Nachrichten Wehr

Mein
So ein Kunstaktionstag ist etwas Feines! Von links: Helmuth Siebold, Christa Lemke, Christian Steiner, Alexander Föll, Helmuth Hermann, Axel Gercke, Gerd Neuberger und Thomas Richter.

27.04.2015 | Wehr

Bewohner malen mit Nürnberger Künstler im Haus der Diakonie

Am Kunstaktionstag im Haus der Diakonie in Öflingen konnten acht Bewohner mit dem Nürnberger Künstler Axel Gercke ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sie malten Max und Moritz, Schiffe oder Vulkane und zeigten sich begeistert. Der Künstler war ein Glücksgriff, wie Erich Hipp, der Vorsitzende des Fördervereins Kunst und Diakonie, sagt.
Die Skulpturen von Mechthild Ehmann bieten viel Möglichkeit zur Reflexion, keine gleicht dabei der anderen.

27.04.2015 | Wehr

Gegenstände mit wenig Gegenständlichkeit

Doppelausstellung vereint Skulpturen von Mechthild Ehmann mit Bildern von Conrad Schierenberg. Vernissage am 3. Mai in Wehr

27.04.2015 | Wehr

Kommunion in Öflingen

13 Kinder begingen in der Pfarrkirche St. Ulrich in Öflingen mit Pfarrer Matthias Kirner, Gemeindereferentin Barbara Heimpel, Angehörigen und der Pfarrgemeinde das Fest ihrer Erstkommunion.

25.04.2015 | Wehr

Fundsachenversteigerung: Wiederverwertung ist Trumpf

Rund 30 Besucher bieten auf alles, was sich bei der Stadt angesammelt hat. Zufriedenheit mit Erlös in Höhe von 685 Euro
Wird 80: Wolfgang Büche.

25.04.2015 | Wehr

Gipser in dritter Generation

Gipsermeister i.R. Wolfgang Büche, Breitmattstraße 6, feiert morgen, Sonntag, bei guter Gesundheit seinen 80. Geburtstag.
Michael Wagner (links) und Max Rütschle beim Richtspruch.

25.04.2015 | Wehr

Stadt feiert Richtfest am Kindergarten St. Elisabeth

Neubau für 2,86 Millionen Euro soll im November eröffnet werden. Viel Lob für gelungene Zusammenarbeit
Der erste Vorstand der neuen Seelsorgeeinheit Wehr (von links): Stadtpfarrer Matthias Kirner, Magdalena Freifrau von Schönau (Vorsitzende), Berthold Eschbach (stellvertretender Vorsitzender) und Beisitzer Bertram Hinnenberger.

24.04.2015 | Wehr

Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Wehr wählt seinen Vorstand

Vertreter aller drei Pfarreien der Seelsorgeeinheit Wehr sitzen im Vorstand des neuen gemeinsamen Pfarrgemeinderats. Magdalena Freifrau von Schönau ist Vorsitzende.

24.04.2015 | Wehr

Zum Tanz mit Kaffee und Kuchen lädt der Stadtseniorenrat ein

Enrico Meoni und Rosetta Citera spielen lateinamerikanische Musik beim Tanzkaffee, zu der alle Altersklassen, Anfänger und Fortgeschrittene tanzen können.
Im Zuge der Novellierung der Landesheimbauverordnung muss der Diakonie-Trägerverein der Wohnheime in Öflingen (Bild) und Wehr sein Raumkonzept überarbeiten und braucht für seine Bewohner ein neues Haus.

24.04.2015 | Wehr

Der Diakonieverein Wehr-Öflingen braucht mehr Platz für die Bewohner

Im Zuge der Novellierung der Landesheimbauverordnung ist der Diakonieverein Wehr-Öflingen gezwungen, seine Wohnheime in Öflingen und Hottingen von Doppel- auf Einzelzimmer mit mindestens 14 Quadratmetern umzubauen. Der sich reduzierende Wohnraum soll durch einen Neubau in der Kreuzmattstraße aufgefangen werden. Problem ist, dass das dafür gefundene Baugrundstück in einem Gewerbegebiet liegt, das zunächst in ein Mischgebiet umgewidmet werden muss.

