Nachrichten Weil am Rhein

Mein
Hebammen, Eltern und Vertreter der Stadtverwaltung freuen sich über das Betreuungsgeld für Hebammen.

03.03.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Positive Resonanz zu Hebammen-Betreuungsgeld

Bezuschussung mit 30 Euro bei Vor- und Nachsorge wird von Hebammen und Familein begrüßt. Förderung auch als moralischer Antrieb und „Signal zum Durchhalten“
Symbolbild.

02.03.2015 | Weil am Rhein

Betrunkene Fußgängerin verwechselt Streifenwagen mit Taxi

Große Mühe nach Hause zu kommen hatte eine in Weil am Rhein wohnhafte Dame am frühen Montagmorgen. Die 37-Jährige hatte sich nach ausgiebigem Kneipenbummel in Basel ziemlich beschwipst um 4 Uhr auf den Heimweg begeben.
Auf der A 81 droht bald Staugefahr

25.02.2015 | Weil am Rhein

Unfall vor Grenzübergang löst sechs Kilometer Rückstau aus

Am Mittwochmorgen gegen kurz nach sieben Uhr kam es kurz vor dem Grenzübergang Weil am Rhein-Autobahn zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen, bei dem die Verursacherin, eine 54-jährige Renaultfahrerin, leicht verletzt wurde.
Die Fahrt nach Basel lohnt sich kaum mehr, viele Weiler tanken wieder daheim.

25.02.2015 | Weil am Rhein

Weiler tanken immer seltener in der Schweiz

Freude bei Weiler Tankstellenpächtern: Dank starkem Franken haben sie endlich wieder die Nase vorn
Fantasievolle Kostüme, fetzige Melodien und treibende Rhythmen – die Guggemusiken auf dem Rathausplatz wussten, was ihre Fans von ihnen erwarten.

24.02.2015 | Weil am Rhein

Guggen trotzen Nieselregen bei Weiler Monsterkonzert

Veranstaltung entwickelt sich nach verhaltenem Start zu einem fetzigen Fest. 450 Musiker heizen in tollen Verkleidungen ein
Stopp!

23.02.2015 | Weil am Rhein

Polizei stoppt Schweizer: Lernfahrausweis in Deutschland ungültig

Dass er mit dem falschen Führschein unterwegs war, musste ein 26-jähriger Mann aus der Schweiz am Freitagabend gegen halb neun erfahren.
Symbolbild: Ein Polizeiauto im Einsatz.

23.02.2015 | Weil am Rhein

Außenspiegel ausgerechnet am Polizeiauto abgetreten

Die Polizei in Weil am Rhein sucht Zeugen, die beobachtet haben, wer den Außenspiegel ihres Streifenwagens, der auf dem Parkplatz beim Kaufring abgestellt war, beschädigt hat.
Nicht immer haben Polizeifahrzeuge so freie Fahrt aus dem Revier wie hier, oft blockiert der Rückstau vom Schlaufenkreisel die Ausfahrt.

23.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Staus blockieren oft Polizeirevier

Zu einem Problem weiten sich die regelmäßigen Staus für die Polizei aus. Dabei hat Revierleiterin Kathrin Mutter weniger die Situation in Friedlingen oder auf der Hauptstraße im Blick.
Centermanager Andreas Thielemeier von der Cemagg.

23.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Gutachten zum Einkaufscenter braucht noch etwas

Andreas Thielemeier, Centermanager bei der Cemagg, spricht von eine bis zwei Wochen
In Sachen Bebauung des Haltinger Tankstellenareals musste die Stadt einige Zugeständnisse machen.

21.02.2015 | Weil am Rhein

Lebensmittelmarkt ohne Tiefgarage

Tankstellen-Areal beim Gasthaus Krone beschäftigt Stadt. Bürgermeister Huber bewertet Kompromiss in Haltinger Ortsmitte positiv
Irimbert Kastl mit dem neusten Programm seiner Veranstaltungsreihe.

20.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Verkaufsoffener Sonntag am 29. März fällt kleiner aus

Weil-aktiv verzichtet auf Rahmenprogramm. Keine Sperrung der Innenstadt vorgesehen
Schnell montiert und effektiv beim Eintreiben ausstehender Zahlungen: die Parkkralle.

19.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Mit der Parkkralle gegen Parksünder

Mit der Zahlungsmoral von Parkbüßern aus dem Ausland ist es nicht zum Besten gestellt, davon weiß man im Weiler Ordnungsamt, das die Bußen bearbeitet, ebenso wie bei der Stadtkasse ein trauriges Lied zu singen. Ein bis zweimal im Monat kommt inzwischen die Parkkralle der Stadtkasse zum Einsatz, um säumige Zahler, die auch auf Mahnungen und Vollstreckungsbescheide nicht reagierten, zu stellen. Schuld daran hat der Umstand, dass sich Autofahrer, die auf deutscher Seite eine Buße ausgestellt bekommen haben, sich bis vor kurzem noch relativ sicher vor Verfolgung fühlen konnten.
Noch blühen nur Schneeglöckchen, aber LGS-Geschäftsführer Ottmar Schmidt freut sich schon auf die Gartenschau, die Dieter Maier (Süma Maier) und Denis Lämmlin (von rechts) im LGS-Gelände planen.

