Nachrichten Jestetten

Mein

27.02.2015 | Jestetten

Aquarelle und Kunstkeramik

Edith Mauel-Beseler und Berthold Neumann stellen im Alten Schulhaus aus

24.02.2015 | Jestetten

Einbrecher in der Realschule

Einen Schaden in Höhe von mindestens 1000 Euro haben ungebetene Besucher zum Ende der Fasnachtsferien in der Realschule verursacht.
Christel Auweder aus Jestetten erlebt die Fastenzeit ganz bewusst und besinnt sich dabei auf das Wesentliche im Leben. Ihre Erfahrungen gibt sie bei Exerzitien im Alltag weiter.

24.02.2015 | Jestetten

Christel Auweder sagt: „In der Fastenzeit wirft der Mensch Ballast ab“

Der Verzicht in der Fastenzeit macht das Wesentliche bewusst. Christel Auweder gibt Kurse für Exerzitien im Alltag, die das Bewusstsein für das Wesentliche schärfen sollen.

21.02.2015 | Jestetten

So dürfen Deutsche das Kantonsspital in Schaffhausen nutzen

Deutsche Patienten dürfen im Notfall jederzeit das Kantonsspital aufsuchen. Der Rettungswagen fährt allerdings nur in Ausnahmefällen

21.02.2015 | Jestetten

Narrenzunft Altenburg: Taufe und Ehrung von Mitgliedern

Die Narrenzunft Altenburg hat sechs langjährige Mitglieder ausgezeichnet und die Taufe von Robert Binkert nachgeholt.
Im Kantonsspital Schaffhausen ist jederzeit ein Rettungswagen einsatzbereit. Für die Bewohner des deutschen Grenzgebietes allerdings nur in Ausnahmefällen.

21.02.2015 | Jestetten

Neues Notfallzentrum am Kantonsspital: Gut gerüstet für den Ernstfall

Bei einem Tag der offenen Tür hat das Kantonsspital sein neues Notfallzentrum vorgestellt. Die Notfallstation wurde für fünf Millionen Franken erneuert, die Anzahl der Liegeplätze hat sich von acht auf 16 erhöht.

21.02.2015 | Jestetten

Frühstück für Frauen aller Konfessionen

Ein Team von fünf Frauen aus verschiedenen Konfessionen organisiert zwei Mal pro Jahr (Frühjahr und Herbst) ein Frauenfrühstück in Jestetten für Frauen aus allen Konfessionen.

19.02.2015 | Jestetten

Freikirche lädt zu Frauenfrühstück

Seit nunmehr 20 Jahren wird in Jestetten ein Frauenfrühstück organisiert, zu dem die Verantwortlichen wieder am Samstag, 7. März, von 9 bis 11 Uhr in der Gemeindehalle einladen. Die Referentin Karin Schmid leitet mit ihrem Ehemann in Stuttgart die Kirche der ICF (International Christian Fellowship), einer überkonfessionellen christlichen Freikirche, und arbeitet seit 2013 als Autorin für die christliche Frauenzeitschrift Lydia. Eingeladen sind alle Frauen, unabhängig von Alter und Konfession.

18.02.2015 | Jestetten

Masken im Wettstreit

Das Motto Feiern und Geselligkeit des Narrenvereins Jestetten zum Preismaskenball war richtig gewählt. Die Gemeindehalle in Jestetten hatte sich gut gefüllt.
Die Häuptlinge beim Mehlsuppen-Essen (von links): Marion Frei, Bürgermeisterin von Dettighofen, Jestettens Altbürgermeister Alfons Brohammer und seine Nachfolgerin Ira Sattler, Lucia und Gerhard Riedmüller, Altbürgermeister von Dettighofen, und Lottstettens Bürgermeister Jürgen Link.

17.02.2015 | Jestetten

Närrische Tipps zum Auslöffeln

Mehlsuppenessen der Narrenzunft trifft Geschmack. Verletzter Suppen-Chasper moderiert vom Bett aus auf der Bühne
Der Kinder- und Jugendchor Lottstetten unter der Leitung von Manuela Danner mit Madeleine Schaaf (Gesang), Harald Schaaf (Gitarre) und Sebastian Raffelsberger am Keyboard beeindruckten mit ihren Vorträgen.

17.02.2015 | Jestetten

Die Narrenmesse in Jestetten lockt 350 Besucher in die Kirche St. Benedikt

Pfarrer Richard Dressel und Ehrenobernarr Rainer Denzel erhalten für ihre Reden in Reimform viel Applaus bei der Jestetter Narrenmesse. Die musikalischen Vorträge von und Ernst Raffelsberger, Madeleine Schaaf und der Kinder- und Jugendchor begeistern ebenfalls die Gläubigen.
Beim Spielewettbewerb war eine der Aufgaben das Falten eines Papierfliegers, der danach möglichst weit fliegen musste.

16.02.2015 | Jestetten

40 Kinder gehen beim Bobbycar-Rennen an den Start

Auf einem Knie geht es über den Altenburger Dorfplatz. Sieben Mannschaften beweisen bei Spielewettbewerb Geschicklichkeit

14.02.2015 | Jestetten

Die Narren ziehen beim Nachtumzug durch Altenburg

Angeführt vom Narrenpolizist Michael und der Guggenmusik Döbeli-Röhrer ziehen die Narren größtenteils in ihren weißen Hemden durch Altenburg.
Schulleiter Hans Strittmatter nahm in einem brillanten Vortrag die Räte aufs Korn.

13.02.2015 | Jestetten

Narren nehmen spielerisch Rathaus in Jestetten ein

Düfel gewinnen Wettrennen gegen Bürgermeisterin Ira Sattler
Die Jestetter Turn-Hexen vom Wald hatten einen Zaubertrank bereit.

13.02.2015 | Jestetten

Der Turnverein Altenburg richtet zur Wiiberfasnacht ein Hexentreffen aus

Gruselparty mit dem Turnverein Altenburg. Das Programm trifft voll den Geschmack des Publikums. Die Frauen tanzen zu Ohrwürmern durch die Nacht.
Beim Sketch Musikfescht in Moll kam der Veteran Franz (Nicola Russ) zu Tode, weil er der Ehrendame Susi (Juliane Gugat) zu tief ins Dekolleté schaute.

12.02.2015 | Jestetten

Jestetter Wiiberfasnacht: Frauen plaudern alles aus

Programm trifft den Geschmack. Abschied von Angelika Hämmerle, die 15 Jahre Vorsitzende der katholischen Frauengemeinschaft war
Von Pfarrer Richard Dressel wurden langjährige Mitglieder mit Urkunden geehrt, von links: Johanna Henninger, 40 Jahre, Hildegard Fricker, 60 Jahre, Rosa Strauß, neues Ehrenmitglied, und Chorleiterin Gisela Palme-Giller.

11.02.2015 | Jestetten

Chor Valbenja wächst um vier Neue

Freude in Hauptversammlung über Verstärkung. Kurt Hämmerle übernimmt Schriftführeramt von Gerda Bächle. Präses Pfarrer Richard Dressel nimmt zahlreiche Ehrungen vor.
Der Ansturm von Schweizer Kunden auf deutsche Tankstellen im Grenzgebiet hält unvermindert an.

11.02.2015 | Jestetten

Run auf deutsche Tankstellen nach wie vor hoch

Deutsche tanken jetzt zuhause statt in der Schweiz. Dabei hat sich die Zahl der Tankstellen im Grenzgebiet in der Vergangenheit deutlich reduziert. Jetzt können die verbliebenen gute Geschäfte machen

11.02.2015 | Jestetten

Was auf vier Rädern fährt

Mit Erfolg lassen sich die Narren in Richtung Jestetter Zipfel nun schon seit Jahren etwas besonderes einfallen, um der Straßenfasnacht spektakuläre Ereignisse zu bescheren. Bekannt sind das Seifenkistenrennen am Schmutzigen Donnerstag um 15 Uhr im Dettighofener Ortsteil Baltersweil oder das Bobbycar-Rennen am Fasnachtssamstag um 14 Uhr im Jestetter Ortsteil Altenburg.
Der Vorstand des Altenburger Sängerbundes (von links): Herbert Ridders (Kassierer), Erich Altenburger (Fähnrich), Gerhard Binder (Beisitzer, neu), Christoph Gebler (Schriftführer, neu), Dieter Gräf (Beisitzer), Arno Altenburger (stellvertretender Vorsitzender und Hilfskassierer), Guido Kretschmann (Notenwart) und Roland Bolli (Vorsitzender).

10.02.2015 | Jestetten

Der Sängerbund Altenburg verbucht den Fröhlichen Herbst und den Hock im Wald als erfolgreiche Veranstaltungen

Der Sängerbund Altenburg möchte wieder mehr Mitglieder gewinnen, derzeit verfügt er bloß über 13 aktive Sänger. Erstmals verzeichnet Kassierer Herbert Ridders ein Plus in der Kasse.
Geschenke für 25 Jahre Mitgliedschaft im Tennisclub Jestetten erhielten (von links) Christoph Cohrs, Edgar Johann und Damiano Arena. Rechts der Vorsitzende Hauke Kiesswetter.

09.02.2015 | Jestetten

Der Tennisclub Jestetten ist mit der Saison zufrieden – trotz Wasserrohrbruchs

Der Tennisclub Jestetten blickt auf eine lange Saison zurück, die Senioren zeigen sich dabei am erfolgreichsten. Christoph Cohrs, Edgar Johann und Damiano Arena werden für 25 Jahre Vereinstreue geehrt.

09.02.2015 | Jestetten

Der Gemeindeverwaltungsverband Jestetten stimmt für mehr Transparenz bei Bauvorhaben und Flächennutzungsplänen

Der Gemeindeverwaltungsverband berät über die Änderung der Flächennutzungspläne in Lottstetten und Dettighofen. Die Offenlegung der Pläne soll eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gewährleisten.
Zwölf Austauschschüler aus der französischen Gemeinde Clisson nahmen am Unterricht in der Realschule Jestetten teil. Zusammen mit ihren deutschen Partnerkindern und dem Betreuungsteam waren sie im Wintergarten der Realschule. Stehend von links: Die französiche Lehrerin Céline Legras, die Lehrerin Renate Weiermann und Rektor Peter Haußmann von der Realschule Jestetten, sowie zwei französische Betreuer.

07.02.2015 | Jestetten

Französische Austauschschüler besuchen Jestetten

Zwölf Schüler aus Clisson nehmen am Unterricht teil
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015