Mein
 

Eigeltingen Kinder engagieren sich für Tannheim

Honstettens Maibaum hilft kranken Kindern und ihren Familien

Dieses Jahr hatte das Kirchenpatrozinium in Honstetten einen zusätzlichen Programmpunkt. Nach der heiligen Messe unter Mitgestaltung des Kirchenchors ging eine Prozession mit Begleitung des Musikvereins mit mehreren Stationen durch Honstetten. Danach wurde traditionell das Kirchen- und Dorffest gefeiert. Neben Speis und Trank sowie Kuchenbuffet und Kaffee von Feuerwehr und Frauengemeinschaft gab es in und um die Tudoburghalle bei der Unterhaltung einen besonderen Höhepunkt. Die achtjährigen Jungs Fabian Bach, Aaron Boldt, Jonas Müllerleile und Tobias Schubert hatten sich bereits im Vorfeld den Maibaum gesichert.

Die vier forderten am Honstetter Kirchen- und Dorffest alle Gäste auf, sich eine Scheibe des Honstetter Maibaums abzusägen. Da wagte sich selbst Pfarrer Jürgen Faulhammer an die Säge. Für das einzigartige Erinnerungsstück schlugen die Jungen von Kindern eine Spende von mindestens 50 Cent und von Erwachsenen eine Spende von mindestens einem Euro vor. Das Geld war von Anfang an nicht etwa für das eigene Sparschwein gedacht, sondern als Spende für die Nachsorgeklinik in Tannheim. Und so gab mancher gerne etwas mehr. Bis zum Abend hatten sie nicht nur den Maibaum entsorgt, sondern auch 276 Euro gesammelt.

Am Abend des 15. Julis waren die vier Jungen mit Bernhard Bach in Tannheim, um die Spende persönlich zu übergeben. Geschäftsführer Roland Wehrle lobte sie für ihre ungewöhnliche Idee. Doch nahm man in Tannheim nicht nur die Spende dankend an, sondern organisierte für die fünf Gäste aus Honstetten eine Führung durch das ganze Gelände der Nachsorgeklinik. Carina Weisrock, die am Empfang und im Marketing in der Nachsorgeklinik arbeitet, staunte dabei sehr über das riesige Interesse der Achtjährigen: „Die Hausführung mit den vier Jungen hat mir großen Spaß gemacht – so interessierte Zuhörer, die in jede Ecke schauen und gar nicht mehr gehen wollten, weil es hier so viel zu entdecken gab.“ Eine Truppe, die in diesem Alter so aufmerksam und interessiert lauschte, habe sie noch nicht kennenlernen dürfen.

Exklusive Lieblinge aus unserer limitierten SEEStück-Kollektion für echte See-Liebhaber jetzt auf SÜDKURIER Inspirationen entdecken!
Hallo Frühling – Neue Produkte bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Eigeltingen
Eigeltingen
Eigeltingen
Eigeltingen-Rorgenwies
Eigeltingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren