Nachrichten Rickenbach

Mein
Norbert Moosmann vor dem Prozessauftakt 2012 umringt von Mikrofonen und Kameras.

24.04.2015 | Rickenbach

Verwaltungsgericht verhandelt Moosmann-Klage

Der verurteilte Rickenbacher Ex-Bürgermeister Norbert Moosmann klagt gegen die Aberkennung seines Ruhestandsgehalts. Die neue Verhandlung ist nun am 5. Mai in Freiburg.

24.04.2015 | Rickenbach

Spenden der Sparkasse: Musikverein Rickenbach geht leer aus

Der Gemeinderat hat die Spenden der Sparkasse Hochrhein auf fünf Vereine verteilt. Gefördert werden mit je 1912 die Jugendfeuerwehr und die Musikvereine Hütten, Bergalingen, Willaringen und Altenschwand. Der Musikverein Rickenbach geht leer aus.

24.04.2015 | Rickenbach

Aufräumen nach Sturm und Schnee im Rickenbacher Wald

Sturm und Schnee haben im Rickenbacher Wald großen Schaden angerichtet. Das bedeutet für Waldbesitzer und Revierförster Werner Gebhardt viel Arbeit. Unterstützung bekommt er dabei von Besitzer Hermann Josef Vogt, der mit seiner Familie seit Jahren den Wald vorbildlich pflegt.

23.04.2015 | Rickenbach

Gemeinderat: Gehwege in Altenschwand und Bergalingen sorgen für Diskussion

Brauchen Bergalingen und Altenschwand einen Gehweg? An dieser Fragestellung entbrannte in der Gemeinderatssitzung in Rickenbach eine Diskussion. Bürgermeister Zäpernick schlug vor, den Gehweg in Altenschwand auf nächstes Jahr verschieben und den Gehweg in Bergalingen in der Mai-Sitzung auf den zu Tisch bringen
Da geht's lang: In Rickenbach wird eine eigenständige Ganztagsgrundschule eingerichtet. Dafür wird das bestehende Schulgebäude saniert.

23.04.2015 | Rickenbach

Grundschule soll eigenständig bleiben

Gemeinderat trifft bildungspolitische Weichenstellung. Energetische Sanierung des Schulgebäudes und Ganztagsbetrieb
Der Obst- und Gartenbauverein Rickenbach (v. li.): Bernhard Portele, Helga Merkle, Vorsitzender Kurt Reiss, Norbert Kaiser, Hubertus Titz, Hans Zipfel und Martha Reiss.

21.04.2015 | Rickenbach

Obst- und Gartenbauverein: Mitglieder setzen auf bewährten Vorstand

Kurt Reiss bleibt Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Rickenbach. Bei der Hauptversammlung wurde der gesamte Vorstand wieder gewählt. Dank der Gemeinde für Pflegen der Schulbäume
Der 90-jährige Albin Preiser imkert bereits seit 1937 und erhielt einen Geschenkkorb.

20.04.2015 | Rickenbach

Der Imkerverein Hotzenwald erholt sich von den Verlusten bei den Bienenvölkern

Der Austausch über Bienengesundheit, Brutpflege und Schädlingsbekämpfung hilft den Imkern, ihre Völker zu retten. Sie freuen sich über die Zusagen, auf dem Hotzenwald Bienenweiden und Blumenstreifen anzulegen.
Essen verbindet Kulturen (von links): Caroline Maurer, Patricia Tremmel (beide Helferkreis), Marijana Demirova und ihre Schwiegertochter Fatime Demirova, die gekocht haben, Elisabeth Gerspach (Helferkreis) und Kochbuchverleger Johannes Rösler.

18.04.2015 | Rickenbach

Rickenbach: Flüchtlinge kochen für Einheimische bei Themenabenden

Themenabende sollen Kulturen zusammenführen. Rickenbacher Helferkreis unterstützt Aktion. Sparkasse Hochrhein beteiligt sich mit einer Spende
Der frühere Gemeinderat und Webermeister Franz Gallmann wird 90.

18.04.2015 | Rickenbach

Rickenbach: Frühere Gemeinderat Franz Gallmann wird 90

Rückblick auf seinen privaten und politischen Werdegang

17.04.2015 | Rickenbach

Zeugen gesucht: Frau macht sich nach Parkplatzrempler aus dem Staub

Beim Ausparken hat eine Frau ein anderes Auto gestreift und sich aus dem Staub gemacht, obwohl sie von mehreren Zeugen auf den Schaden aufmerksam gemacht wurde.
Das Werk Feldheckenverlängerung und -pflege ist vollbracht. Die fleißigen Helfer bekommen noch ein Vesper. Von links: Michael Peter, Horst Vogt, Konstantin Freidl, Matthias Lauber, Ralf Engel, Thomas Franck, Robert Schönfeld, Martin Lauber und Joachim Zipfel.

