Nachrichten Grafenhausen

Mein
Die Besucher klatschten und sangen beim musikalischen Abend gerne mit.

14.04.2015 | Grafenhausen

Auf Zeitreise mit der Hans-Müller-Gruppe

Die mittelalterlichen Gesellen aus Staufen luden in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldhaus der Sinne zum musikalischen Abend ein. Und zahlreiche Gäste kamen vorbei
Ein Großteil des Daches musste abgedeckt werden, damit der Brand im Dachgeschoss gelöscht werden konnte.

12.04.2015 | Grafenhausen

Brand in Grafenhausen: Eine Kerze ist vermutlich die Ursache

Einen Wohnhausbrand müssen die Feuerwehren von Grafenhausen und Bonndorf am Sonntagmorgen löschen. Die Polizei vermutet, dass er durch eine brennende Kerze verursacht wurde. Es entstand laut Polizei ein Schaden im sechsstelligen Bereich. Die allein lebende 77-jährige Bewohnerin kann sich unbeschadet aus dem Haus retten.

10.04.2015 | Grafenhausen

Der SV Grafenhausen bereitet sich auf ein Wochenende mit Fußball satt vor

Nach der Osterpause haben die Spieler aus verschiedenen Mannschaften des SV Grafenhausen ein volles Programm zu bewältigen.
Die Musikgruppe Duivelspack bietet beim Mittelalterabend in Grafenhausen Funfolk von früher.

08.04.2015 | Grafenhausen

Zum Mittelalterabend im Pfarrkeller lädt die Historische Hans-Müller-Gruppe

Stilechte Gewandung und Verpflegung, umrahmt von Funfolk der Gruppe Duivelspack erwarten die Bescher des Mittelalterabends im Pfarrkeller.
Die Gäste aus Bachheim lieferten einen eindrucksvollen zweiten Teil des Konzertabends ab.

07.04.2015 | Grafenhausen

Doppeltes Osterkonzert der Trachtenkapelle Rothaus und dem Musikverein Bachheim

Humvorvoll und ein hohes Niveau: Bei ihrem Osterkonzert unternimmt die Trachtenkapelle Rothaus eine musikalische Weltreise. Die Musiker zeigten, genauso wie die Gäste des Musikvereins Bachheim, eindrucksvoll ihr Können. Auch der Auftritt der Jungbläser beeindruckte das Publikum.
Die gedeckte Veranda um 1940. Von hier aus sahen die Patienten, wie am 27. April 1945 in Brünlisbach ein Hof in Flammen aufging.

02.04.2015 | Grafenhausen

Wie die Psychiatrische Klinik aus Freiburg nach Rothaus kam

Verlegung von Patienten vor 70 Jahren. Dieser erleben das Kriegsende im ruhigen Südschwarzwald
Die Schlüchttal-Schule Ühlingen und Grafenhausen wird als Werkrealschule weiter bestehen. 25 Schüler aus den vierten Klassen haben sich für Klasse fünf im Schuljahr 2015/2016 angemeldet. Darüber freut sich die ganze Schulgemeinde, wie hier am Standort Ühlingen.

01.04.2015 | Grafenhausen

Schlüchttal-Schule kann weiter bestehen

25 Fünftklässler sichern Fortbestand. Freude über Anmeldeerfolg. Hoher Werbeaufwand bei den Eltern trägt Früchte
Ruth Stoll-Baumgartner führt Protokoll, während sich Bauhofleiter Michael Lüber mit Bürgermeister Christian Behringer auf die neue Kehrmaschine freut.

30.03.2015 | Grafenhausen

Kehrmaschine für den Grafenhausener Bauhof

Vorentwurf des Bebauungsplans am ehemaligen Hotel Pavillon steht. Erweiterung um Tagungszentrum und Saunakomplex

28.03.2015 | Grafenhausen

Mittelalterabend im Grafenhausener Pfarrkeller

Zurück ins Mittelalter, heißt es am Freitag, 10 April, ab 20 Uhr im alten Gewölbekeller des Pfarrhauses in Grafenhausen. Das Schwarzwaldhaus der Sinne lädt in Kooperation mit der „Historischen Hans-Müller-Gruppe“ zu diesem Mittelalterabend ein.

27.03.2015 | Grafenhausen

Der Kur- und Gewerbeverein sucht schöne Schwarzweiß-Bilder für einen Kalender

Das dreiköpfige Vorsitzendenteam des Kur- und Gewerbevereins Grafenhausen bleibt im Amt. Der Fotowettbewerb und die Anmeldungen für die Grafhuser Vielfalt sind angelaufen.

25.03.2015 | Grafenhausen

Ehrung für treue Imker

Imkerverein Schlüchttal zeichnet in der Hauptversammlung fünf Mitglieder mit Ehrennadeln des Landesverbandes aus
Verabschiedet: Stefan Langenbacher

25.03.2015 | Grafenhausen

Viel Lob für Stefan Langenbacher

Guido Strittmatter, Gesamtkommandant der Feuerwehr Grafenhausen, verabschiedet langjährigen Atemschutzgerätewart
Gesamtkommandant Guido Strittmatter (von links) konnte David Musil, Markus Stritt, Douglas Strittmatter und Niklas Heer neu in die Reihen der Aktiven aufnehmen.

24.03.2015 | Grafenhausen

Feuerwehr Grafenhausen meistert 14 Einsätze

Rückblick auf erfolgreiche Probe aller Abteilungen
Kreisbrandmeister-Stellvertreter Clemens Huber (von links), Bürgermeister Christian Behringer und Gesamtkommandant Guido Strittmatter ehrten Werner Meyer, Walter Hoffmann, Peter Morath, Volker Beringer, Peter Fechtig und Helmut Adams für ihre Treue.

