Nachrichten Kreis Konstanz

Mein

01.04.2015 | Kreis Konstanz

Parlamentarier-Konferenz Bodensee: Sorgen wegen der Pkw-Maut

Die Parlamentarier-Konferenz Bodensee hat sich bei ihrem jüngsten Treffen in Konstanz auch mit Verkehrsproblemen befasst.

01.04.2015 | Kreis Konstanz

Ostermarschierer auf Friedensweg

(1)
Krieg ächten, Frieden schaffen – so lautet das Motto der Veranstalter des Internationalen Bodensee-Friedenswegs, der am Ostermontag, 6. April, in Bregenz stattfindet. Zu dem Treffen werden nach Angaben von Mitorganisator Lothar Höfler (Attac Lindau) hunderte Ostermarschierer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erwartet.

01.04.2015 | Kreis Konstanz

Über 5000 Arbeitsstellen unbesetzt

Die Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg spricht in ihrer Bilanz für den März von leichter Frühjahrsbelebung
Hier stehen sie an Deck der MS Schaffhausen im Gegenwind, für die neue Schifffahrtssaison hoffen sie eher auf freundliche Wetterbedingungen (von links): Andrea Ruf (SBS Schifffahrt AG), Alexandro Rupp (Vorarlberg Lines), Petra Pollini (Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH), Remo Rey (Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein), Norbert Reuter (Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH).

01.04.2015 | Kreis Konstanz

Saisonstart auf dem Bodensee: Weiße Flotte nimmt Fahrt auf

Die Vereinigten Schifffahrtsunternehmen für den Bodensee und Rhein starten am Karfreitag, 3. April, in die neue Saison. In diesem Jahr gibt es viele neue Angebote und ein Jubiläum am Untersee.

31.03.2015 | Kreis Konstanz

Friseurhandwerk fördert Azubis

Die Friseurinnung Westlicher Bodensee präsentierte sich in ihrer Jahresversammlung als sehr aktive Vereinigung. Einen klaren Schwerpunkt setzen die Innungsvertreter bei der Ausbildung des Berufsnachwuchses.
Fracking? So weit soll es am Bodensee nicht kommen.

31.03.2015 | Kreis Konstanz

Fracking: Kein Gasland am Bodensee

(2)
Nun wird es ernst mit dem Fracking-Verbot. Diese Woche beschäftigt sich die Bundesregierung mit dem Gesetzentwurf. Der Konstanzer CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Jung sieht den Bodensee gut geschützt, der Bodensee-Umweltrat ist da anderer Meinung.
Felix

30.03.2015 | Leserbild-Aktion

Das ist das schönste Babybild im Kreis Konstanz

Die Entscheidung ist gefallen: Das Foto des kleinen Felix aus Konstanz wurde zum schönsten Babybild im Kreis Konstanz gewählt.
Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands Konstanz, Helmut Richter, ehrte bei der Verbandsversammlung in Tengen außergewöhnlich verdiente Personen. Von links: Helmut Richter, Eberhard Saur, Markus Riffler, Tengens Bürgermeister Helmut Groß, Dieter Fahr, Urs Knoll und Werner Kern.

30.03.2015 | Kreis Konstanz

Feuerwehr will Ausbildung und Betreuung verbessern

Sinkende Mitgliederzahlen und teils hohe Belastungen von Feuerwehrleuten veranlassen den Kreisfeuerwehrverband Konstanz, die Ausbildung und Betreuung zu optimieren.
Idylle pur: Die Natur, aber auch die vielfältigen Freizeitangebote haben im Jahr 2014 mehr Urlauber an den Untersee gelockt als im Vorjahr. Hier eine Aussicht von der Spitze der Insel Reichenau in Richtung der Halbinseln Höri (links) und Mettnau (rechts).

30.03.2015 | Kreis Konstanz

Zahl der Urlauber am Untersee steigt

Die Touristiker am Untersee freuen sich über deutlich steigende Gästezahlen im vergangenen Jahr.
Mischen Einzelkämpfer und Minderheiten nun den kommunalen Politikbetrieb auf?

28.03.2015 | Kreis Konstanz

Mehr direkte Demokratie: Das gefällt nicht allen

Das Land Baden-Württemberg will durch eine Änderung der Gemeindeordnung die direkte Demokratie stärken. Im Landkreis Konstanz gibt es Lob, aber auch Kritik an den Plänen. Der Kreisvorsitzende des Gemeindetags sorgt sich um die kommunale Handlungsfähigkeit.
Franz Müntefering

27.03.2015 | Kreis Konstanz

Gespräch über das Sterben

„Ich will im Stehen sterben – Selbstbestimmung und Fürsorge am Lebensende”: Das ist der Titel einer Podiumsveranstaltung mit Franz Müntefering am 24. April, Beginn 19 Uhr, im Milchwerk Radolfzell. Nach einem Kurzinterview mit dem SPD-Politiker und früheren Vizekanzler diskutieren neben Müntefering, der seine krebskranke Frau bis zu ihrem Tode gepflegt hatte, unter der Leitung von SÜDKURIER-Redakteur Uli Fricker der schweizerische Buchautor und Fotograf Ueli Oswald, der seinen Vater in den Freitod begleitet hat, der schweizerische Arzt und Philosoph Paul Bischof sowie der Moraltheologe Josef Schuster (Frankfurt a.
Hier stehen die Knarren: Gewehre in einem Waffenschrank aus Stahl, der die Anforderungen an sichere Aufbewahrung erfüllt.

27.03.2015 | Kreis Konstanz

Deutlich mehr Waffenkontrollen: Pensionierte Polizeibeamte im Einsatz

Verwahrt der Sportschütze oder Jäger seine Waffen auch so, dass sie nicht in falsche Hände geraten können? Das kontrollieren die Ordnungsämter inzwischen weit intensiver als noch vor einigen Jahren. Im Landkreis Konstanz machen pensionierte Polizisten unangemeldete Hausbesuche bei Waffenbesitzern. Verstöße gegen die Regeln sind eher selten.
2014 fischten die Zöllner mehr illegale Waffen aus dem Verkehr als in den Jahren davor. Michael Hauck zeigt einen Totschläger.

26.03.2015 | Kreis Konstanz

Gute Konjunktur beflügelt die Bilanz des Singener Hauptzollamtes

(3)
Die Bundesbehörde verzeichnet Einnahmewachstum auf 1,73 Milliarden Euro. Schwerpunkte sind die Bekämpfung von Schmuggel und Schwarzarbeit
Symbolbild

26.03.2015 | Kreis Konstanz / Radolfzell

Kampf gegen die Krankenhauskeime: Gesundheitsverbund im Landkreis betreibt eigenes Hygieneinstitut

Der Gesundheitsverbund im Landkreis Konstanz sieht sich beim Thema Klinikhygiene auf einem gutem Weg. Ein Anfang des Jahres am Radolfzeller Krankenhaus eingerichtetes Hygieneinstitut soll die Qualität in diesem Bereich weiter verbessern.
Der Roma Balkan Express: Cile Selimovic (Saxofon), Dragan Alilovic, Nebusa Ivanovic, Martin Malicevic (alle Trompete) und Oliver Ivanovic (Bariton, von links) proben im Gemeinschaftsraum der Flüchtlingsunterkunft Stockach. Hier fehlt Deniz Meditovic (Percussion).

25.03.2015 | Kreis Konstanz

Sechs Roma-Flüchtlinge gründen eine Band

Der erste Auftritt war im Treffpunkt Petershausen. Künftig sind weitere Auftritte der Bläser-Band geplant

25.03.2015 | Kreis Konstanz

Nur noch Gast im Aufsichtsrat

Der Engener Bürgermeister Johannes Moser ist nicht mehr stimmberechtigtes Aufsichtsratsmitglied im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz. Moser war als Vertreter der Freien Wähler (FW) in das Gremium gewählt worden.

25.03.2015 | Kreis Konstanz

Sorge um die Impfquote

Eine noch einzurichtende kommunale Gesundheitskonferenz soll sich Gedanken darüber machen, wie die Impfquoten und damit der Impfschutz der Menschen im Landkreis Konstanz verbessert werden können. Der Kreistag unterstützt diese Initiative.
Schweizer Franken und Euro.

25.03.2015 | Kreis Konstanz

Darlehen in Schweizer Franken werden für den Landkreis zur Belastung

Zwei Darlehen in Schweizer Franken sind für den Landkreis Konstanz angesichts der Entwicklung der Währungskurse zu einer argen Belastung geworden.
Steht einer Bagatellgrenze skeptisch gegenüber: Hauptgeschäftsführer der IHK Hochrhein-Bodensee, Claudius Marx.

24.03.2015 | Kreis Konstanz

IHK ist gegen Bagatellgrenze: Erheblicher wirtschaftlicher Schaden drohe

(11)
Die Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee (IHK) warnt vor einer Bagatellgrenze für die Mehrwertsteuerrückerstattung, wie sie momentan von einigen Seiten gefordert wird. IHK-Hauptgeschäftsführer Claudius Marx spricht gar von einem erheblichen wirtschaftlichen Schaden.
Der Konstanzer Landrat Frank Hämmerle gratuliert der frisch gekürten Kreisbrandmeisterin Bettina Koberstein zur Wahl.

24.03.2015 | Kreis Konstanz

Bettina Koberstein ist Deutschlands einzige Kreisbrandmeisterin

Diese Frau hat einfach überzeugt: Bettina Koberstein übernimmt im Konstanzer Landratsamt ein wichtiges Amt. Der Kreistag hat die 51-Jährige am Montag in nichtöffentlicher Sitzung zur Kreisbrandmeisterin gewählt. Damit ist sie bundesweit die einzige Kreisbrandmeisterin in einem männerdominierten Beruf.

24.03.2015 | Kreis Konstanz

Betroffen vom Atomlager

Der Landkreis Konstanz will mitreden, wenn es um die Pläne für ein Schweizer Tiefenlager zur Deponierung radioaktiver Abfälle im Grenzland geht. So fordert der Kreistag in einer Entschließung, die Schweiz solle den Betroffenheitsradius, der bisher an der Grenze endet, von bisher fünf auf 30 Kilometer ausweiten.
Symbolbild

24.03.2015 | Kreis Konstanz

Schweizer Atomlager: Kreistag fordert Ausweitung des Betroffenheitsradius

Der Landkreis Konstanz will mitreden, wenn es um die Pläne für ein Schweizer Tiefenlager zur Deponierung radioaktiver Abfälle im Grenzland geht. So fordert der Kreistag in einer Entschließung, die Schweiz solle den Betroffenheitsradius, der bisher an der Grenze endet, von bisher fünf auf 30 Kilometer ausweiten.
Symbolbild

24.03.2015 | Kreis Konstanz

Berufliche Schulen im Landkreis stehen vor Veränderungen

Ein sich verändernder Arbeitsmarkt, in dem klassische Berufe aussterben und neue hinzukommen, zwingt auch die Berufsschulen zur Veränderung. Der Kreistag hat jetzt beschlossen, dass Bäckerlehrlinge in den ersten Lehrjahren nicht mehr am Berufsschulzentrum Radolfzell unterrichtet werden.
Schweizer Einkäufer warten am Konstanzer Autobahnzoll, um sich die Ausfuhr von Privateinkäufen bestätigen zu lassen.

24.03.2015 | Kreis Konstanz

Ja zur Bagatellgrenze

(3)
Erst von der SPD, nun auch von Seiten der Grünen Forderung nach Mindesteinkaufswert für Mehrwertsteuerrückerstattung.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015