Konstanz Rund um Konstanz starten die Osterferien mit langen Staus

Ansturm auf die Mainau, Unfall auf der Bundesstraße 33 bei der Reichenauer Waldsiedlung: Auf den Straßen westlich von Konstanz ging am Sonntag zeitweise gar nichts

Die Osterferien haben rund um Allensbach und die Mainau mit einem Verkehrschaos begonnen. Am Sonntag staute es sich bei bestem Wetter rund um um die Mainau sowie auf der Bundesstraße 33. Zeitweise kam der Verkehr kein Stück mehr voran. Viele Autofahrer, die über den Verkehrsfunk oder Internetdienste vor den Staus gewarnt waren, wichen über den Bodanrück aus, was dort für erheblichen Mehrverkehr sorgte.

Auf der Mainau waren am frühen Nachmittag des Palmsonntags alle Parkplätze restlos belegt. In der Folge stellten dutzende Insel-Besucher ihre Autos entlang der gesamten Straße in Richtung Litzelstetten seitlich ab. Wo der Verkehr noch floss, kam es mehrfach zu gefährlichen Begegnungen zwischen Autos und Fußgängern auf dem Weg zum Insel-Eingang; die Landesstraße 219 hat an dieser Stelle keinen Gehweg. Eine Familie aus Esslingen erklärte,sie von Richtung Autobahn den Schildern gefolgt und habe keine andere Möglichkeit gesehen, als ihr Auto an der Straße abzustellen. Allein von vom Ortseingang Wollmatingen bis dorthin habe sie 30 Minuten gebraucht.




Geduld brauchten Autofahrer am Sonntag auch auf der B 33. Nach einem Auffahrunfall bei der Kreuzung Waldsiedlung am Sonntag gegen 11 Uhr kam es zu Staus, die bis nach 13 Uhr anhielten, zeitweise reichten sie über eine Länge von acht Kilometern bis Markelfingen zurück. Vorausgegangen war eine nach Polizeiangaben kleinere Kollision. "Das defekte Fahrzeugt wurde zügig abgeschleppt, aber der Stau löst sich nur sehr langsam auf", sagte ein Polizeibeamter. Zu längeren Staus kam es am Sonntag außerdem an der vollkommen überlasteten Kindlebildkreuzung, da viele Autofahrer in Richtung Reichenau abbiegen wollten und über die Abzweigespur hinaus auf der Fahrbahn in Richtung Radolfzell standen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Mehr zum Thema
Verkehr in Konstanz: Überlastete Straßen, zu wenig Parkplätze und das Park and Ride-Angebot - im SÜDKURIER-Themenpaket finden Sie aktuelle Artikel und Hintergründe zum Thema Verkehr in Konstanz.
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Die besten Themen
Kommentare (1)
    Jetzt kommentieren