Schwörstadt Traktorfans strömen nach Dossenbach

Oldtimer-Treffen des Musikvereins Dossenbach lockt zahlreiche Besucher zur Sommerfesthalle.

Mehr als 200 Oldtimer-Vehikel der Spezies Bulldog, Unimog, Pkw und Zweirad schnauften am Sonntag hinauf zur Sommerfesthalle in Dossenbach und ließen das 4. Oldtimer-Treffen des Musikvereins zu einem bunten Spektakel werden. Noch viel zahlreicher strömten die Besucher: In Scharen bahnten sie sich bei herrlichem Sommerwetter den Weg durch die vielfältige Schau.

Dieselgeruch vermischte sich mit der warmen Sommerluft, das Tuckern und Knattern der Bulldogs übertönte das fröhliche Lachen der Kinder und die staunenden Ausrufe der Erwachsenen, wenn sie wieder einmal eine Besonderheit entdeckt hatten. Und die gab es zuhauf beim Oldtimertreffen. Bulldog an Bulldog reihte sich nebeneinander auf, einer schöner als der andere, mal auf Hochglanz poliert, mal mit schon leicht verblasstem Lack, aber immer schön in Szene gesetzt mit leuchtenden Blumenarrangements.

Wohl am meisten bestaunt wurde das zum Schlafgemach umfunktionierte Güllefass von Andreas Seitz aus der Schweiz. Natürlich handle es sich um ein original Güllefass, das einst genau für diesen Zweck eingesetzt wurde, erzählte er jedem, der seinen Blick in das außergewöhnliche fahrbare Schlafzimmer warf. Der junge Mann aus Oberglatt bei Zürich war praktischerweise bereits am Samstag angereist und hatte in seinem kuscheligen „Wohnwagen“ eine Nacht lang Dossenbacher Luft geschnuppert. Im kommenden Sommer soll es mit Bulldog und Jauchefass gen Dänemark gehen. Eigens dafür hat er beides gekauft und aufwändig restauriert.

Jede Menge Arbeit hat auch Josef Roschman aus Rheinfelden in seinen Daimler Unimog Baujahr 1960 gesteckt. Zwei Jahre lang dauerten die Reparaturen, um aus dem Schrotthaufen einen blitzblanken Oldtimer zu schaffen, der es vor allem Friedrich Fingerlin angetan hatte. Er war für einen Tag in die Rolle des Moderators geschlüpft und agierte mit sympathisch-frechem Humor, etwa beim Gleichmäßigkeitsfahren auf der Hindernisstrecke, die mit Tücken in Form von engen Kurven und eingebauten Holzstämmen aufwartete.

Sieger wurde dabei nicht der schnellste Bulldogpilot, sondern derjenige, der es schaffte, zwei Durchgänge in möglichst gleicher Zeit zu absolvieren. Siegreich waren Ingo Waßmer, Simon Grether und Manfred Geisberger. Den Sonderpreis – eigentlich für den Pechvogel des Tages gedacht – münzte der Musikverein mangels Pechvogel kurzerhand in den „Hingucker des Tages“ um. Und das war Andreas Seitz mit seinem Güllefass-Wohnwagen. Fünf Stunden Fahrtweg hatte er für sein Stelldichein in Dossenbach hinter sich gebracht. Das verdiente eine Belohnung.

Einer kam, als andere – etwa d'Hotzewald Oldies aus Herrischried – schon wieder der Heimat entgegen tuckerten. Josef Rütschle machte auf dem Heimweg vom europaweiten Unimog-Treffen und drei Tagen herrlichem Campingleben am Bodensee einen Abstecher in Dossenbach. Rütschle ist immer und überall dabei, wo Oldtimer auftauchen. Mit seinem Unimog Baujahr 1961 war er im Juli beim Weltrekord der längsten Traktorschlange in Wolpertshaus bei Bad Waldsee. Über eine Distanz von 4250 Meter reihten sich 1345 Fahrzeuge für den Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde, wusste er zu erzählen.

Viele Geschichten waren beim Gang durch die Bulldogreihen zu erfahren, überall gab es Spannendes zu entdecken. Selbst ein französisches Fahrrad der Marke Peugeot mit Vollgummireifen aus dem Jahr 1894 trug zur illustren Sammlung bei. Bereichert wurde die Schau der Traktoren und Co. von einem Bauernmarkt mit duftendem Brot und rotbackigen Äpfeln, alten Handwerksvorführungen, dem Bad Säckinger Holzschnitzer Marcel Franz, einer Landmaschinenausstellung von Schmid aus Wehr und Unterhaltung mit dem Musikverein Steinen. In der Sommerfesthalle und draußen vor den großen Toren wartete der Musikverein mit Speisen und Getränken auf – und hatte alle Hände voll zu tun.

Mehr als 200 Oldtimer-Vehikel kamen am Sonntag nach Dossenbach.
Mehr als 200 Oldtimer-Vehikel kamen am Sonntag nach Dossenbach. | Bild: old

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Schwörstadt
Rheinfelden/Schwörstadt
Schwörstadt
Schwörstadt
Schwörstadt/Weil am Rhein
Hochrhein
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren