Nachrichten Herrischried

Mein
30.07.2014 | Herrischried Abstriche bei Ortskernsanierung
Planer drücken die Kosten von ursprünglich 3,1 Millionen auf 2,6 Millionen Euro. Kontroverse Debatte im Gemeinderat. Klausurtagung am 15. November mehr...

30.07.2014 | Herrischried

Mehr Geld für den Loipenverein

Loipenverein bekommt mehr Geld: Mit einem Danke für den Einsatz der aktiven Mitglieder läutete Bürgermeister Christof Berger den Tagesordnungspunkt „Beteiligung an den Betriebskosten des Loipenvereins“ in der Montagssitzung ein. „Das Ergebnis ist schlicht phänomenal und sensationell“, zeigt er sich begeistert von dem was ehrenamtlich auf den Loipen rund um Herrischried und Görwihl geleistet wird. mehr...

30.07.2014 | Herrischried

Dirk Bürklin will mehr Bewegung in Herrischried

Glaskünstler will sich im Gemeinderat für Schule, Dorfentwicklung und Biosphäre stark machen mehr...

30.07.2014 | Herrischried

Bürgermeister unterstützt Biosphärengebiet-Projekt nicht mehr

Das Biosphärengebiet Schwarzwald wird wohl ohne die Gemeinde Herrischried entstehen. In einer persönlichen Erklärung im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung bezeichnete Bürgermeister Christof Berger seinen Einsatz für einen Beitritt zur Gebietskulisse als beendet. mehr...

30.07.2014 | Herrischried

Biosphärengebiet: Ein schönklingender Titel

Lesermeinung zur Diskussion um eine Beteiligung der Gemeinden Herrischried und Todtmoos am geplanten Biosphärengebiet Südschwarzwald: mehr...

30.07.2014 | Herrischried

Gemeinde räumt Schulentwicklung Vorrang ein

Gemeinde schiebt Rathaus-Projekt auf lange Bank. Entscheidung zwischen Neubau und Sanierung. Zeitdruck druch auslaufende Förderprogramme mehr...

30.07.2014 | Herrischried

6591 Euro von der Sparkasse

Sparkasse vergibt Spenden: Etwas geringer als im vergangenen Jahr fällt die Ausschüttung der Sparkasse Hochrhein an die Vereine der Gemeinde Herrischried aus. Von seinem Vorschlagsrecht machte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung Gebrauch und gab seine Empfehlung ab. mehr...

28.07.2014 | Herrischried

Pfarrer Bernhard Stahlberger hält erste Messe in Herrischried

Premiere: Pfarrer Bernhard Stahlberger hielt am Samstagabend seine erste heilige Messe in der Kirche St. Zeno in Herrischried. Zum Gottesdienst kamen zahlreiche Gläubige der beiden zusammengeführten Pfarreien, darunter auch Herrischrieds Bürgermeister Christof Berger. mehr...

26.07.2014 | Herrischried

Volles Programm für den Gemeinderat

Eine volle Tagesordnung erwartet den Gemeinderat Herrischried beider ersten Arbeitssitzung am Montag. mehr...

25.07.2014 | Herrischried

Biosphärengebiet: Gesprächsabend bringt Ärger und Unwissenheit ans Licht

Heftige Diskussion bei Gesprächsabend über das geplante Biosphärengebiet. Der Förderverein ist überwältigt von Anzahl der Besucher. Richtige Diskussion kommt erst zustande, als mehr als die Hälfte der 70 Besucher gegangen sind. mehr...

23.07.2014 | Herrischried

Der Großherrischwander Ortsvorsteher Werner Stoll verabschiedet sich aus dem politischen Amt

Der 73-Jährige Werner Stoll geht in den Ruhestand. Er war seit 1971 im Gemeinderat Herrischried, von 1974 bis 1996 Mitglied im Ortschaftsrat Großherrischwand, ab 1989 stellvertretender Ortsvorsteher und seit 1996 Ortsvorsteher. Sein Nachfolger wird Klaus Baumgartner. mehr...

23.07.2014 | Herrischried

„Elisa begleitet mich zur Jagd“

Dominik Sandmann und Elisa Brutsche sind ein besonderes Pärchen: Sie verbringen ihre Freizeit am liebsten gemeinsam auf dem Hochsitz. Wie es dazu kam, erzählen sie dem SÜDKURIER. mehr...

22.07.2014 | Herrischried

Konzert im Wagenschopf

21.07.2014 | Herrischried

Die erste neunte Klasse der Gemeinschaftsschule Hotzenwald macht ihren Abschluss

Zwölf Schüler schließen erfolgreich die Gemeinschaftsschule Hotzenwald ab. Klassenlehrerin Cornelia Rüde-Bejar tritt demnächst eine Rektorenstelle in Rheinfelden an, Geschichtslehrerin Astrid Gruber geht in den Ruhestand. mehr...

19.07.2014 | Herrischried

Fördervereins Biosphärengebiet Südschwarzwald: „Biosphärengebiet ist ein Modell für die demokratische Mitgestaltung“

Im Interview spricht der Vorstand des Fördervereins Biosphärengebiet Südschwarzwald über die jüngsten Demonstrationen zum geplanten Beitritt der Gemeinden Herrischried und Todtmoos zum Biosphäregebiet und erklären, warum sie das Projekt unterstützen. mehr...

19.07.2014 | Herrischried

Eislaufverein Hotzenwald-Herrischried feiert 20-järhiges Bestehen

Der Eislaufverein Hotzenwald-Herrischried feiert sein 20-jähriges Bestehen und erinnert sich an seine Anfänge. Mittlerweile bietet der Verein zahlreiche Angebote für alle Altersklassen. Allerdings sucht der Verein dringend zusätzliche Trainer mehr...

18.07.2014 | Herrischried

Hannelore und Hartmut Thiel erhalten Prädikat Schwalbenfreundliches Haus

Weil sich auf ihrem Grundstück 15 Schwalbennester befinden, wird das Ehepaar Thiel vom Nabu geehrt. mehr...

18.07.2014 | Herrischried

Von Herrischried geht eine Petition gegen den Tetra-Funk zum Bundestag

Gemeindereferent Reinhard Lang kämpft für die Abschaltung des Senders für digitalen Behördenfunk. Ein Podiumsgespräch mit Umweltmediziner Joachim Mutter findet in Freiburg statt. mehr...

18.07.2014 | Herrischried

Wolfgang Steinmeier ist neuer Regisseur der Freilichtbühne Klausenhof.

Für den 51-Jährigen geht damit Traum in Erfüllung. Steinmeier: „Die Bühne ist meine Leidenschaft.“ mehr...

18.07.2014 | Herrischried

Mutabor-Theater studiert neues Stück ein

Theater Mutabor startet mit den Proben für ein neues Stück. Gruppe widmet sich dieses Mal dem Fach Komödie mit dem Stück „Die listigen Wiiber vom Wald“. mehr...
Seite : 1 2 3 4 >> (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014