Nachrichten St. Blasien

Mein

27.03.2015 | St. Blasien

Pfützefäscht muss diesmal ausfallen

Das Pfützenfäscht, das am kommenden Wochenende stattfinden sollte, ist abgesagt worden. Weder könne das Gelände für das Ereignis hergerichtet werden noch sei die Wetterprognose für den Samstag positiv, teilte Hubert Baur für die Organisatoren mit.
Bäume an der Felskante sowie lockere Felsstücke müssen an der L 149 zwischen St. Blasien und Häusern entfernt werden. Die für die Arbeit Verantwortlichen wollen kein Risiko eingehen, die Straße soll in der Zeit der Maßnahme voll gesperrt werden.

27.03.2015 | St. Blasien

Zwei Wochen lang wird die Landesstraße 149 zwischen St. Blasien und Häusern für Felssicherungsarbeiten gesperrt

Bürger protestieren gegen die Vollsperrung der Landesstraße 149 zwischen St. Blasien und Häusern für zwei Wochen. Die zuständigen Behörden erläutern bei einem Infoabend die Maßnahmen zur Absicherung der Felswand und, warum sie nur sicher durchgeführt werden können, wenn die Strecke nicht befahren wird.
Ein vielseitiges Angebot an Oster- und Frühlingsartikeln erwartete die Besucher in der Albtalhalle.

25.03.2015 | St. Blasien

Osterbasar der Landfrauen bietet eine große Vielfalt an Artikeln

Ein kleines Jubiläum in der Albtalhalle in Immeneich: Zum zehnten Mal veranstaltete der Landfrauenverein Albtal den Frühlings- und Osterbasar, bei dem es wie immer ein großes Angebot an Osterdekorationen und vielem mehr gab. In früheren Jahren stand im Frühjahr ein Kindersachenflohmarkt auf dem Programm der rührigen Landfrauen, der dann jedoch mangels Bedarf eingestellt wurde. Ganz wollte man auf eine Veranstaltung im Frühjahr aber nicht verzichten und so kam die inzwischen verstorbene Brigitte Hofmeier auf die Idee, zusätzlich zum traditionellen Weihnachtsbasar einen Frühlings- und Osterbasar auf die Beine zu stellen.

23.03.2015 | St. Blasien

Raphael Tröndle neuer Vorsitzender

Nachdem Daniel Staller schon vor Längerem angekündigt hatte, aus zeitlichen Gründen nicht mehr für den Posten als Vorsitzender des VfB Mettenberg zu kandidieren, wurde nun ein vorübergehender Alleinvorstand gefunden. Raphael Tröndle wird Staller ablösen, hofft jedoch auf einen Partner an seiner Seite.
Ein Konzert der Spitzenklasse gaben Susanne Mathé, Violine, Isabell Ladewick, Violine, Stella Mahrenholz, Viola und Stéphanie Meyer, Violoncello.

21.03.2015 | St. Blasien

Klangliche Kompetenz und Virtuosität

Basler Streichquartett begeistert im Rahmen der Klosterkonzerte im Festsaal des Kollegs in St. Blasien auf

20.03.2015 | St. Blasien

Stromtankstelle am Busbahnhof

Die E-Mobilität will die Hochschwarzwald Tourismus GmbH ausbauen. Deshalb soll es auch in St. Blasien eine Energiesäule für Elektrofahrzeuge geben.

18.03.2015 | St. Blasien

Katholiken wählen Pfarrgemeinderat

Erstmals gibt es ein gemeinsames Gremium in der Seelsorgeeinheit Bernau-Todtmoos, das zwölf Mitglieder zählt – jeweils sechs aus den beiden Pfarreien. Die Wahlbeteiligung lag in Bernau, ähnlich der in den vorangegangenen Jahren, bei 35 Prozent, in Todtmoos bei 23 Prozent.
Stefan Bergmann

18.03.2015 | St. Blasien

Ausstellung: Bergmann malt seit 50 Jahren

Das Hans-Thoma-Kunstmuseum Bernau zeigt bis 19. April die Schau „Stefan Bergmann: 50 Jahre Malerei“.

16.03.2015 | St. Blasien

Pfarrgemeinderatswahlen: Stimmen zählen in der Seelsorgeeinheit

In acht Pfarreien wurde am Wochenende die Wahlurne für die Pfarrgemeinderatswahl der großen Seelsorgeeinheit aufgestellt. Die Vorstände und ihre Wahlhelfer waren über viele Stunden ein eingespieltes Team.
Eduard Thoma wurde für 25- jähriger Vereinstreue mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.

14.03.2015 | St. Blasien

Ehrung für Eduard Thoma

Albtäler Schützengemeinschaft St. Blasien zieht Bilanz

14.03.2015 | St. Blasien

Konzertkarten für Trachtenkapelle

Jahreskonzert der Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern am 28. März 2015 im Haus des Gastes
Groß war das Interesse an der Informationsveranstaltung über Flucht und Asyl.

13.03.2015 | St. Blasien

Unterstützung für Flüchtlinge im Blick

Infoveranstaltung über Flucht und Asyl der beiden Kirchengemeinden und der Stadtverwaltung stößt auf großes Resonanz

13.03.2015 | St. Blasien

Eine Million für Stadtsanierung

Einen Zuschuss in Höhe von einer Million Euro erhält die Stadt St. Blasien aus dem Programm für städtebauliche Erneuerung, berichtet der Wahlkreisabgeordnete der Grünen, Reinhold Pix. Die Bürger der Stadt seien im Jahr 2014 gefragt worden, „was für sie bei der geplanten Sanierung ihrer Stadt wichtig ist. Ihre Wünsche passen dann ja auch in das Förderprogramm.
Ameise von Peter Meier, zu sehen im Forum Erlebnis:Holz.

10.03.2015 | St. Blasien

Einblicke in die Vetternwirtschaft

Sechs Vettern, die alle den gleichen Großvater aus Bernau haben, präsentieren sich in einer Handwerksausstellung

10.03.2015 | St. Blasien

Bahamas aus Frauensicht

Sechs Frauen aus der Region zeigten in der evangelischen Christuskirche während eines Gottesdienstes die Schattenseiten des Daseins der Bewohnerinnen

10.03.2015 | St. Blasien

Kleidermarkt im Kindergarten St. Bernhard

In der Schwarzaldhalle gibt es am Samstag, 28. März, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr einen Frühjahr- und Sommerkleidermarkt. Organisiert wird er vom katholischen Kindergarten St. Bernhard.

07.03.2015 | St. Blasien

Planfeststellung für Zeigerbahn

Das Planfeststellungsverfahren zum Neubau des Zeiger-Sechsersesselbahn hat begonnen – die Planungsunterlagen können ab Montag, 9. März, bis zum 8. April im Rathaus sowie im Internet eingesehen werden. Die geplante Sesselbahn mit einer Beförderungskapazität von 2400 Personen pro Stunde und einer Geschwindigkeit von fünf Metern pro Sekunde soll ausschließlich im Winter laufen.
Etwa 4700 Katholiken bekamen in diesen Tagen die Wahlbenachrichtungskarte über die Post zugesandt.

05.03.2015 | St. Blasien

25 Kandidaten für 18 Mandate

4700 Katholiken können Pfarrgemeinderat bestimmen. Wahl des neuen Gremiums am 14./15. März.

05.03.2015 | St. Blasien

Zugaben nach Glanzleistung

Das Beethoven Duo mit dem Cellisten Fjodor Elesin und der Pianistin Alina Kabanova ist bei den Klosterkonzerten in St. Blasien zu Gast

03.03.2015 | St. Blasien

Musiker meistern 19 Auftritte

19 Auftritte, darunter die Oster- und Weihnachtskonzerte, standen im vergangenen Jahr im Terminkalender des Musikvereins Albtal. Die Vorstandsmitglieder um den Vorsitzenden Dieter Stark sind in der Hauptversammlung am Samstag von den Versammelten in ihren Ämtern bestätigt worden.

02.03.2015 | St. Blasien

Pater Klaus Mertes, Schulleiter des Kollegs St. Blasien, sagt: „Es geht darum, die Eltern in ihrer Rolle als Erziehende zu stärken“

Zusammenarbeit von Eltern und Schule gelingt nicht immer. Dabei haben prinzipiell beide Parteien die gleichen Ziele. Pater Klaus Mertes vom Kolleg St. Blasien spricht darüber im Interview.
Ein Harvester ist bei der Holzernte im Forst von Ibach im Einsatz.

02.03.2015 | St. Blasien

Der städtische Forst von St. Blasien soll 2015 einen Gewinn von rund 100000 Euro abwerfen

Forstdirektor Johannes Stowasser stellt im Gemeinderat St. Blasien Zahlen zum städtischen Wald vor. Demnach rechnet er mit einem Überschuss von rund 100000 Euro. Geerntet werden sollen 6145 Festmeter Holz, wobei die Holzpreise weiterhin stabil seien.

26.02.2015 | St. Blasien

Vortrag im Literaturcafé

„Madame du Châtelet“ lautet das Thema des literarischen Vortrags am Donnerstag, 26. Februar, um 16 Uhr im Dom-Hotel, zu welchem die katholische öffentliche Bücherei einlädt. Eva Berberich-Ayren hat sich mit dem Leben der außergewöhnlich begabten junge Französin intensiv beschäftigt, die zur Zeit Voltaires als Naturwissenschaftlerin großes Ansehen genoss.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015