Mein

Nachrichten aus Wutöschingen

<p>Die Angestellten und ihre Familienangehörige hatten viel Spaß beim Sommerfest der Firma AWW und genossen einen fröhlichen Tag auf dem Firmengelände.<sup></sup><em>Bild: Heidrun Glaser</em></p>

26.07.2016 | Wutöschingen

Sommerfest der Firma AWW Wutöschingen kommt gut an

Jedes Jahr organisiert die Unternehmensleitung der Firma AWW Wutöschingen für die Arbeitnehmer, die ehemaligen Mitarbeiter und all ihre Familienangehörigen ein großes Sommerfest. Vorstand Frank Aehlen informiert über die Investitionen des Unternehmens. Rund 13 Millionen Euro wurde in die neue Produktionshalle investiert.
<p><strong>Hymne:</strong> Sie haben den Vereinssong für die SpVgg geschaffen (von links): Angelo Piga, Markus Büche, Klaus-Martin Dörflinger, Christof Büche, Urs Jahn, Jürgen Budde, Olli Schmelz, sitzend: Benny Schieck.

24.07.2016 | Wutöschingen

Vereinshymne zum Aufstieg der Sportvereinigung

Die SpVgg Wutöschingen durfte sich nach erfolgreichem Rundenabschluss über ein ganz besonderes Geschenk freuen. Eigens für „ihren“ Verein haben die ehemaligen Aktivspieler Olli Schmelz, Markus und Christof Büche eine Hymne geschaffen, die den Verein künftig bei allen Spielen musikalisch begleiten wird.
<p><strong>Drei-Pässe-Fahrt: </strong>54 Mitglieder der Siedlergemeinschaften im Verband Wohneigentum Eggingen und Wutöschingen haben bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune ihren gemeinsamen Jahresausflug in die Schweiz unternommen. Eine Drei-Pässe-Fahrt über den Nufenen, Grimsel und Brünig. Erster Halt war am Gotthard das Baustellen-Infocenter in Erstfeld. Dort gab es nach einer Frühstückspause viele Information zum Gotthardtunnel-Projekt. Das Infocenter ist nur noch bis Ende November geöffnet. Nach weiteren Stopps auf dem Nufenen und an der Furka-Bahnverladestelle ging es über dem Grimselpass zur Aareschlucht. Der letzte Aufenthalt der Tagestour war in Luzern. Was für ein Kontrast: die quirlige, laute Stadt nach der Stille in den Bergen. Alle Teilnehmer waren sich einig, nicht nur das Wetter war traumhaft, sondern auch dieses abwechslungsreiche Ausflugsprogramm.</p>

24.07.2016

Siedlerausflug in die Schweiz

Erlebnisreiche Tagestor der beiden Vereine aus Wutöschingen und Eggingen. Infocenter am Gotthardtunnel hinterlässt ebenso tiefe Eindrücke, wie die Fahrt über drei Pässe, die Aareschlucht und Luzern.
Regiostars

Ihre Regiostars in Wutöschingen