Mein
07.12.2011  |  Zum Artikel

Zell i. W. Auto rutscht in Gegenverkehr – Zwei Verletzte und Straße zwei Stunden gesperrt

Zell i. W. -  Am frühen Mittwochmorgen, gegen 7 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen Hausen und Zell i. W. Eine junge Frau war mit ihrem Peugeot 206 Cabriolet von Zell in Richtung Hausen unterwegs. Kurz vor dem Bahnübergang verlor die Frau im Kurvenbereich auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug.
    Schreiben Sie Ihre Meinung
    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014