Mein
19.02.2013  |  0 Kommentare

Hohenfels Laster kippt auf Kalkofer Steige um

Hohenfels -  Der 34 Jahre alte Fahrer des Lastwagens musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Bergungsarbeiten dauern an.

Der 34 Jahre alte Fahrer des Lastwagens musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.  Bild: Pundt



Der Unfall geschah heute Nachmittag gegen 13.30 Uhr. Der Lastwagen war laut Polizeiangaben mit knapp 41 Tonnen Maissilage beladen. Überladung schlossen die Polizisten vor Ort als Unfallursache jedoch aus. Nach ersten Angaben sei der Lastwagen eher zu schnell unterwegs gewesen. Der Sattelzug war vom oberschwäbischen Ochsenhausen zu einer Biogasanlage in Aach unterwegs.

Die Straße ist derzeit für Bergungsarbeiten gesperrt. Nach ersten Schätzungen der Polizei dauern diese Arbeiten noch etwa zwei bis drei Stunden an.

Die Kalkofer Steige ist ein kurvenreiches Teilstück der L194 zwischen dem Stockacher Stadtteil Mahlspüren im Tal und dem Hohenfelser Ortsteil Kalkofen.

Weitere Bildergalerien
Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014