Nachrichten Rheinfelden

Mein
Ortsvorsteherin Eveline Klein dankt Edgar Ruf für die gespendete Sonne, die fortan jeden Tag auf der Brunnenplatzmauer lacht.

30.03.2015 | Rheinfelden

Künstler Edgar Ruf installiert Skulptur auf Mauer beim Brunnenplatz

Ortsvorsteherin Eveline Klein freut sich über Objekt aus Edelstahl und Tiffanyglas, das eine Sonne symbolisiert

30.03.2015 | Rheinfelden

Wasserkraftwerk öffnet seine Türen

Die Energiedienst AG lädt zu einer öffentlichen Besichtigung des Wasserkraftwerks Rheinfelden am Donnerstag, 2. April, ein. Auf dem Programm stehen neben einer Präsentation über die Energiegewinnung aus Wasserkraft ein Rundgang durchs Maschinenhaus zu den Turbinen sowie über das Kraftwerksgelände.
Freude über die Firmenübernahme herrscht bei der Belegschaft, den Nachkommen des Firmengründers und bei den Gästen von Stadt und Gewerbeverein.

30.03.2015 | Rheinfelden

Langjähriger Mitarbeiter Zekerlya Kelesoglu übernimmt Metallbaubetrieb Horstmann

Neuer Chef übernimmt auch sämtliche Angestellten. Freude bei Stadt und Gewerbeverein
Cornelia Rösner, Vorsitzende des Verein zur Förderung des Bürgerheims (Mitte), überreichte die 61 400 Euro an Oberbürgermeister Klaus Eberhardt und Irene Lorenz, Leiterin des Bürgerheims.

30.03.2015 | Rheinfelden

Freude bei der Stadt über neue Cafeteria-Einrichtung

Förderverein finanziert Projekt mit Spende über 61 400 Euro
Es wurde eifrig getauscht, gestöbert, gestaunt und die Besucher freuten sich über die schöne Atmosphäre und so manche neue grüne Errungenschaft beim vierten Rheinfelder Pflanzenflohmarkt.

30.03.2015 | Rheinfelden

Vierter Pflanzenflohmarkt kommt wieder bestens an

Besucher finden große florale Vielfalt unter dem Vacono-Dome – und Ableger und Setzlinge eine neue Heimat

28.03.2015 | Rheinfelden

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 98 Rheinfelden - Lörrach Ost

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 53-Jährige schwer verletzt worden. Sie war nach dem Unfall in ihrem Wagen eingeklemmt.

28.03.2015 | Rheinfelden

Nordschwaben soll schöner werden

Ortschaftsrat stimmt für Bepflanzung. Gremium verschiebt Altreb auf nächste Sitzung.
50 Jahre alt ist diese Fähre, die ab dem 1. April in die neue Saison startet.

28.03.2015 | Rheinfelden

Rheinfelden-Herten: Fähre schippert ab April wieder über den Rhein

50 Jahre altes Schiff startet in die neue Saison. Beliebt sind zwischen Kaiseraugst und Herten vor allem die Fonduefahrten
In der Stadt werden wieder Pläne für ein Ganzjahresbad laut.

28.03.2015 | Rheinfelden

Ganzjahresbad kommt wieder auf die Agenda

Das Rheinfelder Freibad hat einen hohen Sanierungsbedarf, vor allem die Energiekosten schnellen in die Höhe. Gleichzeitig werden Vorschläge für einen Ganzjahresbetrieb diskutiert.

28.03.2015 | Rheinfelden

Warmbach will Umfahrung der B 34

Bürgerforum setzt sich mit Folgen des Lärmaktionsplans auseinander. Kritische Stimmen in der Versammlung zum geplanten Steg

28.03.2015 | Rheinfelden

„Wollen Hobby näher bringen“

Interview mit Jürgen Schenkel von den Hobby-Freunden Degerfelden, die morgen in die Fridolinhalle einladen. 19 Aussteller beteiligen sich an der 14. Degerfelder Hobbyausstellung, die alle zwei Jahre stattfindet. 

28.03.2015 | Rheinfelden

Medizintechnikhersteller Eucatech verlässt Herten

Gewerbegebiet Herten verliert Unternehmen. Eucatech sieht bessere Entwicklungsmöglichkeiten in Weil am Rhein.

