Nachrichten Kreis Waldshut

Mein

05.05.2015 | Kreis Waldshut

Im Kreishaushalt stehen Mittel in Höhe von 2,2 Millionen Euro für die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke bereit

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Kreises überträgt nicht verwendete Mittel aus dem Haushalt 2014 auf 2015. Darunter sind Mittel für die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke, für Sanierungen an kreiseigenen Gebäuden und für die Schulen.
Der Minigolfplatz in Waldshut steht zum Teil unter Wasser, allerdings handelt es sich hierbei um Grund- und Regenwasser.

05.05.2015 | Kreis Waldshut

Kreis Waldshut: Region bleibt weitestgehend von Hochwasser verschont

Seit Freitagabend herrscht Hochwasser-Voralarm. Seither liege der Pegelstand zwischen 8,50 und neun Meter. „Bei diesem Wasserstand sind noch keine bebauten Flächen überflutet“, informiert Michael Swientek vom Landratsamt.
Zum zwanzigsten Mal laufen am Freitag etwa 2800 Schulkinder aus dem gesamten Landkreis Waldshut beim Minimarathon im und um das Langensteinstadion in Tiengen

05.05.2015 | Kreis Waldshut

Minimarathon am 8. Mai: Schüler aus ganz Waldshut gehen an den Start

Zum 20. Mal findet im Tiengener Langensteinstadion der Minimarathon für Schüler aller Schularten im Landkreis statt. Ein Rückblick zeigt die Entwicklung zur erfolgreichen Veranstaltung
Symbolbild

04.05.2015 | Aargau

Wie das Polizeiauto in Bad Säckingen: Erneut verschwindet ein Wagen im Fluss

Beim Atomkraftwerk Beznau ist ein Lieferwagen in der Aare verunken. Es werden Erinnerungen wach an das im Rhein versunkene Polizeiauto in Bad Säckingen...

03.05.2015 | Schaffhausen

Kurios: Auto ohne Fahrer fährt gegen Laterne

Volle Fahrt voraus ohne Fahrer: Selbständig gemacht hat sich in Hallau ein geparktes Auto, das an einen Laternenmast krachte. Doch wo war der Fahrer?
Nach 39 Jahren als Strafrichter schlägt Heinz Jockers das Strafgesetzbuch zu.

02.05.2015 | Kreis Waldshut

Ruhestand: Richter Heinz Jockers nimmt Abschied vom Traumberuf

Heinz Jockers zieht nach 39 Jahren die Richter-Robe aus. Er spricht über seine Arbeit als Direktor des Amtsgerichtes Waldshut-Tiengen, über die schönen und die schwierigen Seiten des Berufs und erklärt, warum es manchmal zwei Seelen in der Richterbrust gibt.
Das AKW Leibstadt ist das jüngste der Schweizer Kernkraftwerke. Im Hintergrund die deutsche Nachbargemeinde Dogern.

30.04.2015 | Waldshut

Halbzeit in Leibstadt: Noch 30 weitere Atomjahre

Das Schweizer Atomkraftwerk Leibstadt bei Waldshut besteht seit 30 Jahren - und genauso lange wird es noch bleiben. Zum runden Geburtstag von 2014 gab es zwar kein öffentliches Fest. Mit der spektakulären Bohrloch-Panne fand der Reaktor aber auch so genug Aufmerksamkeit.
Werden bald echte Felder gedüngt?

30.04.2015 | Hochrhein/Schweiz

So landet unser Pipi bald als Dünger auf der Wiese

Kann die Landwirtschaft bald von unserem Pipi profitieren? Schweizer Forscher wollen nun den nutzlosen Gang in die dunkle Kanalisation verhindern und stellen ein modernes Recyclingverfahren vor, nach dessen Verarbeitung der Urin salzig riecht - etwa so wie Maggi.

30.04.2015 | Kreis Waldshut

Grafenhausen

Immer Saison: Der Schlüchtsee ist jederzeit zugänglich, der Kiosk mit Umkleidekabinen und Toiletten hat seit Karfreitag, 3. April, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Während der Badesaison wird das auf 9 bis 20 Uhr verlängert.

30.04.2015 | Kreis Waldshut

Bonndorf

Garten-Atmosphäre: Ab Pfingstsamstag, 23. Mai, ist das Bonndorfer Freibad am Rande des Japanischen Gartens täglich von 9 bis 19.30 Uhr geöffnet. Neben den Becken und einem Kiosk mit Freiterrasse können Besucher ein Beachvolleyballfeld und eine Spielwiese nutzen.
Stolze Sieger bei den Brieftaubenzüchter der Vereine aus Waldshut-Tiengen, Klettgau und Wutöschingen (hinten, v. l.): Heinz und Gerth Schreiter, Markus Dold, Horst Moosleitner. Vorne, v. l.: Martin Isabo, Wolfgang Lampert, Birgit Dörflinger mit Ehemann.

