Mein
05.07.2012  |  0 Kommentare

Hochrhein Das Wochenende am Hochrhein

Hochrhein -  Internationale Domkonzerte St. Blasien, großer Radsport in Bad Säckingen und Rheinfelden, Rüßwihler Dorffest und Bezirksmusikfest in Oberhof - am Wochenende ist am Hochrhein richtig was los.

Die internationale Domkonzerte locken nach St. Blasien.  Bild: Veranstalter

Großer Radsport wartet am Wochenende in Rheinfelden auf die Fans.  Bild: Kristoff Meller

Am Dorffest in Ühlingen am kommenden Wochende, gibt es ein musikalisches Highlight. Am Samstag 7. Juli unterhalten die "Polka Rebellen" die Besucher am Fest.  Bild: privat

Der Musikverein Oberhof ist dieses Wochenende anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums Ausrichter des Bezirksmuskfests.  Bild: privat

Zünftig geht es am Wochenende in Rüßwihl zu.  Bild: SK

Sabine Spitz kommt in ihre Heimat.  Bild: imago sportfotodienst




Großer Radsport in Rheinfelden

Der Radsportverein (RSV) Rheinfelden veranstaltet am Samstag, 7. Juli, das 56. Radkriterium in der Rheinfelder Innenstadt mit Start und Ziel auf der Nollinger Straße am Oberrheinplatz. Die Rundenhatz führt auf einem 1,08 Kilometer langen Kurs mit vielen Kurven. Als prominenter Gast wird die deutsche Radsportlegende Rudi Altig den Startschuss zum Hauptrennen um den Preis der Stadt Rheinfelden geben.

Den Auftakt bildet um 13 Uhr (die Rennstrecke ist bereits ab 12 Uhr für den Autoverkehr gesperrt) das Rennen der Schülerklassen. Es folgen Jugend und Junioren, Frauen, Amteure und Handbiker. Den Höhepunkt und Abschluss bildet das Hauptrennen um den Preis der Stadt Rheinfelden, wo die Amateurklassen A und B ab 19 Uhr 70 Runden beziehungsweise 75,6 Kilometer zurücklegen werden. Dort werden neben einigen regionalen Größen auch vier Fahrer der Nationalmannschaft aus Bahrain antreten und für einen exotischen Farbtupfer sorgen. Es wird bewirtet.

Wann: Samstag, 7. Juli ab 13 Uhr (Hauptrennen ab 19 Uhr)
Wo: Nollinger Straße/Oberrheinplatz
Internet: Zur Veranstaltung


Dorffest Ühlingen

Am Dorffest in Ühlingen am kommenden Wochende, gibt es ein musikalisches Highlight. Am Samstag 7. Juli unterhalten die "Polka Rebellen" die Besucher am Fest. Die sechzehn Amateurmusiker aus Eggingen, Hüfingen, Weizen und Hausen vor Wald unter der Leitung von Konrad Binder spielen volkstümliche Blasmusik auf frische, freche Art. Darunter Polkas, Märsche und Walzer im böhmisch mährischen Stil so wie moderne Stücke. Los geht es um 21 Uhr.

Infos: Zur Veranstaltung


Rüßwihler Dorffest

Die Vereine von Rüßwihl veranstalten von Freitag bis Sonntag im Rüßwihler Ortskern ihr traditionelles Dorffest. Los geht es am Freitag mit der Budeneröffnung um 19 Uhr. Danach steht Comedy & Musik auf dem Programm. Der Samstagnachmittag bietet ein buntes Kinderprogramm und einen Wettbewerb.

Der Abend steht ab 19.30 Uhr wieder ganz im Zeichen von Musik und Tanz. Sonntag geht es mit einem Festgottesdienst um 10 Uhr mit dem Frauenchor Niederwihl weiter. Danach gibt es Musik mit der Stadtmusik Waldshut, der jungen Sängerin Stefanie Jodl und der Trachtenkapelle Niederwihl. Das Duo Schwarzwälder Dipfleschisser sorgen für Gaudi im Festzelt.


Bezirksmusikfest in Oberhof

Ab Freitag feiert der Musikverein Oberhof bis Montag sein 100. Jubiläum. Höhepunkt ist der Sonntag mit dem Bezirksmusikfest. 16 Musikvereinen beteiligen sich am Sternmarsch. Freitagabend steht um 21 Uhr die Rock-Partyband „Déjà vu“ auf der Bühne im Festzelt. Am Samstag spielen um 20 Uhr die „Aachtaler Musikanten“ auf. Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Festgottes dienst im Zelt, an den sich der Frühschoppen anschließt.

Der Sternmarsch der Bezirksvereine strartet um 14.30 Uhr und endet um 15.30 Uhr mit einem gemeinsamen Konzert. Das lange Festwochenende klingt am Montag, mit einem Kindernachmittag ab 15 Uhr und einem Handwerkertreffen ab 18.30 Uhr aus.


Deutsche Mountainbike Meisterschaft

Die Deutsche Mountainbike Meisterschaft im olympischen Cross Country findet vom 7. bis 8. Juli in Bad Säckingen statt. Offiziell eröffnet wird die DM mit einer Feier am Freitag um 19 Uhr im Kursaal. Schirmherr der Veranstaltung ist Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Die Rennen der Nachwuchsklassen und der Hobbyfahrer finden am Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr, und am Sonntag um 10:30 Uhr statt. Durch diese Rennen auf dem original Rundkurs kommen auch Mountainbiker ohne Lizenz in den Genuss, das Gefühl einer Deutschen Meisterschaft zu erleben. Das Elite-Rennen der Damen beginnt am Sonntag um 13 Uhr, das der Herren um 15 Uhr.


Internationale Domkonzerte

In St. Blasien beginnt am Wochenende die Reihe der Internationalen Domkonzerte. Jeden Samstag und jeden Dienstag sind abwechselnd lChor- und Orgelkonzerte zu hören. Zum Auftakt am Samstag, 7. Juli, reist der Tapiola-Kammerchor aus Helsinki an. Davor gestaltet die Stadt- und Jugendkapelle St Blasien wie jedes Jahr die festliche Intrada vor dem Domportal.

Die Finnen haben Werke von Bach, Mozart, Mendelssohn, Brahms, Liszt und Pearsall im Programm. Der künstlerische Leiter der Domzerte, der Organist Bernhard Marx, ist gemeinsam mit Claude Rippas (Trompete) zu hören. Das Duo kündigt außer Werken von Bach und Franck auch Spirituals an. Das 16. und letzte Domkonzert dieses Jahres bestreitet am 25. August die Knabenkantorei Basel.

Was: Internationale Domkonzerte St. Blasien
Wann: bis 25. August jeden Samstag und Dienstag ab 20.15
Einführung: Zu den Orgelkonzerten  (jeweils dienstags) ab 20 Uhr
Veranstalter: Katholische Kirchengemeinde St. Blasius; künstlerische Leitung: Professor Bernhard Marx
Eintritt: Um einen Beitrag von mindestens 10 Euro zur Finanzierung der Domkonzerte wird gebeten.   
Infos:  Zur Veranstaltung



Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014