Nachrichten Wutöschingen

Mein
Besonders für die musikalischen Gruppen – hier die Musicalklasse – wünscht sich die Alemannenschule Wutöschingen eine Sänger-Grillhütte.

27.03.2015 | Wutöschingen

Musikwettbewerb: Alemannenschule plant Sängerhütte zum Musizieren und Miteinander feien

Startnummer W27: Die Alemannenschule in Wutöschingen möchte sich einen zusätzlichen Schulraum für ihre Musiker anschaffen. Dort soll nicht nur geprobt werden, sondern auch die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen.
Christian Rombach, Stefan Anna, Lee Ferguson und Felix Ernst spielen „Third Construction“ von John Cage.

26.03.2015 | Wutöschingen

Konzert der Black Forest Percussion Group kommt gut an

Musiker liefern Hommage an berühmte Drummer ab, von Led Zeppelin und The Police
Bürgermeister Georg Eble (links) und Schulleiter Stefan Ruppaner sind mit den Fortschritten auf der Baustelle der Gemeinschaftsschule sehr zufrieden.

25.03.2015 | Wutöschingen

Bau der Gemeinschaftsschule nimmt Form an

Gemeinderat vergibt Arbeiten im Wert von rund 600 000 Euro. Moderner Unterricht stellt eigene Anforderungen an die Räume

25.03.2015 | Wutöschingen

Schnooke ziehen positive Bilanz

Die Narrenzunft Schnook Degernau lud am vergangenen Samstag zur Hauptversammlung ein. Vorsitzender Andreas Klormann begrüßte die Anwesenden, unter denen sich fast alle Jungschnooke befanden.

25.03.2015 | Wutöschingen

Jahresausflug nach Tübingen

Einstimmig entlastet wurde das Vorstandsteam des Obst- und Gartenbauvereins Horheim bei der Hauptversammlung im Bürgersaal. Zunächst begrüßte Vorsitzende Elsbeth Widder alle Anwesenden, die sich wieder zahlreich im Bürgersaal eingefunden hatten.

24.03.2015 | Wutöschingen

Kabarett mit Bernd Kohlhepp

Der VfR Horheim-Schwerzen veranstaltet am Samstag, 11. April, 20 Uhr, in der Wutachhalle einen Kabarettabend mit Bernd Kohlhepp alias Hämmerle. Kohlhepp ist vielseitig: Er spielte alle Rollen in Schillers „Die Räuber“ und war Old Shatterhand im Winnetou IV-Spektakel mit Uli Boettcher.

24.03.2015 | Wutöschingen

Vereinsheim wünschenswert

Zweite Hauptversammlung der Country-& Line Dance-Friends Hochrhein. Verein immer noch auf der Suche nach passenden Vereinheim
Die anwesenden Top Fighters der Kickbox-Schule Wutöschingen von links: Dario Nacci, Richard Zielke, Nadja Adeler, Willi Zielke und Nicole Schlachter.

24.03.2015 | Wutöschingen

Kickboxer wagen Neuanfang

Ehepaar Thomas und Manuela Gisy steigt nach 20 erfolgreichen Jahren aus dem Vorstand aus. Verein wählt komplett neuen Vorstand. Stolz auf Porträt in SWR-Landesschau. 15 neue Anmeldungen lösen Finanzkrise
Symbolbild.

23.03.2015 | Wutöschingen

Einbruch in Gaststätte: Täter nehmen Whiskey mit

Ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro ist laut Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag beim Einbruch in eine Gaststätte entstanden.
Beim Freundschaftsturnier der Karateclubs Waldshut und der Karateschule Samurei Wutöschingen-Eggingen zeigten die Teilnehmer spannende und faire Kämpfe.

23.03.2015 | Wutöschingen

Karatekas mit Kampfgeist

Freundschaftsturnier der Karateclubs Waldshut und der Karateschule Samurei Wutöschingen-Eggingen
Artistisch: Nicolas Meinen in Aktion auf dem neuen Dirt-Park in Wutöschingen (Bild oben). Timmo Preiser, Nicolas Meinen und Christian Ramirez (von links) freuen sich auf die Eröffnung der Einrichtung (unten).

21.03.2015 | Wutöschingen

Dirt-Park in Wutöschingen eröffnet am 21. und 22. März

Von 10 bis 17 Uhr können die Radsport-Freunde viele Hügel im Bikerparadies erobern.
Gelber Regenschirm ist der Titel des Aquarells von Künstlerin Lea Oetiker, das in der Mediothek in Wutöschingen ausgestellt ist. Die Ausstellung steht unter dem Motto „Menschen und Leben“ und zeigt eine Vielseitigkeit des künstlerischen Schaffens.

20.03.2015 | Wutöschingen

Ausstellung mit Bildern von Lea Oetiker

Mediothek in Wutöschingen präsentiert unter dem Titel Menschen und Leben Werke der Lottstetter Künstlerin Lea Oetiker

19.03.2015 | Wutöschingen

Egginger Kirchenchor singt bei Feier zum 300 -jährigen Bestehen der Degernauer Kirche

Ein Blick zurück in die Geschichte belegt die lange Verbundenheit der Pfarreien

19.03.2015 | Wutöschingen

Spaß am Korbflechten

Altes Handwerk neu belebt: Erich Baumgarter aus Berau hat bei der Volkshochschule Wutöschingen nach der positiven Resonanz in den Vorjahren wieder einen Kurs in Korbflechten veranstaltet. Die Teilnehmer fertigten dabei Körbe aus heimischer Weide.

18.03.2015 | Wutöschingen

Freude über Leistungsabzeichen

Erfolgreich: Theresa Keßler (von links) vom Musikverein Schwerzen legte erfolgreich das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Gold beim Lehrgang in Staufen ab. Nach einer anstrengenden Zeit durch die Vorbereitung auf die Musikprüfung und dem Abitur reiste sie erst einmal für einige Zeit nach Australien.
Turnverein Wutöschingen ehrte (von links, hinten) Maria Gäng, Anita Arnold, Kurt Hollecker sowie Alrun Böthling, Beate Stritt, Nicole Elsässer (vorne links) und Martin Kaiser.

18.03.2015 | Wutöschingen

Turner halten Verein lange die Treue

TV Wutöschingen zeichnet bei Hauptversammlung sieben Sportler aus. Martin Kaiser und Nicole Elsässer neue Ehrenmitglieder
Die Darsteller von Schulchor und Musical-Club der Alemannenschule freuen sich auf die Premiere des Musicals Kwela Kwela am morgigen Mittwoch in der Klosterschüer.

17.03.2015 | Wutöschingen

Der Schulchor und der Musical-Club der Alemannenschule Wutöschingen zeigen ein afrikanisches Märchen unter dem Titel Kwela Kwela

Anleihen an die Fabel die Grille und die Ameise klingen beim afrikanischen Märchen Kwela Kwela durch. Die Geschichte kommt in einer Musicalversion von Schulchor und der Musical-Club der Alemannenschule Wutöschingen ab dem morgigen Mittwoch in drei Aufführungen in der Klosterschüer Ofteringen auf die Bühne.
Der Männergesangverein Liederkranz Wutöschingen inszenierte ein ausgesprochen gutes Konzert mit dem Schulchor Wutöschingen und dem Afrika-Chor „Simmama Kwaya“ in der Alemannenhalle in Wutöschingen.

16.03.2015 | Wutöschingen

Musikreise in ferne Länder

Konzert des MGV Wutöschingen in der Alemannenhalle kommt gut an. Schul- und Afrika-Chor treffen Publikumsgeschmack
Die jungen Preisträger mit ihren Kunstwerken und André Neuwald (hinten links) von der Volksbank Klettgau-Wutöschingen, der die Siegerehrung vorgenommen hat.

14.03.2015 | Wutöschingen

Kinder und Jugendliche setzen Thema Mobilität künstlerisch um

Schüler aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Klettgau-Wutöschingen reichen mehr als 1000 Bilder ein. 45. Internationaler Jugendwettbewerb „Jugend creativ

13.03.2015 | Wutöschingen

Die Skiclubs aus Horheim, Eggingen und Stühlingen fahren gemeinsam nach Österreich

Spaß mit Wintersport in Österreich: Die drei Skiclubs aus Horheim, Eggingen und Stühlingen veranstalteten eine gemeinsame Ausfahrt in das Skigebiet Zürs-Lech in Österreich.

13.03.2015 | Wutöschingen

Der Chorverband Wutöschingen ehrt Sänger für 25 Jahre Mitgliedschaft

Für 25 Jahre Singen im Chorverband Wutöschingen Alexander Borho, Ralf Makoski, Susanne Tröndle, Rolf Güntert, Rolf Dannenberger, Thomas Schleunig, Dieter Hertwig, Rainer Matt, Gerd Kunzelmann, Günter Bendick, Karl Rutschmann und Gerhard Weihrauch mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.
Die Neuen im Vorstand der Kohlrütti-Chlöpfer Horheim (von links): Tobias Simon (Vorsitzender Innere Angelegenheiten), Anja Schropp (Beisitzerin), Lena Illig (Schriftführerin), Jens Kaiser (zweiter Dirigent) und Maikel Fahrner (musikalischer Leiter).

12.03.2015 | Wutöschingen

Guggenmusik Kohlrütti-Chlöpfer Horheim: Dirigent Jens Kaiser gibt nach 16 Jahren sein Amt ab

Die Guggenmusik Kohlrütti-Chlöpfer Horheim verabschiedet ihren langjährigen Dirigenten Jens Kaiser mit stehendem Beifall. Seine Nachfolge tritt Maikel Fahrner an. Auch im Vorstand gibt es Veränderungen.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015