St. Blasien Fernwanderweg Albsteig wird eröffnet

Der neue Fernwanderweg „Albsteig Schwarzwald“ wird am kommenden Sonntag, 23. Juli, eröffnet. Die Route führt über gut 83 Kilometer von Albbruck bis hinauf zum Feldbergpass bzw. Herzogenhorn.

St. Blasien – Der neue Fernwanderweg „Albsteig Schwarzwald“ wird am Sonntag, 23. Juli, eröffnet. Das Eröffnungsfest beginnt um 11 Uhr im Kurpark in St. Blasien. Die Wandergruppen einer Sternwanderung werden dort ab 11 Uhr erwartet, bis 12 Uhr wird der Musikverein Albtal ein Frühschoppenkonzert geben, bevor die „Haslach Halodris“ bis in den späten Nachmittag hinein die Gäste musikalisch unterhalten. Den ganzen Tag soll es Pferdekutschfahrten und auch Hubschrauberrundflüge geben (wenn das Wetter die Flüge zulässt). Außerdem werden sich an dem Tag die Bergwacht, der Schwarzwaldverein und auch die Albsteiggemeinden präsentieren. Der Tennisclub St. Blasien wird bewirten.

Auf 83,3 Kilometern führt der neue Fernwanderweg entlang der Alb von Albbruck über den Studingersteg bei Schachen, vorbei an den Höllbachwasserfällen bei Görwihl, zur Teufelsküche im Albtal und hinauf auf den Dachsberg bei Wolpadingen und Wittenschwand. Es geht am Albstausee vorbei über Häusern zu den Windbergwasserfällen bei St. Blasien. An der Glashofsäge teilt sich der Weg in zwei Varianten: durch das Tal der Menzenschwander Alb zum Feldbergpass oder entlang der Bernauer Alb auf das Herzogenhorn. Als mittelschwer wird der Schwierigkeitsgrad angegeben.

Sternwanderung: Von sechs Orten aus wandern Gruppen zum Albsteigtag in St. Blasien: In Bernau geht’s um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz „Holzgeschenke Schmid-Volk“ (Weierle) auf die Strecke. Die Dachsberger Gruppe startet um 9 Uhr in der Halle in Wittenschwand, in Häusern geht es um 10.15 Uhr los, Treffpunkt ist das Rathaus. Von Höchenschwand aus wandern die Teilnehmer um 9.45 Uhr am Haus des Gastes los. Außerdem wandern Gruppen aus Albbruck (9 Uhr am Rathaus) und aus Görwihl (8.30 Uhr am Heimatmuseum) nach St. Blasien.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
St. Blasien
St. Blasien
St. Blasien
St. Blasien
St. Blasien
St. Blasien
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren