Mein
 

Rheinfelden Smartphones und Geld aus Umkleidekabine gestohlen

Am Dienstagabend kam es in einer Sporthalle in der Müßmattstraße in Rheinfelden zu einem Diebstahl. Gegen 21.10 Uhr wurden in der unverschlossenen Umkleidekabine zwei unbekannte Männer entdeckt, die daraufhin sofort flüchteten...

Anschließend wurde festgestellt, dass zwei Smartphones sowie Bargeld fehlten. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den beiden Dieben verlief ergebnislos. 

Die beiden Männer wurden wie folgt beschrieben:
  • Täter 1: etwa 16 bis 18 Jahre alt, ca. 1,65 Meter groß, schlank, orientalisches Erscheinungsbild, dunkel gekleidet.
  • Täter 2: etwa 16-18 Jahre alt, ca. 1,65 Meter groß, etwas fester.
Das Polizeirevier Rheinfelden ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise (07623/74040).
 

Exklusive Lieblinge aus unserer limitierten SEEStück-Kollektion für echte See-Liebhaber jetzt auf SÜDKURIER Inspirationen entdecken!
Mehr zum Thema
Hier finden Sie alle relevanten Polizeimeldungen vom Hochrhein: Sie haben ein Martinshorn gehört und wissen nicht was passiert ist? In unserem Dossier finden Sie alle relevanten Polizeimeldungen vom Hochrhein.
Hallo Frühling – Neue Produkte bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Rheinfelden
Herten
Rheinfelden
Rheinfelden
Rheinfelden
Rheinfelden
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren