Mein

12.10.2010 | Wehr

Der Verein

Die Dröschflegelzunft des Enkendorfes wurde 1968 gegründet. Sie zählt 30 Aktive, zehn Kinder und um die 100 Passivmitglieder. mehr...

12.10.2010 | Wehr

Die Fakten zum Felslabor Mont Terri

1Felslabor Mont Terri: Im Felslabor Mont Terri im Kanton Jura wird unter der Leitung des Bundesamtes für Landestopografie (Swisstopo) ein internationales Forschungsprojekt durchgeführt. Experimente verfolgen das Ziel, die Eigenschaften und das Verhalten des Opalinuston bis ins kleinste Detail zu verstehen. mehr...

12.10.2010 | Wehr

„Eindrücke bilden wichtige Grundlage für weitere Diskussionen“

Die Besichtigung des Felslabors Mont Terri hat die Teilnehmer des Exkurses nachdenklich gestimmt. Konform gehen sie in der Meinung, dass die Gründlichkeit, mit der nach Endlagern gesucht und die transparente Art, wie die Schweiz mit der Thematik umgeht, Anerkennung verdiene. mehr...

12.10.2010 | Wehr

Auftakt der Kabarett-Saison

Wehr – Die Kabarett-Saison der Kulturkooperation Schopfheim-Wehr beginnt am Samstag, 16. Oktober, um 20 Uhr im Wehrer Storchehus. mehr...
Gut besucht war die Öflinger Chilbi. Herbstliche Spezialitäten, so Kürbissuppe und Ripple mit Kraut, wurden zum Mittagessen serviert.

12.10.2010 | Wehr

Öflinger Chilbi gut besucht

Wehr-Öflingen (jba) Ihr traditionelles Kirchweihfest beging am Sonntag die Sankt-Ulrichs-Pfarrei. Den Festgottesdienst zelebrierte der Leiter der Seelsorgeeinheit Stadtpfarrer Matthias Kirner unter Assistenz von Diakon Ferdinand Beising. mehr...
Bürgermeister Michael Thater (links) und WF-Vorsitzender Ernst Büttgen (rechts) zeichneten die stärksten Gruppen aus. Diese vertraten Astrid Meyer (Elsaß), Ursula Kappler (Schönberg), Georg Krause (Murg-Laufenburg) sowie Gerald Ebner, Wallbach (von links).

12.10.2010 | Wehr

Sonnenschein lockt 700 Wanderer

Drei Wanderstrecken bei Wandertagen der Wanderfreude Rhein-Wehra zur Wahl – Wanderer aus Wallbach holen Preis mehr...
Der umbesetzte Vorstand der Dröschflegelzunft mit Matthias Deuschle, Thomas Rieger, Robert Stratz, Kurt Wenk (Oberzunftmeister), Tanja Recke, Melanie Wenk, Bianca Gallmann und Jürgen Fricker (von links).

12.10.2010 | Wehr

Kurt Wenk will in zwei Jahren aufhören

Die Dröschflegelzunft feiert 2012 ihr 44-jähriges Bestehen – nach diesem Jubiläum will der Vorsitzende sein Amt abgeben mehr...
Hanna-Lore Tonowsky, Petra Wolber, Gabriele Baum und Erika Nagel (von links) sind die ersten Teilnehmerinnen des Arbeitskreises „Selber schreiben“.

12.10.2010 | Wehr

Spaß am Schreiben

Wehr – Die Lokale Agenda 21 in Wehr ist um eine Facette reicher: Am Montag traf sich im Weltcafé zum ersten Mal der Arbeitskreis „Selber schreiben“. Er möchte den Teilnehmern Spaß am gemeinsamen Schreiben vermitteln, Anregungen geben und helfen, etwaige Hemmschwellen zu überwinden.Die Moderatorin ist Petra Wolber, die bereits entsprechende Erfahrungen aus einer Schreibwerkstatt vorweisen kann, welche der ehemalige Leiter der Mediathek, Volker Fritz, vor Jahren initiiert hatte. mehr...

12.10.2010 | Wehr

Gemeinderat geht unter Tage

Gemeinderat besucht Felslabor Mont Terri. Schweiz testet Gestein für atomares Endlager mehr...