19.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Gartenmesse im LGS-Park im Juni

Veranstalter rechnen mit mehr als 10 000 Besuchern
Viel zu sehen gibt es bei der sechsten Auflage der Haltinger Gewerbeschau am Rennemattenweg am 29. März.

19.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Gewerbeschau Haltingen-Nord am 29. März

Schau bietet auch Vereinen Plattform. Organisator sieht sechte Auflage so groß wie Vorgänger
Saadet Grandazzo (links) und Nedim Yildiz führen die Alevitische Gemeinde als gleichberechtigte Vorsitzende.

19.02.2015 | Weil am Rhein

Nedim Yildiz und Saadet Grandazzo zu Vorsitzenden der Alevitischen Gemeinde gewählt

Nedim Yildiz und Saadet Grandazzo leiten die Alevitische Gemeinde Weil am Rhein als gleichberechtigte Vorsitzende. Der Mechatroniker aus Weil am Rhein und die Altenpflegerin aus Lörrach wurden bei der Mitgliederversammlung der Gemeinde gewählt.
Das Storchenpaar Lady und Addi hat auf dem Kirchturm überwintert.

14.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Stochenpaar liebt Kirchturm in Märkt

Lady und Addi haben in Märkt überwintert und wollen ihr Nest auf der Kirche verteidigen

11.02.2015 | Weil am Rhein

Lastwagen überrollte Fahrrad: Radfahrerin verletzt

Am Dienstagabend gegen halb sechs kam es in Haltingen in der Freiburger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen und einer 79-jährigen Radfahrerin.
LKW-Fahrer müssen die gesetzlich vorgeschriebenen Lenkzeiten einhalten, jedoch gibt es hier Ausnahmen. Foto: Maurizio Gambarini

09.02.2015 | Weil am Rhein

2600 Euro Strafe: Fahrer eines Gefahrguttransports viel zu lange am Steuer

Das Verkehrskommissariat Weil am Rhein kontrollierte am Montagvormittag auf der A 5 den Fahrer eines Lastwagens mit Gefahrgut. Dabei wurde festgestellt, dass der 28-jährige Fahrer viel zu lange und ohne Pause unterwegs war.
Wenn die Riehener Ortsdurchfahrt erneuert wird, soll der Verkehr aus dem Wiesental über die Zollfreie nach Basel rollen.

09.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Zollfreie soll Ausweichroute werden

Die zollfreie Straße ist als Umleitung vorgesehen, wenn die Achse Basel-Riehen erneuert wird. Die Stadt fürchtet Rückstaus im Bereich Otterbach.
Symbolbild.

08.02.2015 | Weil am Rhein:

Betrunkener rast an Polizeistreife vorbei

Riskant und dreist: Ein Betrunkener hat in der Nacht zum Samstag mit seinem Sportauto einen Streifenwagen in Weil am Rhein überholt. Der Mann hatte weder einen Führerschein, noch war sein Auto versichert.
Ein Schüler der Markgrafenschule sorgt für Aufregung.

06.02.2015 | Weil am Rhein

Weil am Rhein: Schulverweis für Zwölfjährigen

Maskierter Schüler bedroht mit einer Pistole mehrere Personen. Markgrafenschule greift hart durch

04.02.2015 | Weil am Rhein

Von Schüler mit Waffe bedroht: Polizei sucht Geschädigte

Am Dienstagmorgen sorgte eine maskierte und bewaffnete Person auf dem Berliner Platz in Weil am Rhein für Angst und Schrecken. Nach wie vor sucht die Polizei nach dem geschädigten Auto- und dem Fahrradfahrer.
Symbolbild

03.02.2015 | Weil am Rhein

Übler Scherz: Schüler mit Spielzeugwaffe löst Polizeieinsatz aus

Nachdem es erst vor wenigen Tagen an einer Weiler Schule wegen einer Bedrohungslage zu einem Polizeieinsatz kam, verbreitete ein verantwortungsloser Schüler am Dienstagmorgen durch einen üblen Scherz Angst und Schrecken.
Symbolbild

03.02.2015 | Weil am Rhein

Großeinsatz: Die Feuerwehr staunte über diesen "Brand" nicht schlecht

Am Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr meldete eine aufmerksame Anwohnerin der Egerstraße einen Feuerschein und Rauchentwicklung in einem Hochhaus in der Stettiner Straße. Doch dann kam alles ganz anders...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015