Mein

Nachrichten aus Allensbach

Torsten Sträter ist seine eigene Marke. Er erzählt in überzeichneter Ernsthaftigkeit die skurrilsten, absurdesten Geschichten und muss oft – trotz aller Selbstbeherrschung – selber lachen. Bild: Aurelia Scherrer

15.05.2017 | Allensbach

Von Torsten Sträter kriegt man einfach nicht genug

Torsten Sträters skurrile bis absurden Geschichten werden auch nach einer dreistündigen Lesung nicht langweilig. Das liegt auch daran, das der Sprachakrobat es bestens versteht, dem Abend eine spontane Note zu geben. Die 800 von seinem Auftritt in Allensbach begeisterten Zuhörer können auf ein Wiedersehen in zwei Jahren hoffen.
Regiostars

Ihre Regiostars in Allensbach