Mein

Waldshut-Tiengen Polizei stoppt nackten Passanten mitten in Waldshut - Mit Video

Für viel Aufsehen hatte an Donnerstag ein Mann in Waldshut gesorgt, der nackt im Bereich Busbahnhof, Eisenbahnstraße und Friedrichstraße herumlief. Der nackte Mann war laut Polizei offenbar leicht alkoholisiert.

Am Freitag teilte die Polizei mit, dass es sich bei der Person um einen 32-jährigen Mann handelt, der seine Kleidung und persönlichen Gegenstände im Bereich des Busbahnhofes zurückgelassen hatte. Die Streife nahm den Mann samt seiner Kleidung mit auf die Wache.


Den Grund für sein Handeln konnten die Beamten nicht abschließend klären, der Mann war offenbar leicht alkoholisiert und stand eventuell unter Drogeneinfluss. Später brachten die Beamten den Mann nach Hause.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Waldshut
Waldshut-Tiengen
Waldshut-Tiengen
Waldshut
Kreis Waldshut
Waldshut
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017