17.04.2015 | Rickenbach

Schwarzwaldverein und Nabu schaffen beim Frühjahrsnaturschutztag Lebensräume

Der Schwarzwaldverein Vorderer Hotzenwald und die Nabu-Ortsgruppe Görwihl schaffen Feldhecken zur Verknüpfung von Biotopen. Außerdem renaturieren sie zwei Waldbiotope und richten Nisthilfen für Haselmäuse ein.

17.04.2015 | Rickenbach Anzeige

Energiefrühshoppen bei Schäuble

Heizen mit Holz ist zeitgemäß wie nie und dazu so günstig wie nie. Der zweite Energiefrühschoppen in diesem Jahr, der von der Firma Schäuble Regenerative Energiesysteme, Rickenbach-Hottingen am Sonntag, 19. April, angeboten wird, widmet sich schwerpunktmäßig den ökologischen Heizsystemen.
Der Kameradschaftsraum der Feuerwehrabteilung ist fertig. In Eigenregie haben die Wehrmänner knapp 660 Stunden geleistet und dabei 22 500 Euro an Gemeindegeldern gespart. Zur Probenbesprechung trafen sich hier am Montag Abteilungskommandant Karl Kaiser, Mike Huber, Benjamin Voigt und Andreas Kaiser (von links).

16.04.2015 | Rickenbach

Die Feuerwehrabteilung Rickenbach-Altenschwand schafft sich einen Raum für die Kameradschaftspflege

Die Feuerwehrabteilung Rickenbach-Altenschwand baut das Obergeschoss des Gerätehauses ohne Zuschüsse der Gemeinde aus. Die Kameraden investieren 660 Stunden ehrenamtliche Arbeit.

16.04.2015 | Rickenbach

Der gemischte Chor des Gesangvereins Hotzenwald, die Männerchor-Gemeinschaft Wallbach-Öflingen und mehrere Gastsänger gestalten ein gemeinsames Jahreskonzert

Operettenmelodien, Klassiker und Schlager erklingen beim Konzert des gemischten Chors des Gesangvereins Hotzenwald, der Männerchor-Gemeinschaft Wallbach-Öflingen und mehrerer Gastsänger am 19. April in der Gemeindehalle Willaringen.
„Sie müssen in Dialog miteinander gehen“, diese Forderung stellte Patrik Habeth (Forplan, Bildmitte) an die Adresse der Feuerwehr. Links Hauptamtsleiter Markus Wagner, rechts Karl Kaiser, Kommandant der Abteilung Rickenbach.

16.04.2015 | Rickenbach

Die Zukunft der Feuerwehr Rickenbach bleibt noch offen

Weder Gemeinderat noch Feuerwehr sind sich einig über die Zukunft der Feuerwehrabteilungen in Rickenbach. Der Bedarfsplan empfiehlt bei den fünf Abteilungen drei Ausrückebereiche. Eine Umsetzung der Empfehlungen aus dem Feuerwehrbedarfsplan scheitert an unterschiedlichen Positionen, was zusammenzulegende Abteilungen angeht.

16.04.2015 | Rickenbach

Gute Unterhaltung bei Senioren-Nachmittag des DRK

Einige vergnügliche Stunden erlebten die Senioren beim Senioren-Nachmittag des DRK Rickenbach.

15.04.2015 | Rickenbach

Ralf Engel macht seinen Garten zum Naturerlebnis

Heimische Pflanzen- und Tierarten finden einen idealen Lebensraum im Naturgarten von Ralf Engel in Bergalingen. Er hat mit Naturgartenexperte Reinhard Witt ein Konzept ausgearbeitet, wie Freizeitwünsche der Familie mit den Anforderungen an einen Garten im Einklang mit der heimischen Flora und Fauna verwirklicht werden können.

13.04.2015 | Rickenbach

Einbruch ins Autohaus

In Rickenbach wurden Täter auf frischer Tat beim Einbruch in ein Autohaus ertappt.
Nach zehn Jahren ehren die Hotze-Hüüler Rickenbach ihre Gründungsmitglieder: Manuel Pfister, Raphael Herzog, Marco Zimmermann, Michael Schmalzried, Urs Vogel, Martin Albiez, Andreas Wehrle, Achim Wassmer und Manuel Wehrle (von links).

13.04.2015 | Rickenbach

Hotze-Hüüler starten mit neuem Vorstand in die neue Saison

Die Guggenmusik Hotzen-Hüüler hat bei ihrer Hauptversammlung zahlreiche Vorstandsposten neubesetzt. Deutliche Kritik gab es an dem mäßigen Probenbesuch, auch von Bürgermeister Dietmar Zäpernick. Star des Abends war die neue „Kutte“ der Hüüler, die bis zum Saisonstart noch ein Geheimnis bleiben soll.
Die Landfrauen ließen bei ihrer Hauptversammlung das vergangene Vereinsjahr noch einmal Revue passieren

13.04.2015 | Rickenbach

Landfrauen Bergalingen engagieren sich für das Leben im Dorf

Vor den Landfrauen Bergalingen steht ein arbeitsreiches Jahr. Bürgermeisterstellvertreter Manfred Eckert dankte den Damen bei der Hauptversammlung für die engagierte Arbeit im Ort.
Bürgermeister Dietmar Zäpernick (links, mit Landrat Martin Kistler) ist seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst.

