07-2010

Mein
Voller Vorfreude sehen die Ministranten aus dem Klettgau und die Begleitpersonen der Wallfahrt nach Rom entgegen.

30.07.2010 | Klettgau

51 Ministranten pilgern nach Rom

Klettgau (sho) 51 Ministranten der Seelsorgeeinheit Klettgau freuen sich auf einen ganz besonderen Höhepunkt in ihrem Leben. mehr...
Ab 20.30 Uhr übernimmt Erich Schmeckenbecher mit Band das musikalische Zepter. In den 80er Jahren schrieb er mit der Band „Zupfgeigenhansel“ Musikgeschichte.

30.07.2010 | Klettgau

Musikfestival für Familien

Klettgau/Küssaberg – Ein Familien Open-Air bietet am kommenden Wochenende, 31. mehr...

29.07.2010 | Klettgau

Goldene Jahre sind vorbei

Klettgau – Die globale Finanzkrise hat auch vor der Gemeinde Klettgau nicht halt gemacht. Dies zeigt sich deutlich beim Jahresabschluss 2009 mit den Konjunkturbarometern Gewerbesteuer und Einkommensteuer. mehr...
Beim Dorffest in Bühl stand auch Bauchtänzerin Silke Eulenburg aus Bühl auf der Bühne.  Die Berufstänzerin war viele Jahre Solotänzerin in einem orientalischen Orchester in Zürich.

28.07.2010 | Klettgau

Bauchtanz

Beim Dorffest in Bühl stand auch Bauchtänzerin Silke Eulenburg aus Bühl auf der Bühne. Die Berufstänzerin war viele Jahre Solotänzerin in einem orientalischen Orchester in Zürich. mehr...

28.07.2010 | Klettgau

Sanierung der Gemeindehalle

Das undichte Dach der Gemeindehalle Geißlingen stand auf der Tagesordnung der Gemeinderatsitzung am vergangenen Montag. mehr...
Der Dorfplatz war stark frequentiert. Das Publikum verfolgt gespannt die Vorführungen des Balletts.

27.07.2010 | Klettgau

Tänzerinnen verzaubern Dorffest

Musikverein Riedern-Bühl und die Big Band Soundstoff umrahmen gelungene Veranstaltung für Jung und Alt in Bühl mehr...
Freudige Aufregung herrschte im Kindergarten Rechberg, als die Technikklasse 8b der Haupt- und Werkrealschule Erzingen mit Lehrer Robert Müller (2. v. li. hinten) und Hausmeister Karl-Heinz Schmid (4. v. li. hinten) zu Besuch kamen und zehn selbst gebaute Spiel-und Experimentierfelder überreichten. Die zehn Technikschüler haben sich nach den Vorarbeiten von Karl-Heinz Schmid mit viel Engagement und Talent an die Arbeit gemacht und tolle Werkstücke erstellt, die bei den Erzieherinnen und den Kindern große Begeisterung auslösten.

26.07.2010 | Klettgau

Tolle Stücke für den Spielkasten

Freudige Aufregung herrschte im Kindergarten Rechberg, als die Technikklasse 8b der Haupt- und Werkrealschule Erzingen mit Lehrer Robert Müller (2. v. mehr...

26.07.2010 | Klettgau

Infoabend zu Jugendzeltlager

Klettgau (sho) Ein Informationsabend für interessierte Eltern und Jugendliche, die mehr über die internationale Jugendbegegnung der Gemeinde Klettgau mit den Partnerstädten Sanza, Clisson und der österreichischen Hauptstadt Wien wissen möchten, findet am Dienstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr in der Werkrealschule Erzingen statt. mehr...
Rebecca Indlekofer begeisterte als einsamer Raffi mit einer zu Herzen gehenden Ballade.

24.07.2010 | Klettgau

Kinder meistern Premiere

Erzingen – Eine zauberhafte Premiere feierte das Musical „Tuishipamoja – Eine Freundschaft in der Savanne“ am vergangenen Donnerstag in der vollbesetzten Gemeindehalle Erzingen. Das erste Werk der noch jungen Kooperation Gesangverein-Grundschule unter der Leitung von Ursula Weißenberger und Helga Baum begeisterte die Zuschauer und der finale Applaus wollte gar nicht enden.Die hinreißende Geschichte aus der Savanne Afrikas mit exotisch angehauchten Musikstücken kreiste um die Themen Freundschaft, Toleranz und dem Abbau von Vorurteilen – unterhaltsam, kindgerecht und in wunderbare Musik verpackt. mehr...
Zwei Abgänge bei den Jugendtrainern gab es zum Saisonende beim FC Grießen. Jugendleiter Andreas Bluhm (links) verabschiedete den Co-Trainer Philipp Maier (Junioren) und Trainer Gerd Lelanz (B1-Junioren) (rechts). Die Vereinswirtin Ursel Faller (3. v. links) wurde mit einem Blumenstrauß erfreut.

23.07.2010 | Klettgau

Verabschiedung und Ehrung

Zwei Abgänge bei den Jugendtrainern gab es zum Saisonende beim FC Grießen. Jugendleiter Andreas Bluhm (links) verabschiedete den Co-Trainer Philipp Maier (Junioren) und Trainer Gerd Lelanz (B1-Junioren) (rechts). mehr...