24.03.2015 | Grafenhausen

Beförderungen und Ehrungen

Feuerwehr Grafenhausen ehrt in Hauptversammlung langjährige Mitglieder. Fritz Baldischwiler ist schon seit 65 Jahre dabei
Julian und Patrick gaben bei der Jahreshauptversammlung der Hans-Müller-Gruppe in Staufen eine Kostprobe ihres mittelalterlichen Liedgutes.

23.03.2015 | Grafenhausen

Kleiner Verein voller Elan

Hans-Müller-Gruppe Staufen zieht in der Hauptversammlung Bilanz. Im Fokus stehen Besuche von Mittelalterveranstaltungen

23.03.2015 | Grafenhausen

Gemeinderat vergibt Aufträge

Die Arbeiten für den Geröllfang und den Geschiebeschacht bei der Kläranlage, hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung vergeben an die örtliche Firma Amann Bau mit einem Auftragsvolumen von knapp 11 000 Euro. Ein zweiter Anbieter hatte für die Arbeiten ein Angebot von 13 000 Euro unterbreitet.
Alleinvorstand Christian Rasch freut sich, pünktlich zum Frühlingsanfang kommt ein neues alkoholfreies Weizenzäpfle mit leuchtend blauer Banderole auf den Markt.

20.03.2015 | Grafenhausen

Rothaus-Chef schwärmt: „Der liebe Gott ist unser bester Verkäufer“

Bier ohne Alkohol liegt jetzt auch bei Rothaus im Trend. Das neue Weizen alkoholfrei wartet in der Zäpfle-Flasche auf die Kunden. Chef Christian Rasch spricht bei uns über die Erfolgsfaktoren.

20.03.2015 | Grafenhausen

Die katholische Frauengemeinschaft Grafenhausen lädt zur Morgenbesinnung Frühschicht ein

Die katholische Frauengemeinschaft Grafenhausen möchte auch im kommenden Jahr an der finanziell wenig rentablen Wiiberfasnet festhalten, weil sie so schön sei. Ob der Kehraus allerdings weitergeführt wird, ist fraglich, da er laut Schriftführerin Elvira Booz wenig Anklang bei der Bevölkerung findet.

20.03.2015 | Grafenhausen

Der Verband Oberrheinischer Narrenzünfte zeichnet fünf Mitglieder der Narrenzunft Galgenvögel aus

Halbes Läbe-Orden: Klaus-Peter Klein und Manfred Wolf vom Verband Oberrheinischer Narrenzünfte (VON) überreichten im Rahmen der Hauptversammlung der Grafenhausener Narrenzunft Galgenvögel gleich fünf Mal den Halbes Läbe-Orden für 44 Jahre aktive Mitgliedschaft. Die Urkunden nahmen Gretel Clementi, Gertrud Seidler und Lisa Morath entgegen.
Vorsitzender Gerd Benz (von links) verabschiedete Herbert und Brigitte Hofmeier aus dem Liederkranz.

18.03.2015 | Grafenhausen

Der Liederkranz Grafenhausen ernennt Herbert Hofmeier zum Ehrenmitglied

Das Ehepaar Herbert und Brigitte Hofmeier zieht aus Grafenhausen weg. Der Liederkranz Grafenhausen verabschiedet sie mit großem Dank und ernennt Herbert Hofmeier zum Ehrenmitglied.
Die Taube (Claudia Scharf) überbringt den beiden Pinguinen Jutta Keßler (links) und Silvia Maier die Nachricht der bevorstehenden Sintflut.

18.03.2015 | Grafenhausen

Die Landfrauen verbinden ihre Hauptversammlung mit Theater

Bei der Bezirksversammlung der Landfrauen Stühlingen zeigen die Gündelwanger Frauen das Theaterstück An der Arche um Acht. Die Frauen aus Grafenhausen zeigen den Sketch Der Wunderkasten.

17.03.2015 | Grafenhausen

Der neue Pfarrgemeinderat

Zu einer kleineren Wahlparty im Pfarrsaal in Ühlingen trafen sich Interessierte und die neu gewählten Pfarrgemeinderäte am Sonntag nach den Pfarrgemeinderatswahlen. Nicht in allen fünf Pfarreien hatten Kandidatinnen oder Kandidatennen gefunden werden können.
Gespräche bei der Ortsbegehung des Petitionsausschusses in Grafenhausen: Grünen-Abgeordneter Thomas Marwein (links) mit Markus Jodl (Telekom), dazwischen Landtagsabgeordneter Felix Schreiner (CDU) und Landrat Martin Kistler (rechts).

17.03.2015 | Grafenhausen

Funkmast: Der Petitionsausschuss des Landtags tagt in Grafenhausen

Wegen einer Petition der Bürgerinitiative „Pro Glasfaser Balzhausen“ gegen die Baugenehmigung für einen Funkmasten tagt der Petitionsausschuss des Landtags in Grafenhausen. Ergebnisse werden im Sommer erwartet.
Zunftmeister Harald Morath (von links) ehrte Uwe Gantert (25 Jahre), Cornelia Schlegel (33 Jahre) sowie Burkhard Sauer und Peter Fechtig (25 Jahre).

16.03.2015 | Grafenhausen

Narrenzunft Galgenvögel Grafenhausen ehrt verdiente Mitglieder

Auszeichnungen vom Verband Oberrheinischer Narrenzünfte. Stefan Metzler übernimmt Posten im Vorstand der Narrenzunft
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015