24.04.2015 | Wehr

Zur Finissage der Ausstellung „Das Tier in Bild und Wort“ gibt der 14-jährige Paperhat ein Konzert

Der 14-jährige Wehrer Julian Schönauer hat sich bereits einen Namen als Singer/Songwriter gemacht und umrahmt die Finissage der Ausstellung im Alten Schloss. Auch Künstlerin Ulrike Jörg wird da sein und witzig-ironische Tiergedichte vorlesen.

24.04.2015 | Wehr

Das Fest der Erstkommunion feiern 13 Kinder in Öflingen

Nach dem Festgottesdienst mit Erstkommunion gibt es ein Platzkonzert des Musikvereins Öflingen auf dem Schulplatz.

24.04.2015 | Wehr

Privilegierung noch ungeklärt

Der Bauausschuss hat einstimmig beschlossen, dem Bauantrag zur Errichtung eines Lagerschuppens in der Schopfheimer Straße nur im Falle einer Privilegierung des Antragstellers durch das Landratsamt stattzugeben. Sollte diese nicht erteilt werden, wird das Vorhaben abgelehnt.

24.04.2015 | Wehr

Gremium lehnt Flachdach ab

Der Bauausschuss lehnte einstimmig den Bauantrag eines Einfamilienhauses in der Josef-Haydn-Straße auf der Großen Zelg II Teil 2 ab. Der Bauherr hatte sich statt des im Bebauungsplan festgesetzten Sattel- oder Pultdachs ein Flachdach gewünscht.

24.04.2015 | Wehr

Unmut über Dachneigung

Für Diskussionen sorgte der Bauantrag zum Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage in der Sonnhalde bei der Sitzung des Bauausschusses. Der Bebauungsplan „Breit“ sieht hier eine maximale Dachneigung von 36 Grad vor.

23.04.2015 | Wehr

Dreister Dieb stiehlt gleich zwei Fahrräder

Gleich zwei gesicherte Fahrräder der Marke Ghost in der Bergseestraße in Wehr-Brennet klaute ein dreister Dieb. Der Schaden beläuft sich auf rund 900 Euro

23.04.2015 | Wehr

Kanalinspektion teurer als im Vorjahr

Gemeinderat vergibt Arbeiten zur Kontrolle der Kanäle. Bürgermeister Michael Thater verteidigt Mehrkosten gegenüber Vorjahr mit der höheren Anzahl der zu inspizierenden Schächte
Der 33 Jahre alte Tennenplatz der Spielvereinigung Brennet-Öflingen soll noch in 2015 zum Kunstrasenplatz umgestaltet und im Sommer zum Spiel freigegeben werden.

23.04.2015 | Wehr

Kicker der Sportvereinigung Brennet-Öflingen bekommen Kunstrasen noch in diesem Sommer

Gemeinderat vergibt Arbeiten zum Umbau des bisherigen Hartplatzes. Unternehmen mit 350 000 Euro günstigster Bieter
Die Aufklärungsquote für Sachbeschädigungen liegt in Wehr bei nur zehn Prozent.

23.04.2015 | Wehr

Freude über Rückgang an Straftaten

Polizeistatistik 2014 für die Stadt Thema im Gemeinderat. Leiter des Wehrer Polizeipostens, Martin Matt, erläutert Gremium Zahlenwerk.Ladendiebstähle und Körperverletzungen deutlich weniger
Gartenarbeit im Kindergarten St. Josef. Und wie immer waren die Novartis-Mitarbeiter von der Sonne verwöhnt.

23.04.2015 | Wehr

Novartis-Helfer packen an

Große Beteiligung beim tradtionellen Aktionstag. Freiwillige arbeiten an Kinderhaus, am Kindergarten St. Josef und im Haus der Diakonie

23.04.2015 | Wehr

Stadt spart 1,55 Millionen

Die Stadt Wehr beschäftigt sich seit 1990 mit der Forderung des Landratsamtes zum Neubau eines Regenüberlaufbeckens, das als Puffer bei Wasserüberschuss dienen soll. Kostenpunkt auf den heutigen Währungsstand umgerechnet: 1,7 Millionen Euro.

