämmerle erklären will, worum es geht, öffnet er manchmal die Flugradar-App auf seinem Smartphone. Er zeigt, was gerade so los ist am Himmel über dem Bodensee, 45 Auto-Minuten vom Flughafen Zürich entfernt.
sex1_blick_flugzeug_gestern

14.11.2014 | Kreis Konstanz | Exklusiv

Der Luftkampf

Der Flughafen Zürich ist Wirtschaftsfaktor und Ärgernis zugleich. Auf deutscher Seite geht es um Flugrouten, Flughöhen und um Lärmbelastung. Wir präsentieren vier Personen und ihre Perspektiven in der laufenden Diskussion.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014