Nachrichten Höchenschwand

Mein
31.10.2014 | Waldshut-Tiengen Anzeige

Schöne Dekoideen für die festliche Zeit

Für viele Menschen beginnt jetzt die schönste Zeit im Jahr – die Vorweihnachtszeit. Eine Zeit der Ruhe, Stille, Besinnung und der Magie. Wunderschöne Dekorationen fangen den Zauber der Vorweihnachtszeit ein und geben der gespannten Vorfreude aufs Fest eine Form. Wenn Sie schon in Weihnachtsstimmung sind und nach schönen Dekorationsideen suchen, dann ist die Erlebnisausstellung Weihnachtszauber bei Baur WohnFaszination vom 7. bis 9. November genau das Richtige. 
wax_bl_ho_hvwintersportclub

30.10.2014 | Höchenschwand

Wintersportclub blickt auf ein aktives Jahr zurück

Wintersportclub zieht positive Bilanz. Elke Köpfer löst nach 15 Jahren Daniela Kirner-Arnold als Kassenwartin ab
wax_bl_ho_frederick_2

30.10.2014 | Höchenschwand

15 Leseecken kommen gut an

Fredericktag an der Grundschule Höchenschwand zieht Schüler in Bann
wax_bl_ho_ausstellung_1

29.10.2014 | Höchenschwand

Senioren zeigen Selbstgefertigtes

Ältere Generation zeigt im Haus des Gastes kreatives Spektrum. Ausstellung gut besucht
wax_bl_ho_senioren_2

27.10.2014 | Höchenschwand

Landrat Kistler: Plädoyer für ältere Generation

Landrat unterstreicht Bedeutung der Seniorenarbeit im Landkreis Waldshut. Kreisseniorenrat strebt breitere Basis in den Gemeinden an.
wax_bl_ho_donkosaken_3

25.10.2014 | Höchenschwand

Musikalischer Blick in die russische Seele

Einen begeisternden Erfolg feierten die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ unter der Leitung des ersten Tenors Slawa Yeronin bei ihrem Konzert im gut besuchten Kursaal in Höchenschwand. Die Sänger spannten einen großen Bogen zwischen der mit melancholischer Intensität vorgetragenen russisch-orthodoxen Sakralmusik in der ersten Hälfte des Konzertes und den russischen Volksweise der zweiten Hälfte, in denen sich volle Bässe und ein brillanter Diskant einander abwechselten.
wax_bl_ho_stimmentroendle

25.10.2014 | Höchenschwand

Unterschiede des Krankseins bei Mann und Frau

Ärztepaar Zeller geben überraschende Einblicke in die geschlechtsspezifische Medizin

23.10.2014 | Höchenschwand

Gemeinderat Höchenschwand wird über Änderungen bei Busverbindungen und Forstdienstleistungen informiert

Forstdienstleistungen für Kommunal- und Privatwälder sollen künftig nicht mehr gratis sein. Der Bus soll zusätzlich zum Samstagabend auch am Freitagabend um 22.25 Uhr von Waldshut nach St. Blasien fahren und wieder zurück. Für den Rathausneubau fließt ein Zuschuss aus dem Ausgleichsstock.
wax_bl_ho_gemeinderatteil_

22.10.2014 | Höchenschwand

Gemeinderat Höchenschwand berät über Wasserleitungen in den Ortsteilen

Ein Bauteil bei der Kläranlage Heppenschwand verursacht Verluste beim Wasserdruck. Dies soll nun mit dem Bau eines Druckunterbrecherschachtes behoben werden. Der zentrale Anschluss der Weiler Segalen und Unterweschnegg an die Kläranlage beschäftigt den Gemeinderat ebenfalls. Laut Ralf Mülhaupt vom Ingenieurbüro Tillig und Partner würde das 600 000 Euro kosten – zu viel für Gemeinde und Bürgermeister. Stefan Dorfmeister will beim Landratsamt eine Befreiung von diesem Anschlusszwang erreichen.
wax_bl_ho_contest_3

21.10.2014 | Höchenschwand

Haymo Brugger aus Hartschwand liegt am Ende vorne

Spannend bis zum Schluss: Bergemer Songcontest in Höchenschwand. Haymo Brugger aus Hartschwand ist der Sieger des 2. Bergemer Songcontests, der am vergangenen Samstag in der vollbesetzten Halle in Attlisberg durchgeführt wurde.
wax_bl_ho_biosphaere_3