23.04.2015 | Wehr

Neue Sozialräume für Feuerwehr

Die Sozialräume der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Wehr waren im Jahr 2013 schon Thema von Bauausschuss und Finanzausschuss, der eine Kostenobergrenze für die Maßnahme in Höhe von 300 000 Euro festlegte. Nach intensiver Prüfung verschiedener Varianten hat der Gemeinderat in seiner Sitzung nun grünes Licht für die einzig praktikable Erweiterungsmaßnahme mit getrennten Umkleideräumen für Frauen und Männer sowie einem integrierten Werkstattraum für Atemschutzgeräte in Höhe von 370 000 Euro gegeben.
Zufrieden, (von links): Die wiedergewählte Vorsitzende Simone Kugelmann, Francesca Siervo (zehn Jahre dabei), die alte und neue Kassiererin Friederike Henke und ebenso zehn Jahre dabei Sandra Kallweit.

22.04.2015 | Wehr

Fasnachtsclique Hühnerlochfelsengeister nimmt acht neue Mitglieder auf

Das Durchschnittsalter der Mitglieder liegt jetzt bei rund 30 Jahren. Doch jetzt herrscht Aufnahmestopp

22.04.2015 | Wehr Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus Wehr und Umgebung

22.04.2015 | Wehr

Vorverkauf für Festwochenende

Der Kartenvorverkauf für die kostenpflichtige SWR 3-Elch Party und der Bigband der Bundeswehr, im Rahmen des Jubiläumswochenendes zum 750-jährigen Bestehen Öflingens beginnt am Samstag, 9. Mai. Der Vorverkauf findet in der Aula des Neubaus der Grundschule in Öflingen von 9 bis 11 Uhr statt.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Der Maimarkt Murg lädt diesen Sonntag, 26. April, von 11 bis 18 Uhr zu einem Bummel über die Marktmeile ein. Die Besucher erwartet ein tolles Programm und über 30 Firmen zeigen ihre Produkte.
    Vielfältiges Angebot und tolles Bühnenprogramm
  • Von 12 bis 17 Uhr locken verschiedenste Stände in der Hauptstraße und der Todtmooser Straße ein zum Flanieren, die Geschäfte sind geöffnet und ab 11 Uhr werden die Flohmarktstände bestückt.
    Autoschau und Flohmarkt für Besucher
  • Am Samstag ist Tag der offenen Tür beim Autohaus Potthin in Wehr. Von links: Wolfgang Potthin, Marco Schepperle, Lukas Schneider, Helge Franz und Rene Potthin.
    Tag der offenen Tür beim Autohaus Potthin in Wehr
  • Insgesamt sieben Autohäuser präsentieren sich in diesem Jahr beim Frühlingsfest mit Autoshow vom Stadtmarketingverein Pro Bad Säckingen.
    Frühlingsfest mit Autoshow und verkaufsoffenem Sonntag in Bad Säckingen
  • Neben dem Autohaus Potthin, stellen sich vier weitere Firmen beim Tag der offenen Tür vor. Von links: Dieter Walz, Willi Rüttnauer, Wolfgang Potthin, Ekkehard Meroth, Roger Straßberger und Rene Potthin.
    Tag der offenen Tür beim Autohaus Potthin in Wehr
  • In der Buchhandlung „Buch & Cafe am Andelsbach“ finden sich in einem großzügigen Ambiente viele literarische Leckerbissen.
    20 Jahre „Buch und Café am Andelsbach“ in Laufenburg
  • Seit 15 Jahren ist Jürgen Schroff mit seinem Fahrgastschiff von Laufenburg in Richtung Dogern und Kadelburg unterwegs. Am Wochenende wird die neue Saison eröffnet. Am Sonntag ist Tag der offenen Tür auf dem Schiff.
    Willkommen an Board und Leinen los
  • Die Gartensaison beginnt. Rolf Rieger ist darauf eingestellt und berät kompetent.
    Der Frühling kommt am Sonntag
  • Ein kleiner Wartebereich für einen gemütlichen Aufenthalt.
    Investition für Kompetenz und Kundennähe auf dem Hotzenwald
  • Intelligente Gebäudetechnik
Servicelinks
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015