Mein

Nachrichten aus Wehr

Ob Christian Ostertag mit dem Oberrheinischen Sinfonieorchester (links), der Klavierkabarettist Armin Fischer (Mitte) oder der Wehrer Singer-Songwriter Julian Schönauer alias Paperhat: Die Kulturkooperation Schopfheim-Wehr bietet auch in der kommenden Saison ein breites Spektrum.

08.12.2016 | Wehr

Kultur in vielen Facetten

Einen weiten Blick in die Zukunft wagte der gemeinsame Kulturausschuss von Wehr und Schopfheim am Donnerstagabend: Das Kulturprogramm der beiden Städte für die Saison 2017/18 stellten der Wehrer Kulturamtsleiter Reinhard Valenta und die Schopfheimer Kulturbeaftragte Sabine Häußer-Uhlin vor und zogen eine erste Bilanz der aktuellen Spielzeit.

05.12.2016 | Wehr

Wehrer Kläranlage wird städtisch

Der Zweckverband der Kläranlage Wehr wird nach 35 Jahren zum 31. Dezember aufgelöst. Die Verbandsversammlung ebnete am Montagnachmittag den Weg zur Auflösung, nachdem bereits die Gremien der beiden Mitglieder – Gemeinderat und Industrieverband der Wehratal-Industrie – der Trennung zugestimmt hatten.
Um die Busanbindung des Bahnhaltes in Brennet zu verbessern, wurde vor einem Jahr ein Expressbus eingeführt, der die Kernstadt mit der Hochrheinbahn verbindet. Damit ist der badische Bahnhof in Basel vom Wehrer Ortszentrum in 54 Minuten zu erreichen. Bild: J. Obermeyer

02.12.2016 | Wehr

Im Expressbus von Wehr nach Brennet

Seit einem Jahr verbindet die schnelle Buslinie 7314 die Wehrer Innenstadt und die nördlichen Wohngebiete Breitmatt und Zelg in nur 18 Minuten mit der Haltestelle Brennet Bahnhof. Stadt, WTV und Fahrgäste zeigen sich zufrieden mit dem Angebot.
Höhere Standards, höhere Gebühren: Zum 1. Januar steigen die Gebühren in den Wehrer Kinderbetreuungseinrichtungen.

30.11.2016 | Wehr

Kinderbetreuung wird teurer

Nach langem Ringen hat sich der Gemeinderat am Dienstagabend auf eine Erhöhung des Elternbeitrages für die Kinderbetreuung geeinigt. Als Ergebnis von Gesprächen mit dem Elternbeirat und einer nicht öffentlichen Klausursitzung steigen die Gebühren für das erste Kind je nach Alter und Betreuungsart um 30 bis 40 Euro monatlich.
Regiostars

Ihre Regiostars in Wehr