23.07.2010 | Klettgau

Geschäftsjahr

Die wichtigsten Zahlen 2009 der Volksbank Klettgau-Wutöschingen eG:Bilanzsumme: 341,1 Millionen (Mio.) (2008: 327,9 Mio.) entspricht einer Erhöhung von vier Prozent oder 13 Mio. Euro zum Vorjahr.Bilanzielles Eigenkapital: 33,5 Mio.Betriebsergebnis vor Bewertung: 4,5 Mio. mehr...
Enge Freunde: Melissa Kopeloff, Holger Schäfer und Felicitas Foote (v.l.) sind mit den Jahren unzertrennlich geworden.

23.07.2010 | Klettgau

Bühler sein verbindet

Bühl – Zum ersten Mal feiert der Klettgauer Ortsteil Bühl am Sonntag, 25. Juli, ein Dorffest. mehr...
Nach 36 Jahren schied Bernd Leute (v.li.) aus dem Aufsichtsrat der Volksbank Klettgau-Wutöschingen aus. Vorsitzender Georg Eble dankte ihm und hieß Nachfolger Horst Schmidle willkommen.

23.07.2010 | Klettgau

Volksbank mit 1,16 Millionen Überschuss

Horst Schmidle übernimmt nach 36 Jahren Posten von Bernhard Leute im Aufsichtsrat mehr...
Zu einer besonderen Musical-Premiere im Rahmen der Kooperation Grundschule-Gesangverein laden der Kico-Chor und die Klasse 4c der Grundschule Erzingen am Donnerstag, 22. Juli, um 18 Uhr in die Gemeindehalle Erzingen ein. „Tuishipamoja - Eine Freundschaft in der Savanne“ lautet der Titel des Kindermusicals, welches von der Freundschaft zwischen einem Zebra und einer Giraffe erzählt. 40 Kinder werden die Bühne erobern und mit ihrem Spiel begeistern. Seit sieben Wochen proben die jungen Sänger mit Feuereifer unter der Leitung der KICO-Dirigentin Ursula Weißenberger und der Lehrerin Helga Baum. Begleitet werden die Kinder von einem musikalischen Ensemble und einer Rhythmusgruppe der Klasse 4c. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

22.07.2010 | Klettgau

Kinder als Musicalstars

Zu einer besonderen Musical-Premiere im Rahmen der Kooperation Grundschule-Gesangverein laden der Kico-Chor und die Klasse 4c der Grundschule Erzingen am Donnerstag, 22. Juli, um 18 Uhr in die Gemeindehalle Erzingen ein. mehr...

21.07.2010 | Klettgau

Lebensretter meistern Fest

Erzingen (sho) Feiern kann man bei jedem Wetter. Das bewiesen mehrere hundert Besucher beim Sommerfest des DLRG im Klettgaubad und machten aus der Veranstaltungspremiere einen vollen Erfolg. mehr...
Die Vorsitzende des Musikverein Geißlingen, Katharina Vonderach, bewies ihr Gesangstalent beim Pfarrgartenfest mit einem Titel der Gruppe Rosenstolz – begleitet von ihren Musikern.

21.07.2010 | Klettgau

Plausch im Pfarrgarten

Geißlingen (sho) Bei besten Wetterbedingungen feierte die Pfarrgemeinde St. Katharina am vergangenen Sonntag das traditionelle Pfarrgartenfest. mehr...
Die besten Trainingsbesucher wurden mit einem Essensgutschein belohnt. Von links: Jörg Maxemilian ((2.), Philipp Maier (1.) der scheidende Trainer Heiko Stanisch und Tobias Maier (3.)

20.07.2010 | Klettgau

FC Grießen zieht Bilanz

Grießen (rim) Im Rückblick der Saison 2009/2010 gaben Vorstand Ingolf Poeck und Schriftführerin Uschi Bercher ein umfassendes Bild der Mannschaften des FC Grießen. mehr...
Erfolgreich in Bremen: Siegerehrung der Radrennfahrer mit David Pancke auf dem obersten Siegertreppchen.

20.07.2010 | Klettgau

Medaillenregen in Bremen

Erzingen – Medaillen regnte es für die Sportler des Fördervereins Special Olympics Klettgau bei den Special Olympics National Games in Bremen. Eine stolze Anzahl von Medaillen im Gepäck sind 13 junge Sportler aus Bremen zurückgekommen. mehr...

20.07.2010 | Klettgau

Jugend des FC Grießen zufrieden

Grießen (sp) Die Jugend des FC Grießen konnte in der zurückliegenden Saison auf einen erfolgreichen Spielverlauf zurückblicken. Beteiligt waren neun Mannschaften. mehr...
Die 28 Absolventen der Hauptschule Küssaberg blicken zuversichtlich in die Zukunft. Ein Schüler geht in Ausbildung, alle anderen auf weiterführende Schulen.

17.07.2010 | Klettgau

Erfolgreicher Abschluss der Mission 2010

28 Abschlussschüler der Hauptschule Küssaberg feiern das Ende ihrer Schulzeit mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015