30.04.2015 | Kreis Waldshut

Brieftaubenzüchter: Brigitte Dörflinger setzt sich bei Vereinsmeisterschaft durch

Brigitte Dörflinger aus Niederhof setzt sich bei Vereinsmeisterschaft der Brieftaubenzüchter gegen zahlreiche Männer durch. Die Wettflugsaison beginnt dieses Jahr am 1. Mai ab Ulm.
Julia Meier und Bademeister Frank Dietrich-Vercrüße verpassen dem Tiengener Becken einen neuen Anstrich in Mittelblau.

30.04.2015 | Kreis Waldshut

Freibäder am Hochrhein beginnen die Saison im Mai

An welchem Tag eröffnet wird, hängt von der einzelnen Gemeinde ab, doch im Mai starten alle Freibäder am Hochrhein in die Badesaison. Eine Übersicht zeigt, wann ein Freibad öffnet, was es zu bieten hat und was der Eintritt kostet. Am Beispiel vom Tiengener Freibad wird klar: Die Vorbereitungen sind lang und aufwändig.
Vorstand (von links): Kreishandwerksmeister Thomas Kaiser, Obermeister Gerhard Tröndle, Lothar Zanotti, Ingo Rotkamm, Christof Ebner, Sascha Wiesler, Martin Kaiser (auf dem Foto fehlen: Gottfried Ritter und Alexander Dapp).

30.04.2015 | Kreis Waldshut

Die Baugewerks-Innung bestätigt ihren Vorstand im Amt

Die Mitglieder der Baugewerks-Innung treffen sich zur Hauptversammlung mit Wahlen. Obermeister Gerhard Tröndle (Laufenburg) und sein Stellvertreter Lothar Zanotti (Weilheim) bleiben ebenso im Amt wie der übrige Vorstand. Diplom-Ingenieur Steffen Reuter vom Bauverband Freiburg hält einen Vortrag über Mängel bei Rohbauarbeiten.
Der Vorstand (von links): Vertreter Geflügelzucht Waldemar Kässheimer, Vertreter Kaninchenzucht Bernhard Nägele, Kassenprüfer Rolf Maier, Beisitzer Ewald Ihli, Kassenprüfer Markus Ruff, Kassiererin Notburga Ebel, Beisitzer Udo Leute, stellvertretender Kreisvorsitzender Adolf Erne und Schriftführer Manfred Grießer.

30.04.2015 | Kreis Waldshut

Rassekaninchen- und Geflügelzüchter: Zuchterfolge stehen Schwierigkeiten gegenüber

Die Rassekaninchen- und Geflügelzüchter loben ihre vielseitigen Ausstellungen, bemängeln aber rückläufige Zuschauerzahlen. Beim Ziergeflügel fehlt das Interesse der Mitglieder.
Kommt das richtige raus?

29.04.2015 | Hochrhein

Verrückte Zapfsäule: "Ist meiner Frau auch schon passiert"

Dumm gelaufen für einige Autofahrer: Eine Verwechslung von Kraftstoffen an der Tankstelle in Horheim sorgt für rege Diskussionen im Internet. SÜDKURIER Online fasst lustige, verärgerte und verständnisvolle User-Stimmen für Sie zusammen.

29.04.2015 | Kreis Waldshut

Rolls-Royce- und Bentley-Treffen in Bad Zurzach

Anlässlich der Hauptversammlung der Schweizer Sektion des Rolls-Royce Enthusiats Clubs rollen am 2. Mai edle Karossen durch Bad Zurzach.
Am westlichen Stadteingang von Waldshut steht das Krankenhaus, dessen Ursprünge bis auf den Anfang des 15. Jahrhunderts zurückgehen.

29.04.2015 | Kreis Waldshut

Spitäler-Debatte: Zwei Podiumsrunden und eine Demonstration

Mit öffentlichen Podiumsveranstaltungen am 29. April und am 7. Mai gewinnt die Diskussion um die Zukunft der Spitäler Waldshut und Bad Säckingen weiter an Dynamik. In der Kurstadt ist für 16. Mai eine Demonstration für den Erhalt des Krankenhauses angekündigt.
Verabschiedungen und Ehrungen von Mitarbeitern des Landratsamtes (von links): Personalratsvorsitzende Marietta Heyn, Ursula Ruß, Landrat Martin Kistler, Hildegard Blatter, Bernhard Bauer, Silvia Wiehl, Jürgen Fischeder, Helga Schmack, Egon Kaiser, Margarete Bächle, Rudolf Maier.

29.04.2015 | Kreis Waldshut

Landrat Martin Kistler verabschiedet Mitarbeiter in den Ruhestand

Dank für die Arbeit im Landratsamt: Landrat Martin Kistler verabschiedete sieben Mitarbeiter in den Ruhestand und zeichnet drei Kollegen für ihre langjährige Mitarbeit aus.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Der Landkreis Waldshut ist einer der südlichsten Landkreise in Baden-Württemberg. Er gehört zur Region Hochrhein-Bodensee im Regierungsbezirk Freiburg und zählt ca. 549 Orte (Städte, Dörfer, Weiler, Höfe und Wohnplätze).
SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung im Kreis Waldshut.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
Servicelinks
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015