Mein

Nachrichten aus Hohenfels

Der Vorstand und die scheidenden Mitglieder des KLJB Hohenfels beim Gruppenbild: Maximilian Effinger (Schriftführer), Vera Keller (scheidend), Daniel Geng (Beisitzer) und Florian Steppacher (Kassierer, vordere Reihe, von links) sowie ) Joachim Gassner (Beisitzer), Ulrike Lutz (scheidend), Ludwig Brugger (Beisitzer), Manuel Erhardt (1. Vorsitzender), Lars Reutebuch (Beisitzer), Bürgermeister Florian Zindeler, Jonas Liebherr (Beisitzer), Manuel Hahn (2. Vorsitzender) und Martin Müller (Ehrenmitglied, hintere Reihe, von links). <em>Bild: Jan Riebesehl</em>

18.04.2017 | Hohenfels

Katholische Landjugend plant ihre Jubiläumsfeier

Die Katholische Landjugendbewegung in Hohenfels wird 50 Jahre alt und will das gebührend feiern. Die Landjugend geht dabei mit dem bisherigen Vorstand ins Jubiläumsjahr: Die Mitgliederversammlung bestätigte die bisherigen Kräfte in ihren Ämtern. Lob erhält die KLJB derweil für das Aufmöbeln des Jugendraums.
Der Mitglieder des Vorstands des Hohenfels-Chors (von links): Brigitte Murschall, Ruth Dettweiler, Helmut Kellner, Winfried Graf, Heidi Dettweiler, Gertrud Keller, Magdalena Gerwig und Rolf Gerwig. Bild: Jan Riebesehl

30.03.2017 | Hohenfels

Kooperation der Chöre braucht Zeit

Hohenfels-Chor probt mit Billafinger Sängern. Laut Chorleiter Uwe Mingo sind die Anlaufschwierigkeiten überwunden. Wie tief die Zusammenarbeit werden soll, ist aber noch im Gespräch, hieß es bei der Hauptversammlung des Hohenfels-Chors.
Regiostars

Ihre Regiostars in Hohenfels