Mein
05.02.2013  |  0 Kommentare

Ühlingen-Birkendorf Unfall: Tanklastzug kommt von Strecke ab

Ühlingen-Birkendorf -  Ein Tanklastzug kam auf kurvenreicher Strecke von der Fahrbahn ab. Dabei kippte der Anhänger mit 6000 Litern Diesel um. L 159 wurde im Anschluss gesperrt.

Tanklastzug kommt auf kurvenreicher Strecke von der Fahrbahn ab - Anhänger mit 6000 Liter Diesel kippt um - geringe Menge ausgelaufen FOTO: Kamera24.TV  Bild: (Kamera24.TV)



Am Montag um 14.30 Uhr kam ein Kraftfahrer mit seinem Tanklastzug auf der L 159 von Bonndorf in Richtung Tiengen von der Straße ab. In der kurvenreichen Strecke kippte der 3-Achsanhänger dabei in einer Linkskurve um und blieb auf der Fahrbahn liegen. In dem Anhänger befanden sich etwa 6000 Liter Diesel. Davon lief eine geringe Menge auf die Fahrbahn. Die L 159 wurde daraufhin komplett gesperrt und eine Umleitung eingerichtet.

Feuerwehr war mit über 50 Mann vor Ort

Die Feuerwehren Ühlingen-Birkendorf und Waldshut –Tiengen waren mit über 50 Helfern im Einsatz. Über die genaue Unfallursache und den entstandenen Sachschaden können laut Einsatzleiter derzeit noch keine konkreten Ang aben gemacht werden. Er gehe aber von von einem Sachschaden im fünfstelligen Bereich aus, so Pressesprecher Hans Stenzel von der Polizei Waldshut-Tiengen.



Weitere Bildergalerien
Tanklastzug kommt auf kurvenreicher Strecke von der Fahrbahn ab - Anhänger mit 6000 Liter Diesel kippt um - geringe Menge ausgelaufen
Ühlingen-Birkendorf
Tanklastzug-Unfall

Sie haben ein Martinshorn gehört und wissen nicht was passiert ist? In unserem Dossier finden Sie alle relevanten Polizeimeldungen vom Hochrhein.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014