Mein

Nachrichten aus Kreis Konstanz

Symbolbild

30.11.2016 | Konstanz/Ravensburg

Mehr Arbeitslose am Bodensee

Kleine Wende auf dem Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg ist im November leicht gestiegen. Der Grund für den Anstieg der Arbeitslosenzahl im November ist laut Arbeitsagentur ein saisonaler: Zum Ende der Tourismussaison laufen viele befristete Arbeitsverträge aus.
Erfahren und engagiert setzt sich der Vorstand der Dachdecker-Innung Konstanz mit dem neu gewählten Obermeister für die Interessen des Dachdeckerhandwerks in den Landkreisen Konstanz, Schwarzwald-Baar und Waldshut ein, v.l.: Andreas Baumann, Beisitzer, Lothar Kammerer, Lehrlingswart, Klaus Denz, Kassenwart, Rüdiger Fischer, Obermeister, Carmen Wolf, Schriftführerin, Stefan Schuler, Beisitzer und Ingo Weber, stellv. Obermeister.

30.11.2016

Führungswechsel bei der Dachdeckerinnung

Der Konstanzer Rüdiger Fischer ist neuer Obermeister der Dachdecker-Innung Konstanz. Fischer folgt auf den Radolfzeller Axel Bartholz, der das Amt nach zehn Jahren abgegeben hatte. Wie die Dachdeckerinnung in einer Mitteilung informierte, erfolgte die Wahl des neuen Obermeisters und des Vorstands in der Winterversammlung der Handwerkerinnung.

Werbung für die Vierländerregion Bodensee: Landrat Frank Hämmerle, Straßenverkehrsamtsleiter Stefan Basel und Dörte Gensow von Bodensee Standort Marketing (von rechts) am Standort des neuen Schildes an der B¦33 kurz vor der Ausfahrt Steißlingen. Vierländerregion steht hier für Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein.

28.11.2016 | Kreis Konstanz

Willkommensgruß am Straßenrand: Werbeschilder des Landkreises nehmen zu

(4)
Das Landratsamt hat zum Preis von 35 000 Euro 22 Werbetafeln an Zufahrtsstraßen zum Landkreis aufstellen lassen. Jüngster Streich: ein Hinweisschild an der ausgebauten Bundesstraße 33 vor der Abfahrt nach Singen/Steißlingen. Vierländerregion Bodensee ist da zu lesen. Gemeint sind mit den vier Ländern Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein. Bis der Autofahrer allerdings dann im Fürstentum ankommt, dauert es noch ein wenig.
SÜDKURIER-Redakteur Franz Domgörgen

26.11.2016

Rückspiegel: Eingeschränkte Öffentlichkeit

(1)
Linke und AfD haben im Landkreis Konstanz eines gemeinsam: Die Kreisverbände beider Parteien haben ihre Bundestagskandidaten hinter verschlossenen Türen gewählt. Medienvertreter waren nicht erwünscht. Was davon zu halten ist, kommentiert SÜDKURIER-Redakteur Franz Domgörgen.