28.03.2015 | Rheinfelden

Minseln wartet auf Dobrindt-Antwort

Ortsvorsteherin Eveline Klein gab in der Ortschaftsratssitzung bekannt, dass sie zusammen mit Vertretern der BI Tunnel Karsau-Minseln am Bürgerdialog mit Bundesverkehrsminister Dobrindt in Tiengen zum Thema A 98 teilgenommen hat. „Ich habe einen Brief von Oberbürgermeister Klaus Eberhardt zum Thema Überdeckelung/Tunnel überbracht.

28.03.2015 | Rheinfelden

Ostergrüße an die Autofahrer in Rheinfelden

Hennen und Ostereier sorgen für bunte Farbtupfer im Asag-Kreisverkehr.

28.03.2015 | Rheinfelden

Schwerer Unfall auf der A98: Feuerwehr befreit eingeklemmte Autofahrerin

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 98 zwischen Rheinfelden und Lörrach ist am Freitagabend eine Frau schwer verletzt worden. Die A98 musste kurzzeitig gesperrt werden.
Alexa Seubert hat eine Woche lang in der SÜDKURIER-Lokalredaktion in den Berufsalltag der Journalistin hineingeschnuppert.

27.03.2015 | Rheinfelden

„Es steckt viel Arbeit in einer Zeitung“

Alexa Seubert berichtet über ihr Praktikum in der SÜDKURIER-Lokalredaktion Rheinfelden.
Die Aktionäre sollen mit 1,00 Euro je Aktie eine stabile Dividende erhalten. Foto: Nico Kurth

27.03.2015 | Rheinfelden

Unfall bei Evonik: Mitarbeiter erleidet Verbrennungen

Bei Reinigungsarbeiten ist heute Mittag ein Mitarbeiter von Evonik am Standort Rheinfelden verletzt worden.
Mit Hilfe der Bilder der Überwachungskamera versucht die Polizei die Tankstellenräuber zu finden.

27.03.2015 | Rheinfelden

Polizei sucht Tankstellenräuber mit Bildern von Überwachungskamera

Noch keine heiße Spur hat die Kriminalpolizei bei ihren Ermittlungen zum Raubüberfall auf die Esso-Tankstelle in Rheinfelden am vergangenen Sonntag. Zwischenzeitlich haben die Ermittler Aufnahmen der Überwachungskamera ausgewertet und bitten die Bevölkerung um Hilfe.
Freilicht-Atelier am Rhein: Irina Kopeikina aus Riga und Andrey Romasyukov aus St. Petersburg sind in Rheinfelden unterwegs, um in der Natur zu malen.

27.03.2015 | Rheinfelden

Russische Künstler malen in Rheinfelden

Russische Künstler malen derzeit in Rheinfelden. Rhein und Dinkelberg liefern ihnen Motive.
Feldwege sind immer wieder Thema, auch bei der Sitzung in Minseln.

27.03.2015 | Rheinfelden

Minseln: Ortschaftsrat will Feldwege sanieren

Rund 20 000 Euro stehen für die Maßnahmen zur Verfügung
Günther Schmidt.

27.03.2015 | Rheinfelden

Schmidt und Müller an der Spitze des Pfarrgemeinderats

Pfarrgemeinderäte der Seelsorgeeinheit Rheinfelden bestimmen Vorsitzenden und Stellvertreter
Das Team der Theatergruppe Tempus fugit mit Realschülern im „Klassenzimmer“ auf der Jugendhausbühne.

27.03.2015 | Rheinfelden

Nur Mut bei der Berufswahl

Theaterprojekt gibt Realschülern Hilfestellung. Abschluss mit Tempus fugit im Jugendhaus.

27.03.2015 | Rheinfelden

Laster in der Warteschleife

Betriebsausfahrt für Lastwagen auf der Autobahn vorm Zoll ist noch nicht nutzbar, weil die Beschilderung noch fehlt
Lebhaft und kreativ waren die Diskussionen in den Arbeitskreisen.

27.03.2015 | Rheinfelden

Mitarbeiter sammeln Ideen für das St. Josefshaus

Hertener Behinderteneinrichtung veranstaltet Zukunftswerkstatt. Im Haus St. Elisabeth entsteht 2016 ein inklusives Wohnprojekt
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015