10.04.2015 | Rickenbach

25 Jahre im öffentlichen Dienst: Urkunde für Bürgermeister Dietmar Zäpernick

Der Rickenbacher Bürgermeister Dietmar Zäpernick arbeitet seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst. Seine Anfänge machte er beim Hauptzollamt Lörrach, seit zwei Jahren ist er Bürgermeister in Rickenbach. Landrat Martin Kistler überbrachte ihm eine Urkunde und ein Buchgeschenk.
Sie leiten die Geschicke des Landfrauenvereins in den kommenden drei Jahren (von links): Waltraud Lauber, Alma Schäuble, Rosemarie Kraushaar, Veronika Petschel, Uschi Lüttin, Susanne Pazurek und Susanne Baier.

09.04.2015 | Rickenbach

Die Landfrauen Altenschwand blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Bürgermeister Dietmar Zäpernick lobt den Osterbasar der Landfrauen. Die Mitglieder bestätigen ihren Vorstand im Amt.
Gemeindekommandant Bernhard Portele freut sich über zügige Vorstandswahlen seiner Hottinger Abteilung.

08.04.2015 | Rickenbach

Feuerwehr Hottingen sogt sich um Tagesbereitschaft

Zu wenig Nachwuchs schwächt Abteilung. Kommandant Bernhard Portele macht wenig Hoffnung auf weitere Gelder
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Der Maimarkt Murg lädt diesen Sonntag, 26. April, von 11 bis 18 Uhr zu einem Bummel über die Marktmeile ein. Die Besucher erwartet ein tolles Programm und über 30 Firmen zeigen ihre Produkte.
    Vielfältiges Angebot und tolles Bühnenprogramm
  • Von 12 bis 17 Uhr locken verschiedenste Stände in der Hauptstraße und der Todtmooser Straße ein zum Flanieren, die Geschäfte sind geöffnet und ab 11 Uhr werden die Flohmarktstände bestückt.
    Autoschau und Flohmarkt für Besucher
  • Neben dem Autohaus Potthin, stellen sich vier weitere Firmen beim Tag der offenen Tür vor. Von links: Dieter Walz, Willi Rüttnauer, Wolfgang Potthin, Ekkehard Meroth, Roger Straßberger und Rene Potthin.
    Tag der offenen Tür beim Autohaus Potthin in Wehr
  • Beim Frühlingsfest mit Autoshow werden Männerträume wahr. Im Bild das Autohaus Bürgin mit ihren Quads.
    Frühlingsfest mit Autoshow und verkaufsoffenem Sonntag in Bad Säckingen
  • Am Samstag ist Tag der offenen Tür beim Autohaus Potthin in Wehr. Von links: Wolfgang Potthin, Marco Schepperle, Lukas Schneider, Helge Franz und Rene Potthin.
    Tag der offenen Tür beim Autohaus Potthin in Wehr
  • In der Buchhandlung „Buch & Cafe am Andelsbach“ finden sich in einem großzügigen Ambiente viele literarische Leckerbissen.
    20 Jahre „Buch und Café am Andelsbach“ in Laufenburg
  • Seit 15 Jahren ist Jürgen Schroff mit seinem Fahrgastschiff von Laufenburg in Richtung Dogern und Kadelburg unterwegs. Am Wochenende wird die neue Saison eröffnet. Am Sonntag ist Tag der offenen Tür auf dem Schiff.
    Willkommen an Board und Leinen los
  • Die Gartensaison beginnt. Rolf Rieger ist darauf eingestellt und berät kompetent.
    Der Frühling kommt am Sonntag
  • Stolz auf die neue Geschäftsstelle der Volksbank Rhein-Wehra in Rickenbach sind Andrea Daems (Öffentlichkeitsarbeit), Pirmin Feger (Leiter Personalbüro) und Vorstandsvorsitzender Werner Thomann (von links). In der Eröffnungswoche (Montag, 16. bis Freitag, 20. März) nimmt sich das gesamte Team Hotzenwald West Zeit, um die Kunden aus Herrischried und Rickenbach mit einem Glas Sekt oder einer Tasse Kaffee zu begrüßen und die neue Geschäftsstelle vorzustellen. Am Samstag, 21. März ist Tag der offenen Tür.
    Investition für Kompetenz und Kundennähe auf dem Hotzenwald
  • Intelligente Gebäudetechnik
Servicelinks
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015