Nachrichten Konstanz

Mein
Auch die Mitglieder von Concerto Constanz reihen sich ein und treten am Sonntag im Konzil für einen guten Zweck auf.

25.04.2015 | Konstanz

Ein Zeichen für Toleranz

Mehrere hundert Künstler demonstrieren am Sonntag mit einem riesigen Programm, wie weltoffen Konstanz ist.

25.04.2015 | Konstanz

Die neue Art des Vorlesens

Der lockere Lesungsabend „Bar jeder Vernunft“ sorgt am 25. April in Kreuzlingen für Kultur, Scherz und Spannung
Henry Gerlach alias Hieronymus von Prag, Freund und Begleiter von Jan Hus, beginnt seine neue Stadtführung „Heiliger oder Ketzer? Mit Jan Hus auf Spurensuche“ auf dem Konzilplatz und präsentiert  einen geschichtlichen Überblick.

25.04.2015 | Konstanz

Jan Hus' engster Weggefährte

Ab April gibt der Hieronymus von Prag des 21. Jahrhunderts in einer Stadtführung Einblicke in die letzten Wochen seines Freundes.
Für Busse ist es eng in der Benedikt-Bauer-Straße. In einer Kurve quälen sich diese beiden aneinander vorbei. Ein Autofahrer (rechts) springt dem Busfahrer bei und hilft beim Durchwinken. Die Pfosten am Rand begrenzen die Ausweichmöglichkeiten.

25.04.2015 | Konstanz

Busse bremsen Rettungskräfte aus

(1)
Die Feuerwehr schafft es auf einem Einsatz nicht durch die Benedikt-Bauer-Straße in Wollmatingen. Der Verkehr staut sich, weil zwei Busse die Straße blockieren.
Die Casting-Veranstalter freuen sich gemeinsam mit den Preisträgerinnen (von links): Sandra Raquet, Monika Eisele, Marina Frey, Melanie Eden, Leda Toneva, Rene Kolb (Sporthaus zum See), Rosmarie Schmidt, Pamela Baumhardt (Edeka Baur), Günter Regel (Turnverein Konstanz), Daniel Bensberg (SÜDKURIER), Irene Schneckenburger, Birgit Metz, Isolde Strobel und Mona Melite.

25.04.2015 | Konstanz

Sie sind bereit für den Frauenlauf

Unter hunderten Einsendungen haben zehn Casting-Teilnehmerinnen Startpakete für den vierten Konstanzer Frauenlauf am 26. April gewonnen. Der SÜDKURIER ist Medienpartner der Veranstaltung.
Sie schätzen Egg, haben aber auch Wünsche für den Stadtteil: Andrea Kunz (links) und Susanne Zacharias.

25.04.2015 | Konstanz

Egg hat eine Stimme

Das hatte die neue Bürgergemeinschaft nicht erwartet: Die Schnattermühle platzte beim ersten öffentlichen Bürgerabend aus allen Nähten.
Ein Schnappschuss aus einem Fenster auf der Marktstätte kurz nach dem Eintreffen der ersten französischen Panzer. Der damals 14-jährige Manfred Hanloser fotografierte diesen Moment heimlich. Später wurden in der Stadt alle Fotoapparate eingesammelt.

25.04.2015 | Konstanz

Erinnerungen an den 26. April 1945: Wie die Franzosen in Konstanz einzogen

Französische Truppen zogen am 26. April 1945 in Konstanz ein und besetzten die Stadt. Die Zeitzeugen Iris Gäbler und Roland Vomhof haben den Einmarsch als Kinder miterlebt und erzählen von ihren Erlebnissen und Eindrücken an jenem Tag und der Zeit danach.
Minister Peter Friedrich

24.04.2015 | Konstanz

Landtagwahl 2016: Friedrich tritt für die SPD an

Peter Friedrich tritt für die SPD im Wahlkreis Konstanz bei der Landtagwahl am 13. März 2016 an. Auf einer Mitgliederversammlung wählten ihn die Sozialdemokraten mit 47 Ja-Stimmen bei einer Nein-Stimme zu ihrem Kandidaten.

24.04.2015 | Konstanz

Zusammenstoß beim Einfädeln

En Auto und ein Lastwagen sind am Freitagmittag auf der B33 zwischen Konstanz und Kindlebildkreuzung zusammengestoßen. Die Polizei sucht Zeugen.

24.04.2015 | Konstanz

Debattenbeitrag: "Die Aussagen Meyers beschämen uns"

Sie wollen das nicht so stehen lassen: Die zwei ehemaligen Konstanzer Politik-und-Verwaltungsstudenten Ludwig Biller und Maximilian Brunn treten den kritischen Aussagen des Konstanzer Biologie-Professors Axel Meyer in einem Gastbeitrag für den SÜDKURIER entgegen.
Der Politologe Gerald Schneider.

24.04.2015 | Konstanz

Debattenbeitrag: Der Politologe Gerald Schneider über die Streitschrift von Axel Meyer

Der Konstanzer Biologie-Professor Axel Meyer hat sich in einem Beitrag für die FAZ kritisch über die heutige Studentengeneration geäußert und damit einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Sein Konstanzer Kollege, der Politologe Gerald Schneider, stimmt Meyer in einem Gastbeitrag für den SÜDKURIER in einigen Punkten zu und übt Kritik an Rektor Ulrich Rüdiger.

24.04.2015 | Konstanz

Betrunkene haben kein Geld für Taxi und wollen Fahrzeug stehlen

Weil sie kein Geld für ein Taxi hatten, wollten zwei betrunkene 19-Jährige einen dreirädrigen Roller mit Führerhaus vor dem Stadttheater stehlen. Zeugen riefen die Polizei.

