Mein
 

Konstanz Klinikum Singen startet neue Ausbildung

In Singen gehen 14 Azubis an den Start. Sie wollen gesundheits- und Krankenpflegehelfer werden. Ein Beruf mit sicherer Zukunft, meint ihre Akademieleiterin.

Ein Hauptschulabschluss ist die Voraussetzung, die Ausbildung dauert nur ein Jahr – der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz hat erstmals mit der Ausbildung von Gesundheits- und Krankenpflegehelfern begonnen. 14 Frauen und Männer zwischen 16 und 50 Jahren aus dem Landkreis drücken nun die Schulbank in der Akademie des Gesundheitsverbunds am Klinikum Singen.

Dass Krankenpflegeberufe eine gute Zukunft haben, dürfte ihnen eh schon klar gewesen sein. Akademieleiterin Bettina Schiffer geht aber sogar noch weiter: „Wer seine Prüfungen erfolgreich ablegt, hat den Arbeitsvertrag praktisch schon in der Tasche“, wird sie in einer Presseerklärung des Gesundheitsverbunds zitiert.

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer unterstützen Gesundheits- und Krankenpfleger bei deren Arbeit. Sie arbeiten „nah am Menschen“, heißt es in der Presseerklärung. Sie helfen Patienten zum Beispiel bei Nahrungsaufnahme und Körperpflege, richten die Betten, erledigen Schreibarbeiten bei der Dokumentation und leisten hauswirtschaftliche Hilfe. Die Absolventen haben die Möglichkeit, sich zum Gesundheits- und Krankenpfleger fortzubilden. „Die staatlich anerkannte Ausbildung findet im Wechsel zwischen Theorie und Praxis in den Schulungsräumen der Akademie statt“, heißt es vom Gesundheitsverbund.

Dieser will die Ausbildung fest in seinem Portfolio verankern. Geplant ist, jährlich im Februar die Ausbildung eines weiteren Jahrgangs zu beginnen, heißt es von der gemeinnützigen GmbH, zu der Krankenhäuser wie unter anderem das Klinikum Konstanz, das Klinikum Singen und das Klinikum Radolfzell gehören. Bis zu 15 Azubis können demnach in einem Kurs aufgenommen werden, bei entsprechender Nachfrage soll ein zweiter, paralleler Kurs geschaffen werden.

Informationen im Internet:

www.glkn.de

Regionale Produkte von Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein auf SÜDKURIER Inspirationen. Gleich Newsletter abonnieren und sparen!
Erlesene Bodenseeweine jetzt bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Konstanz
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren