Nachrichten Aach

Mein
Der Tanktstellenbetreiber, ZG Raiffeisen Energie, stellt sich vor.

18.04.2015 | Aach Anzeige

Feiern Sie am Sonntag mit!

Frühlingsfest bei Gohm + Graf Hardenberg in Aach: Traditionell wird der Frühling mit einem großen Fest im Autohaus in Aach eingeläutet. Zum Frühlingsfest am Sonntag, 19. April, von 10 bis 16 Uhr ist die ganze Familie eingeladen.

15.04.2015 | Aach Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus Aach und Umgebung
Groß waren das Interesse, die Freude und die Erwartungen beim Spatenstich für den Neubau des Discounters Netto in Aach. An den Spaten (von links): Engelbert Güntert, Norbert Walther, Joachim Tröscher, Severin Graf, Ralf Pavaletz und Ernst-Peter Müller. Rechts Netto-Gebietsleiterin Christina Griesinger-Mernik.

09.04.2015 | Aach

Spatenstich für den Netto-Markt

Der neue Netto-Markt in Aach soll im Spätherbst eröffnen. Jetzt war erstmal der Spatenstich.
Jürgen Vorbringer (rechts) von der Kreisverkehrswacht bringt den Vorschulkindern aus Aach das richtige Überqueren der Straße und andere Verkehrsregeln bei.

08.04.2015 | Aach

Kinder lernen richtiges Verhalten im Straßenverkehr

Mitarbeiter der Kreisverkehrswacht machen Vorschulkinder aus Aach fit für den künftigen Schulweg.
Der Fanfarenzug hat jetzt eine Dirigentin: Nach 19 Jahren hat Enrico Rimmele den Tambourstab an Christine Bader übergeben.

07.04.2015 | Aach

Dirigentenwechsel beim Fanfarenzug

Enrico Rimmele übergibt nach 19 Jahren den Tambourstab an Christine Bader

28.03.2015 | Aach

Aach will sich herausputzen

Land sagt Fördermittel für Ortskernsanierung zu - Ideenfindung mit HTWG-Studenten aus Konstanz
Ein Gruß von Götti Joachim: Bundespräsident Joachim Gauck ist Pate des kleinen Landelin, dem siebten Kind der Familie Lürig. Von links: Ralf Lürig, Leander, Liliana, Laurentius, Livarius, Landelin, Leetitia, Bürgermeister Severin Graf, Leonore, Sabrina Lürig.

18.03.2015 | Aach

Kunst und Kindersegen

Bundespräsident Joachim Gauck übernimmt Ehrenpatenschaft bei Familie Lürig in Aach

12.03.2015 | Aach

Ehrungen für treue Mitglieder

Die Haus- und Gartenfreunde Büßlingen konnten einige Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft ehren.

12.03.2015 | Aach

Radsportler

Der Badische Radsportverband (BRV) ehrte die erfolgreichen Radsportler. Die Sportler des RMSV Aach wurden für den Europameistertitel im 4er Kunstrad der Juniorinnen, 6 x Deutscher Meister, 1 x Deutscher Vizemeister und 2 x DM-Bronze ausgezeichnet.

11.03.2015 | Aach Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus Aach und Umgebung
Für die halbmondartige Fläche östlich des Bauhofs (unten rechts) im Aacher Gewann Breite wurde vom Gemeinderat der Aufstellungsbeschluss verabschiedet.

06.03.2015 | Aach

Erste Schritt für ein Seniorenheim in Aach

Gemeinderat den Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan für eine Senioreneinrichtung verabschiedet. Außerdem sollen in dem Gebiet Wohnhäuser entstehen.

06.03.2015 | Aach

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Der Verein Soziales Netzwerk Aach sucht ehrenamtlich engagierte Menschen, die in ihrer Freizeit gerne älteren oder mobilitätseingeschränkten Mitmenschen helfen möchten. Konkret gehe es laut Mitteilung des Vereins um Hilfen im Gartenbereich, im hauswirtschaftlichen Bereich oder bei Fahrdiensten, etwa zum Einkaufen oder zum Arzt.
Die ausgezeichneten langjährigen Mitglieder des RMSV Aach (von links): Andrea Peter, August Rudolf, Ines Rudolf, Heinz Brüßner, Dieter Bürßner, Ewald Klas, Stefan Ehinger, Kerstin Weber, 2. Vorsitzender Elmar Bausch und Josef Neidhart.

06.03.2015 | Aach

Beim RMSV stimmt alles

Sportlich war 2014 wieder sehr erfolgreich. Die beiden Vorsitzenden tauschen ihre Ämter.

28.02.2015 | Aach

Kleidung und Spielzeug abzugeben

Der Förderverein der Grund- und Hauptschule Aach veranstaltet eine Selbstanbieter-Börse.
Es diskutieren (von links) Bürgermeister Severin Graf und Sozialdezernent Axel Goßner. Visuelle Unterstützung gab Hauptamtsleiter Manfred Ossola.

27.02.2015 | Aach

Echte Chance nicht leichtfertig vertun

Stadt Aach diskutiert Pläne eines potenten Investors für eine groß angelegte Seniorenresidenz

25.02.2015 | Aach

Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Das Auto der 34-Jährigen ist ein Totalschaden. Die Polizei vermutet als Unfallursache nicht angepasste Geschwindigkeit.
Auch wenn Schultes Severin Graf (2.v.l.) in Aach heftig versuchte, der Rathauserstürmung durch die Narren zu entgehen, der Ansturm der wilden Horden war stärker. So ergab er sich und schunkelte artig und närrisch mit dem neuen Oberhaupt, Zunftmeister Daniel Dieterle (links) und den wilden Hexen zum Narrenlied.

13.02.2015 | Aach

Piratenhochburg mit närrischen Ideen

Wilde Gesellen übernehmen Aacher Rathaus und vertreiben nichtsnutzige Verwaltung

11.02.2015 | Aach

Nitratwerte deutlich niedriger

dlung von Ackerland zu Grünland zeigt Erfolge

10.02.2015 | Aach

Oberdorfstraße: Unbekannte brechen in Gaststätte ein

Die Täter haben laut Polizei die Eingangstür aufgehebelt.
„Dorf und Stadt“, bei diesem Sketch ohne Worte, den Andrea Schlegel (inks) und Daniel Dieterle beim Aacher Zunftball spielen, bleibt kein Auge mehr trocken.

10.02.2015 | Aach

Quellwasserzunft nimmt Stadtgeschehen aufs Korn

Viele Lacher – auch ohne Worte: Narren in Aach unterhalten Publikum bestens.
Bald ist nichts mehr zu sehen: Zügig und unerbittlich brechen die Bagger die Hallen auf dem ehemaligen Ema-Areal in Aach ab.

06.02.2015 | Aach

Aacher verfolgen wehmütig den Abriss

Mit den Abbrucharbeiten der Ema verliert Aach den zweiten ortsbildprägenden Gebäudekomplex

03.02.2015 | Aach

Montagmorgen: Hauptstraße drei Stunden gesperrt

Ein Lastwagen hat wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.
Der Vorsitzende Horst Liebmann (rechts) dankt den Gymnastikfrauen, die die Arbeit des Sozialen Netzwerks wieder mit einer großzügigen Spende unterstützten.

03.02.2015 | Aach

Der Dank gebührt dem Ehrenamt

Soziales Netzwerk Aach berichtet von erweitertem Angebot
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Aach ist eine Stadt im Landkreis Konstanz im Süden von Baden-Württemberg. Die Stadt ist bekannt durch den Aachtopf, die stärkste Quelle in Deutschland. SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung in Aach.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Moderne Armaturen in geschmackvollem Design strahlen auch in einem Bad Niveau und Funktionalität aus.
    Bäder zum Träumen
  • Dieter Wiemann hat die Firma 1988 von seinem Vater übernommen und ist ein kompetenter Ansprechpartner für seine Kunden. Der erfahrene Grafik-Designer entwirft auch Schriftzüge für Firmenfahrzeuge und hat sich außerdem auf das Lackieren von Oldtimern von Hand spezialisiert.
    Mehr als eine Autolackierwerktstätte
  • Bunte Vielfalt bietet das Altdorf beim Erlebnissonntag am 26. April. Auch die Feuerwehr wird wieder dabei sein.
    Bunte Vielfalt wird präsentiert
  • Singen lädt ein
  • Rigo Raatz, der Chef von Fahrrad Graf, freut sich auf viele Besucher beim Frühlingsfest. Es gibt Saisoneröffnungsangebote, Unterhaltung für die ganze Familie und als Tombola-Hauptgewinn das hier gezeigte Rad.
    Einjähriges wird gefeiert
  • Programm der Stadthalle Singen
  • Andreas Keller (ganz rechts) von der Metzgerei zum Frieden in Tengen mit einem Teil seines Teams bei der Wurstproduktion.
    Metzger mit Anspruch
  • Gewerbeverein feiert 110-Jähriges
  • Theodor und Astrid Braun von der Gaststätte Sternen in Tengen, in ihrer mit einem Anbau erweiterten und komplett erneuerten Küche.
    Eine Erfolgsgeschichte
  • Der Tanktstellenbetreiber, ZG Raiffeisen Energie, stellt sich vor.
    Feiern Sie am Sonntag mit!
  • Aussteller und Gäste strömen gerne zur Seeblickhalle. In diesem Jahr wird die 13. Steißlinger Leistungsschau in und um die Halle veranstaltet. Am Samstag und Sonntag gibt es die Gelegenheit, die Bandbreite des Gewerbes in der Gemeinde kennen zu lernen.
    Steißlinger Gewerbe präsentiert volle Leistung
  • Mit einem bunten und vielfältigen Angebot lockt am Sonntag der der Ostermarkt in Engen.
    Ostermarkt stimmt auf den Frühling ein
  • Die Leiterin der Kindertagesstätte Watterdingen, Yvonne Kaiser, freut sich über den neuen Anbau.
    Kita erstrahlt in neuem Glanz
  • Das multifunktionelle Foyer: Die Schulleiterin Siglinde Unger steht im Restaurant-Bereich. Auf der Bühne dahinter wird am Wochenende zwei Mal des Musical „Josef“ aufgeführt. Mehr Bilder: www.suedkurier.de/bilder
    Hier funktioniert das Lernen
  • Die Parzellen in der Spinnereihalle sind ideal für Hobbybastler.
    Räume für Hobbywerkstätten
  • In neuem Glanz mit moderner Ausstattung
  • Lehrstellenbörse
Servicelinks
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015