24.04.2015 | Konstanz

Nötigung: Unbekannter bremst Auto aus und beschimpft Fahrerin

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls am Donnerstagabend auf der Landstraße bei Wallhausen. Ein Unbekannter hat mit seinem Wagen ein Auto ausgebremst.

24.04.2015 | Konstanz

Leichte Verletzungen und 1000 Euro Schaden bei Wende-Unfall

Bei einem Unfall in der Radolfzeller Straße sind am Donnerstagabend rund 1000 Euro Schaden entstanden.

24.04.2015 | Konstanz

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfall auf der Landstraße bei Egg. Ein Baustellenfahrzeug und ein Lastwagen streiften sich am Donnerstagmorgen seitlich.
Jonathan Broghammer, Emre Kir, Erik Köhnemann und Paul Zanger haben einen Teil der Prüfungen an der Geschwister-Scholl-Schule hinter sich. Sie sind erleichtert nach der Deutschprüfung.

24.04.2015 | Konstanz

Realschul-Abschlussprüfungen: Schüler schildern ihre Erfahrungen

An den Konstanzer Realschulen steht am heutigen Freitag die zweite schriftliche Abschlussprüfung an. Einige Zehntklässler erzählen von ihren Eindrücken nach der Deutschprüfung und wie es bei ihnen weitergeht.

24.04.2015 | Konstanz Anzeige

Seniorenresidenz Tertianum: Das Wohl der Bewohner steht im Mittelpunkt

Mit einem großen Festakt, zu welchem Guido Wolf, Fraktionsvorsitzender der CDU Baden-Württemberg, als Gastredner geladen war, startete die Tertianum Residenz Konstanz in das facettenreiche Festjahr. Anlass ist das 15-jährige Bestehen der Seniorenresidenz, die mit Eröffnung Zeichen gesetzt hat. Ein neues Konzept Das Tertianum beschritt seinerzeit ganz neue Wege.
Mit Schildern fordern Kinder und Eltern in der Benedikt-Bauer-Straße die Autofahrer auf, ihre Geschwindigkeit zu drosseln und vorsichtig zu fahren. In dem Wohngebiet wohnen viele Familien, die den vielen Verkehr so nicht hinnehmen wollen.

24.04.2015 | Konstanz

Anwohner kämpfen gegen den Verkehr

(4)
Durch die umfangreichen Straßenarbeiten in Wollmatingen kommt es in der Benedikt-Bauer-Straße häufig zu Stau. Die Wollmatinger Anwohner sehen vor allem Kinder gefährdet.
Historische Kostüme treffen auf ein modernes Bühnenbild. Bei der Inszenierung des Bestsellers „Die Vermessung der Welt“ wird eine Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart geschlagen.

24.04.2015 | Konstanz

Theater Konstanz inszeniert „Die Vermessung der Welt“

Das Theater Konstanz inszeniert den Bestseller „Die Vermessung der Welt“. Zwei Genies des 19. Jahrhunderts begegnen dem Publikum.
Hasanali Kessou, seine Frau Baran, die Söhne Samyan und Ismael warten auf ein normales Leben in der Konstanzer Steinstraße. Schlepper brachten die Familie nach Konstanz.

24.04.2015 | Konstanz

Flüchtlinge in Konstanz: Nur das Überleben zählt

(1)
Familie Alikessou ist getrennt aus dem Nordirak von Schleppern nach Deutschland gekommen. Heute wohnen sie in der Steinstraße und hoffen auf ein besseres Leben in Deutschland.
Der Konstanzer Landrat Frank Hämmerle (l.) und der Thurgauer Regierungspräsident Claudius Graf-Schelling präsentieren den Abschlussbericht der Sicherheitsübung.

24.04.2015 | Konstanz

Angst vor dem Stromausfall: Wenn am Bodensee das Licht ausgeht

Ein längerer Stromausfall hätte katastrophale Folgen. Deutsche und Schweizer haben in einer Übung am grünen Tisch gemeinsam Einsatzszenarien durchgespielt. Das Fazit: Die Zusammenarbeit funktioniert gut, aber es gibt auch noch Handlungsbedarf.
Prof. Axel Meyer, Ph.D., Professor für Zoologie/Evolutionsbiologie, Universität Konstanz

23.04.2015 | Konstanz

Studenten-Debatte: Ministerium äußert sich

(5)
Der Wirbel um Axel Meyers Streitschrift über die heutige Studentengeneration ist jetzt auch in Stuttgart angekommen. Das Ministerium äußert sich zu dem Fall.

23.04.2015 | Konstanz

Johannes Oerding: "Alles brennt" in der Blechnerei

Johannes Oerding und Band gaben am Mittwochabend in Konstanz ein Konzert vor 500 Besuchern. Der Popsänger gibt auf der Bühne alles, den Fans gefällt's.

23.04.2015 | Konstanz

Zeuge stoppt Diebin

Ende der Tour: Ein Kunde hat eine Frau auf ihrer Diebestour erwischt und ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Unbekannte floh.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)


Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und Kreisstadt des Landkreises Konstanz.
SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung in Konstanz.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Beiratsvorsitzender Klaus Dransfeld lobte die engagierten Mitarbeiter.
    Seniorenresidenz Tertianum: Das Wohl der Bewohner steht im Mittelpunkt
  • Saisonstart Insel Reichenau 2016
  • Standesamt
  • Der neue Vorstand des Konstanzer BNI-Chapters Zeus hat für die Zukunft viel vor: Mitgliederkoordinator Urs Ruess (links), Direktor Philipp Zimmermann und Schatzmeister Lars Kratzheller wollen das Empfehlungsnetzwerk mit neuen Mitgliedern und mehr Besuchern qualitativ erweitern.
    BNI Konstanz blickt in die Zukunft
Servicelinks
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015