Mein

Hasel Betrunken auf Wiese gelandet

Betrunken in der Wiese gelandet ist ein Autofahrer am frühen Mittwochmorgen, kurz vor 1 Uhr.

Eine Verkehrsteilnehmerin meldete da der Polizei, dass auf der B518 zwischen Hasel und Schopfheim ein Auto von der Fahrbahn abgekommen sei. Nach Angaben der Polizei lehnten die Autoinsassen zwar ihre Hilfe ab, aber sie mache sich doch Sorgen. An der Örtlichkeit sichtete die Streife einige Meter neben der Fahrbahn in einer Wiese ein verunfalltes Auto und drei unverletzte Fahrzeuginsassen. Bei der anschließenden Kontrolle wurden bei allen drei Personen Alkoholgeruch feststellt. Der 42-jährige Fahrer musste mit zum Polizeirevier und sich dort einer Blutprobe unterziehen. Auf ihn kommt nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Hasel
Hasel
Hasel
Hasel
Hasel
Hasel
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren