Nachrichten Büsingen

Mein
19.11.2014 | Büsingen

Allerheiligen-Direktor Jezler muss gehen

Die Schaffhauser Verwaltungsspitze bestätigt die Trennung vom bisherigen Chef des Museums 

19.11.2014 | Büsingen

Nach dem Gesang ein Lustspiel-Krimi

Nach dem Melodienstrauss ein Lustspiel-Krimi
hex_hs_bu_kufo

18.11.2014 | Büsingen

20 Jahre Kunstforum

Zur Vernissage einer Ausstellung ganz besonderer Art, nämlich einer Retrospektive seiner nun 20-jährigen Ausstellungszeit, hat das Büsinger Kunstforum auf Sonntagvormittag in den Bürgerhaussaal eingeladen. Genau 83 Ausstellungen mit Kunstwerken unterschiedlichster Art seien es seit der Vereinsgründung 1994 gewesen, einige davon auch zusammen mit der Alten Rheinmühle, so Kunstforumspräsident Joachim Weiss in seinem Rückblick.

12.11.2014 | Büsingen

Unfallflucht: Geparktes Auto gestreift

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall, der sich am Montag in der Griesstraße zugetragen hat.

05.11.2014 | Büsingen

Freude für Bergkirche

Stiftungsvorstand kann großzügige Spende verbuchen und Markus Möll zum neuen Vorsitzenden wählen

05.11.2014 | Büsingen

Max Gublers Spätwerk

Das Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen zeigt zum ersten Mal das bislang der Öffentlichkeit unbekannte Spätwerk des Zürcher Malers Max Gubler (1898–1973). Von den 375 Gemälden Gublers, die von seiner Familie und seinen Sammlern unter Verschluss gehalten wurden, hat Matthias Fischer, Kurator am Museum zu Allerheiligen, 172 ausgewählt und präsentiert sie bis zum 8. Februar 2015 in einer beeindruckenden Ausstellung in den Räumen des Museums zu Allerheiligen. Max Gubler, der in den Fünfziger-Jahren einer der bekanntesten Maler der Schweiz war, der damals viele Maler in Zürich und im Bodenseeraum inspirierte, von dem zwei Werke für die erste Documenta in Kassel vorgeschlagen worden sind, hat 1957 einen seelischen und körperlichen Zusammenbruch erleiden müssen, gerade als er nach 40-jährigem intensivem Arbeiten auf dem Höhepunkt seines Erfolges in der Schweizer Kunstszene war. Die letzten fünfzehn Jahre seines Lebens verbrachte der Künstler überwiegend in psychiatrischen Kliniken, dennoch arbeitete er bis 1961 weiter.

25.10.2014 | Büsingen

Büsingen vergibt Stromkonzession

Das Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen (EKS) ist ab dem 1. Januar 2016 weiterhin für das Stromnetz in Büsingen zuständig. Die Gemeinde Büsingen wird den per 31. Dezember 2015 auslaufenden Konzessionsvertrag mit der EKS AG wieder um 20 Jahre verlängern, teilt das Schaffhauser Energieversorgungsunternehmen mit.
hex_hs_bu_schwab

25.10.2014 | Büsingen

Eine Sonderstellung mit Problemen

Der EU-Abgeordnete Andreas Schwab möchte sich für die Belange der Büsinger einsetzen.

04.10.2014 | Büsingen

Familienfest mit sozialem Nebeneffekt

Die Alte Rheinmühle in Büsingen organisierte in ihrem Jubiläumsjahr eine Benefizveranstaltung für die St. Josefsschule in Kalkutta.

24.09.2014 | Büsingen

Senioren singen begeistert mit

Zum traditionellen Senioren-Nachmittag, an welchem auch immer die „Heimwehbüsinger“ willkommen sind, hatte der Büsinger Frauenverein eingeladen. Freude herrschte natürlich bei der Präsidentin Sieglinde Ringling, dass sie wieder eine stattliche Schar Besucher aus nah und fern begrüßen konnte.

