Mein

Nachrichten aus Rheinfelden

Die Mitglieder der IG ?Eichsler Umgang? mit Gabriele Zissel (hinten von links), Bernd Birlin, Bernd Maretti, Marko Wolf, Andreas Wolf, Gabriele Birlin-Pflüger, Reinhard Börner, Katja Höferlin (vorne von links), Rainer Oeschger und Birgit Eichkorn. Es fehtl auf dem Bild Jacqueline Dumont.

30.06.2016 | Rheinfelden

Vorfreude auf Eichsler Umgang

„Wir laden sie zu einem schönen Fest auf dem Dinkelberg ein – rund um den Eichsler Umgang.“ Mit diesem Versprechen macht die IG Eichsler Umgang Werbung für das traditionelle Fest. Freiwillige Helfer und Kuchenspenden werden noch gesucht.

Eine Blumenvase, die aus einer alten Glühbirne hergerstellt wurde ist am 15.07.2015 in Fürth (Bayern) in einem Upcycling-Laden zu sehen. "Upcycling" ist ein Trend, bei dem aus Müll neue Produkte werden. Beim Upcycling wird der vermeintliche Abfall mit einer kreativen Idee neu bewertet.

29.06.2016 | Rheinfelden

Stadt sucht grüne Geistesblitze

Dringend gesucht: Ideen, die andere dazu animieren, Gutes fürs Klima zu tun. Sei es ein Upcycling-Kreis für alte Klamotten, ein pfiffiger Entwurf für einen Anti-Auto-Aufkleber oder ein Fahrradverleih. Die Stadt Rheinfelden belohnt die „grünen Geistesblitze“ aus der Bevölkerung mit Preisen bis zu 300 Euro.
<p>Den Weg zur Ausländerabteilung im ersten Obergeschoss des Rathauses besser zu kennzeichnen, gehört zu den Zielen.</p>

29.06.2016 | Rheinfelden

Lob für Ausländerbehörde

Nach so viel Schelte dürfte der Ausländerabteilung der Stadtverwaltung die erste Zwischenbilanz des imap-Instituts besonders gut getan haben. Projektleiterin Sara Shekoomand lobte die dem Amt für öffentliche Ordnung angeschlossene Behörde im Gemeinderat für ihre Beteiligung am Förderprojekt zur Stärkung der Handlungsfähigkeit.
Symbolbild der Justizia.

29.06.2016 | Rheinfelden

Räuber waren laut Gericht doch nur Diebe

Vom Vorwurf des Raubes ist am Ende nichts übrig geblieben: Zwei junge Männer aus Rheinfelden standen in Lörrach vor dem Schöffengericht, weil sie zusammen mit einem dritten Mann spät nachts bei einem Bekannten in der Stadt geklingelt und dort Gegenstände mitgenommen haben...
Regiostars

Ihre Regiostars in Rheinfelden

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt