Nachrichten Eigeltingen

Mein
Die Vorsitzende Petra Emmel (2. von rechts) freute sich, zahlreichen Mitgliedern des Gesangvereins Eigeltingen für ihr Engagement zu danken. Dies galt ebenso für guten Probenbesuch wie für die Anreise von auswärts und die fleißige Heinzelfrau Hannelore Gassner (links), die den Probenraum sauber hält.

25.03.2015 | Eigeltingen

Engagement des Gesangvereins krönte Jubiläumsjahr

Eigeltingens Bürgermeister Alois Fritschi bedankt sich beim Gesangverein für seine vielen Aktivitäten während des Gemeindejubiläums im Jahr 2014.
Sie stehen standhaft an vorderster Front der Wasserburger Talgeister: Von links Tamara Braun, Kristina Braun, Bernhard Bach, Conny Braun-Kähler, Andy Breuer, Bernd Hirt, Josef Leiber, Petra Schafhäutle, Jutta Wolpert und Imke Neumeyer.

24.03.2015 | Eigeltingen

Hauptversammlung mit Humor

Wasserburger Talgeister bleiben aktiv für Dorfgemeinschaft
Langsam wachsen die einzelnen Choreografien zu einem Stück zusammen. Gespannt beobachten die Jugendlichen, was die anderen Gruppen entwickelt haben. Bis 21. Mai muss alles sitzen. Dann ist Aufführungstermin.

24.03.2015 | Eigeltingen

Blaue Stunde an der Gemeinschaftsschule

Das Schultheater probt für die große Aufführung im Mai in der Krebsbachhalle Eigeltingen. Dabei geht es nicht nur ums Schauspielen. Auch die Musik und die Requisiten werden von Schülern und Lehrern entwickelt und umgesetzt

21.03.2015 | Eigeltingen

Haushaltsplan beschlossen

Nach intensiven Vorberatungen beschloss der Gemeinderat die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2015. Vom Gesamtvolumen von 11 525 350 Euro entfallen auf den Verwaltungshaushalt 9 059 350 Euro und auf den Vermögenshaushalt 2 266 000 Euro. Es ist eine positive Zuführungsrate von 67 000 Euro, der gesetzlichen Mindesthöhe, eingeplant.
Unterhaltung bei den Landfrauen: Zauberer Mirakuli hatte eine ganz besondere Zitrone für Ulrike Joos parat. In ihr fand sie ihren Geldschein mittels Pinzette wieder.

18.03.2015 | Eigeltingen

Landfrauen lassen sich verzaubern

Wie die Bezirksversammlung zum Vergnügen wird: Die Landfrauen des Bezirks Stockach-Engen präsentierten eine Fülle von Aktivitäten. Mit Zauberkünstler und selbstgebackenem Kuchen machen auch die Regularien einer Hauptversammlung Spaß.
Feuer und Flamme für Naturwissenschaften waren Saskia Bächler, Lehrerin Miriam Fischer und Laura Brandt. Damit entzündeten sie auch die Leidenschaft der Besucher am Infotag der Gemeinschaftsschule.

18.03.2015 | Eigeltingen

Lust auf Gemeinschaftsschule

Großes Interesse auch beim dritten Infotag in Eigeltingen

18.03.2015 | Eigeltingen

Eigeltingen und Mühlingen erhalten Zuschüsse für schnelles Internet

(1)
Internetnutzer in den Gemeinden Eigeltingen und Mühlingen dürfen sich freuen. Wer sich bislang mit Verbindungsgeschwindigkeiten von zwei bis sechs Megabit pro Sekunde herumschlagen musste, bekommt in naher Zukunft eine Verbindungsgeschwindigkeit zwischen 20 und 50 Megabit.
Hubert Müllerleile (Mitte links) dankte auch im Namen der Frauengemeinschaft für die frisch renovierten Räume im Honstetter Pfarrhaus, bevor Pfarrer Jürgen Faulhammer (Mitte rechts) diese segnete.

13.03.2015 | Eigeltingen

In Honstetten herrscht wieder Leben im Pfarrhaus

Kirchenchor und Frauengemeinschaft haben eine neue Heimat.
Auch beim Berufsfeuerwehrtag waren fast alle Jugendlichen anwesend. Ihnen zur Seite standen nicht nur an diesem Tag zahlreiche Betreuer. Die Fahrzeuge waren ebenfalls im Einsatz.

12.03.2015 | Eigeltingen

Feuerwehr ohne Nachwuchssorgen

Viele Kinder bei Jugendfeuerwehr Eigeltingen. Spielerisches Erlernen und Wissensvermittlung.

12.03.2015 | Eigeltingen

Schleichen wie ein Luchs

Kinder, die gerne draußen etwas erleben wollen und sich für Tiere und Pflanzen interessieren, sind herzlich zur BUND-Kindergruppe eingeladen. Diesmal werden wir mit den Ohren sehen und schleichen wie ein Luchs.
Der Vorsitzende Hubert Müllerleile (links) wurde von seinem Stellvertreter Siegbert Bach nach 25 Jahren im Kirchenchor zum Ehrenmitglied ernannt.

11.03.2015 | Eigeltingen

Vorsitzender wird Ehrenmitglied

Kirchenchor Honstetten ist verjüngt und ehrt Vorsitzenden Hubert Müllerleile
Jutta Löffler, Kai Fetscher, Lisa Rauch, Harald Fecht, Gisela Heckler, Pascal Domogalla, Nicole Römer, Marc Schimpeler, Jennifer Fuchs, Siegfried Rauch, Günter Zumkeller und Wolfgang Klopfer sind Stützen des Fanfarenzug Homberg-Münchhöf.

09.03.2015 | Eigeltingen

Ganz schön gut bei Puste

Der Fanfarenzug Homberg-Münchhöf ist auch ohne Dirigent ein lebendiger Verein
Thorsten Menger, Arturo De Simone, Marcel Borowski, Matthias Lehn, Katharina Hübner, Jan Schön, Tobias Renner, Philipp Tress, Regina Pavan, Roman Martin und Hubertus Löffler (von links) sind ein Teil der Feuerwehr Eigeltingen.

02.03.2015 | Eigeltingen

Feuerwehrabteilung Eigeltingen zeigt sich gut aufgestellt

Altersschnitt und Ausbildung stimmen, stellte der stellvertretende Kreisbrandmeister Helmut Richter bei der Hauptversammlung fest.
Volker Renner, Katja Leber, Patrick Roth und Markus Leber (hinten von links) leiten die Geschicke des Vereins ebenso wie Franziska Bach, Barbara Fuchs und Diana Bach.

02.03.2015 | Eigeltingen

Barbara Fuchs wieder am Taktstock

Ex-Dirigentin springt übergangsweise ein. Verein will mehr Nachwuchs und Mitglieder.
Matthias Halder (auf unserem Bild vorne rechts) zieht eine positive Bilanz der ersten Skikurse, seitdem er Skischulleiter ist.

28.02.2015 | Eigeltingen

Der SC Eigeltingen im Winterparadies von Laterns

Die Skikurse des Skiclubs mit fast 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gingen erfolgreich über die Bühne.

26.02.2015 | Eigeltingen

Kommandant erhält Urkunde

In der jüngsten öffentlichen Gemeinderatssitzung der Gemeinde Eigeltingen hat Bürgermeister Alois Fritschi dem Abteilungskommandanten der Heudorfer Feuerwehr, Richard Auer, sowie seinem Stellvertreter, Kurt Fichthaler, die Be- stellungsurkunde überreicht. Kurt Fichthaler erläuterte auf Nachfrage, dass das Heudorfer Feuerwehrfahrzeug sehr gut für die Jugendfeuerwehr geeignet sei, da es aufgrund der Abmessungen für die jüngeren der 38 Jugendlichen leichter zu handhaben sei.

26.02.2015 | Eigeltingen

Steigende Einnahmen für die Gemeinde

Der Eigeltinger Bürgermeister Alois Fritschi kündigt Investitionen in Abwasserentsorgung Eckartsbrunn und schnelles Internet an.
In einem halben Jahr soll auch der Außenbereich um das Gebäude der Alten Post fertig gestellt sein. Elf Parkplätze sollen hier entstehen

24.02.2015 | Eigeltingen

In der Alten Post geht es voran

Der Eigeltinger Gemeinderat stimmte einer Nutzungsänderung für die Alte Post zu. Damit kann im Erdgeschoss ein Lebensmittelladen entstehen. Das Außengelände soll in den kommenden sechs Monaten gestaltet werden
Karl-Heinz Schober (links) freute sich mit Daniela Kornmaier und Raphael Roth über deren leichte Siege im Eieressen.

23.02.2015 | Eigeltingen

Königliches Eieressen in Heudorf

Präsident Karl-Heinz Schober kann Wanderpokal weitergeben
Musikalisch leiten Dirigent Christoph Maaß (rechts) und sein Vizedirigent und Vorgänger Markus Bach den Musikverein Honstetten.

23.02.2015 | Eigeltingen

Erstes Jahr unter neuem Dirigenten

Honstetter Musikverein zeigt sich gut aufgestellt
Zu einem bunten Mix aus Hits tanzten die „Mädchen aus dem Nachbardorf“ unter der Leitung von Jenny Leiber (2. von links) in der Alemannenhalle.

19.02.2015 | Eigeltingen

Heiterer Abschluss trotz Hindernissen

Die Reutemer mussten bei ihrem bunten Abend zum Fasnachtsfinale wegen vieler Krankheitsfälle kräftig improvisieren. Das klappte gut.
Maria Schubert glaubte bei der „Zusammenhockete“ an ein lohnendes Gespräch mit ihrem Kuchen.

19.02.2015 | Eigeltingen

Tarnung für den bunten Abend

Es gibt keine Fasnacht am Dienstag in Eckartsbrunn, ging das Gerücht über die närrischen Tage. Konrad Schubert verriet am Dienstabend, dass sein Sohn Tobias bittere Tränen geweint habe.
Katharina Hübner stellte sich zur Bürgermeisterwahl. Immer an ihrer Seite: Wahlkampfleiterin Sandra Winter sowie Litfasssäule und Hauptamtsleiter Walter Braun.

17.02.2015 | Eigeltingen

Heiterer Streifzug durchs Dorfleben

Beim bunten Abend in Eigeltingen gab es Schlag auf Schlag Erinnerungen an die Zeit des Wirtschaftswunders.
Akrobatik und Tradition: Die Brauchtumsvorführung mit Tanz kommt beim bunten Abend in Heudorf sehr gut beim Publikum an.

16.02.2015 | Eigeltingen

Bunter Abend der Heuliecher in Heudorf

Wortwitz und Gesang beim bunten Abend der Heuliecher.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015