11.08.2014 | Büsingen

Sechs neue Räte in Büsingen

In der öffentlichen Gemeinderats-Sondersitzung Ende vergangener Woche wurde das am 25. Mai gewählte Gemeinderatsgremium in die Pflicht genommen. Dieser Amtshandlung ging natürlich eine gebührende Verabschiedung der ausscheidenden Ratsmitglieder voraus.

08.08.2014 | Büsingen

Ein Paradies für die Musik

Kammermusiktage in der Bergkirche Büsingen. Poltéra macht Mozart und Brahms zum Programm.

07.08.2014 | Büsingen

Nach Stellvertreterwahl alles auf Anfang

Wieder kein Stellvertreter für den Bürgermeister in Steißlingen: Die Wahl muss wiederholt werden weil der Steißlinger Gemeinderat ein falsches Verfahren gewählt hat

29.07.2014 | Büsingen

Poesie der besonderen Art

Erheiterndes und Besinnliches in der Büsinger Bergkirche mit dem Trio Litera & Musica

25.07.2014 | Büsingen

Gailingen und Büsingen legen gemeinsames Ferienprogramm vor

37 Angebote versprechen Spaß und Unterhaltung statt Langeweile und Sommerloch.

02.07.2014 | Büsingen

Duo Intimos vermittelt das Lebensgefühl des Tangos

Die argentinische Musik lockte zahlreiche Zuhörer in die Bergkirche Büsingen. Diese war zum Konzert rappelvoll.

01.07.2014 | Büsingen

Lastzug kappt Trolley-Leitung

Bei Unfall werden Stromleitungen der Schaffhauser Elektrobusse heruntergerissen

21.06.2014 | Büsingen

Abschied von Hannes Jäckle

Am vorletzten Freitag begleitete eine große Trauergemeinde das leider viel zu früh verstorbene Ehrenmitglied des FC Büsingen, Hannes Jäckle auf seinem letzten Weg. Mit Hannes verlieren der FC Büsingen und das Dorf einen Menschen, der mit unermüdlichem Engagement dem Vereinsleben in Büsingen gedient hat.

18.06.2014 | Büsingen

Duos Itimos begeistert Zuhörer in Büsinger Bergkirche

Für argentinische Stimmung sorgte das Duo Itimos mit argentinischem Tango in der Büsinger Bergkirche

14.06.2014 | Büsingen

Kinderstube für Fische

Kraftwerk Schaffhausen verwirklicht in Büsingen nächsten Schritt zur Rheinufer-Renaturierung

30.05.2014 | Büsingen

Gegenseitige Schuldzuweisung

Unklar ist der Hergang eines Unfalls zwischen einer Autofahrerin und zwei Fahrradfahrerinnen in Büsingen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen

27.05.2014 | Büsingen

In Büsingen holt Arbeitnehmer-Vereinigung auf

Wähler der Exklave wandern zur Wählervereinigung Arbeitnehmer und Unabhängige. Freie Wählervereinigung Gewerbetreibender und Landwirte verliert zwei Sitze. Künftig je fünf Vertreter im Rat

26.05.2014 | Büsingen

Büsingen stärkt die Arbeitnehmerfraktion

In Büsingen ist alles immer ein bisschen anders: Zwei unabhängige Listen konkurrieren um die Stimmen und traditionell holt die Freie Wählervereinigung der Gewerbetreibenden und Landwirte die Mehrheit. Zuletzt mit fast 66 Prozent. Bei dieser Wahl ist es anders.

19.05.2014 | Büsingen

Einbruch: Uhr und Bargeld gestohlen

Am Wochenende sind schon wieder Unbekannte in ein Wohnhaus eingebrochen.

14.05.2014 | Büsingen

Geigenzauber in der Bergkirche

Herrlicher Frühlingszauber herrscht derzeit in der Natur. Zauberhafte Musik gab's auch in der Büsinger Bergkirche mit dem Geiger Alexandre Dubach aus Thun.
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014