20.10.2014 | Höchenschwand

Biosphärengebiet Südschwarzwald: Vor- und Nachteile des Projektes

Bei einer Info-Veranstaltung zum geplanten Biosphärengebiet im Südschwarzwald haben die Teilnehmer Chancen und Risiken des Projekts ausgearbeitet. Regierungsvizepräsident Klemens Ficht zeigt sich vom Konzept überzeugt.
wax_bl_ho_klassentreffen

17.10.2014 | Höchenschwand

Wiedersehen macht Freude

Die ehemaligen Schüler der Schule Amrigschwand-Strittberg (Jahrgänge 1933-1942) kamen zu einem Klassentreffen zusammen. Renate Selb-Bröcheler (Zweite von rechts) aus Strittberg begrüßte die 13 Teilnehmer recht herzlich.
wax_bl_ho_songcontest1

17.10.2014 | Höchenschwand

Songcontest in Attlisberg

Sechs Gesangstalente streiten am morgigen Samstag, 18. Oktober, um den Sieg
wax_bl_ho_vereinsmeisterne

17.10.2014 | Höchenschwand

Spieler feiern Saisonende

Zum Abschluss des Tennisclubs Höchenschwand im Clubheim nahm der Vorsitzende Werner Ebner die Siegerehrung der Vereinsmannschaften vor. Im Herren-Einzel hatte Martin Backhaus vor Bora Serpen gesiegt.
wax_bl_ho_oktoberfest_1

16.10.2014 | Höchenschwand

Feiern in Dirndl und Lederhosen

Einen Besucheransturm erlebte die vierte Ausgabe des „Oktoberfestes“ der Trachtentanzgruppe Amrigschwand-Tiefenhäusern in der Attlisberger Halle. Jung und Alt feierten gemeinsam zur „Dosenmusik“ zweier DJ aus Ober- und Unteralpfen.
wax_bl_ho_erntedank

16.10.2014 | Höchenschwand

Schöpfungsgeschichte in der Kirche

Die Kinder des Kindergartens St. Michael führten in der Pfarrkirche für Eltern und Freunde ein Spiel zum Erntedank auf. Leiterin Renate Flossmann erinnerte mit einem Gedicht an die Früchte und Gaben, die im Herbst geerntet werden.

15.10.2014 | Höchenschwand

Pfarrer pilgert auf dem Jakobsweg

Beten in Kathedrale von Santiago de Compostela. 400 eindrucksvolle Fotos von zehntägiger Reise

14.10.2014 | Höchenschwand

Evangelische Johannesgemeinde feiert Bau der Zeltkirche vor 50 Jahren

Pfarrer Markus Wagenbach betont, dass Gotteshaus sich seit dem Bau kaum verändert hat. Lob für eine bescheidene Kirche mit Ausstrahlung

10.10.2014 | Höchenschwand

Tief aus der russischen Seele

Maxim Kowalews Don Kosaken geben Konzert im Haus des Gastes. Chorgesang und Soli in stetem Wechsel

09.10.2014 | Höchenschwand

„Mit Rücksicht auf die Kurgäste“

Pfarrer Markus Wagenbach feiert mit der evangelischen Gemeinde am Wochenende den 50. Jahrestag des Baus der Kirche. Er berichtet über die Gründung der Pfarrei auf dem Höchenschwanderberg.

09.10.2014 | Höchenschwand

Erntedankfest in Höchenschwand

Die katholische Kirchengemeinde St. Michael feiert

08.10.2014 | Höchenschwand

Schüler besuchen Bibliothek im Gemeindezentrum

Lehrerin Katja Schmid gibt vor zehn Jahren den Anstoß

07.10.2014 | Höchenschwand

Läufer loben Strecken

140 Teilnehmer beim siebten Höchenschwander Panoramalauf. Vorsitzender des Wintersportclubs zufrieden mit Veranstaltung

07.10.2014 | Höchenschwand

Wie im Wilden Westen

Die Country-Fans kamen am Samstag im Haus des Gastes voll auf ihre Kosten, denn mit den „Eagle-Voices“ hieß es ab 20 Uhr wieder „Yeehaaw!! Let the good times roll!“ Der Gitarrist Jürgen Radau aus Offenburg und die Keyboarderin Gudrun Schendel aus Klettgau sorgten mit flotter Countrymusik für gute Stimmung und für eine gut gefüllt Tanzfläche im Saal. Das Duo spielte Songs von Alan Jackson, Tanya Tucker, Bellamy Brothers, Kathy Mattea.

06.10.2014 | Höchenschwand

Helmut Jagusch stellt seine Werke im Kunstmuseum aus

Ergebnisse des Experimentierens zeigt der Höchenschwander Maler Helmut Jagusch in der Ausstellung Spannungsfelder-Farben-Formen-Licht und Bewegung im Kunstmuseum Hirsch.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014