Nachrichten Görwihl

Mein
Für langjährige Mitgliedschaft bei den Chrutschlämpe Rüßwihl wurden geehrt (von links): Daniela Fischer, Anja Haffner, Maria Höfler, Christian Baumgartner, Matthias Eschbach, Öznur Elser. Rechts Oberzunftmeister Thomas Eschbach.

30.03.2015 | Görwihl

Chrutschlämpe Rüßwihl: Verbandsorden für verdiente Narren

Narrenvogt Manfred Wolf von der Vogtei Hochschwarzwald des Verbandes Oberrheinischer Narrenzünfte zeichnet bei der Hauptversammlung zahlreiche Mitglieder der Chrutschlämpe Rüßwihl für ihr Engagement in der Fasnacht aus

28.03.2015 | Görwihl

Kindergartenkinder und Grundschüler feiern den Frühling

Zum Frühlingsfest in der Hotzenwaldhalle Görwihl hat die Gemeinde alle Kindergartenkinder und Schüler der ersten und zweiten Klasse eingeladen. Die Kinder ließen sich vom Theater begeistern und fantasievoll schminken.
Neues Plakat, neues Glück: Ernst Waßmer (links) und Harald Scheuble freuen sich auf die neue Saison im Heimatmuseum.

28.03.2015 | Görwihl

Besucherzahlen im Heimatmuseum steigen um 26 Prozent

Freude beim Förderverein Heimatmuseum Hotzenwald. Start der neuen Saison an Ostermontag

28.03.2015 | Görwihl

Oberwihler Hexegugger

Startnummer S12: Die Oberwihler Hexegugger erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit der steigenden Mitgliederzahl wird allerdings auch der Platz im Bus der Guggenmusiker immer knapper.

28.03.2015 | Görwihl

Senioren haben Spaß bei Spielen

Der Seniorenkreis Niederwihl hatte zu einen Spiele nachmittag eingeladen.

27.03.2015 | Herrischried

Bürgermeister Christof Berger gibt Details zur Anmeldung an die Gemeinschaftsschule Hotzenwald bekannt

Von den 42 Kindern, die von ihren Eltern zur 5. Klasse an der Gemeinschaftsschule Hotzenwald angemeldet wurden, kommen die meisten aus der Grundschule Herrischried. Von den Rickenbacher Grundschülern gehen nur 31 Prozent auf die Gemeinschaftsschule, ein Kind kommt aus Görwihl und zwei aus Todtmoos.
Das Feuerwehrehrenzeichen in Silber überreichte (von links) Alexander Efinger an Andreas Baumgartner und Konrad Zipfel der Feuerwehrabteilung Rotzingen.

26.03.2015 | Görwihl

Feuerwehrabteilung Rotzingen ehrt zwei Mitglieder

Die Neustrukturierung der Feuerwehrabteilung greift für Feuerwehrabteilung Rotzingen im April. Ehrung für Andreas Baumgartner und Konrad Zipfel
Helmut Wasmer

26.03.2015 | Görwihl

Helmut Wasmer feiert seinen 80. Geburtstag

Helmut Wasmer wird am heutigen Donnerstag, 26. März, 80 Jahre alt. Er gilt als Strittmatter Urgestein, war Gemeinderat und Bürgermeisterstellvertreter und ist eine feste Größe im Vereinsleben

26.03.2015 | Görwihl

Gemeinderat fordert fairen Umgang

Gemeinderat Johann Gerspacher fordert in der jüngsten Ratssitzung eine bessere Streitkultur in Görwihl.

26.03.2015 | Görwihl

Mit der KJG ins Sommerlager

Die KJG Görwihl fährt vom 5. August bis zum 15. August ins Sommerlager nach Jaun in der Schweiz. Zehn aufregende und abwechslungsreiche Tage im Ferienheim Gastlosen erwarten die Teilnehmer.
Die Trachtenkapelle Hartschwand-Rotzingen pflegt die Tradition der Hauensteiner Tracht und gibt diese auch an den Nachwuchs weiter.

26.03.2015 | Görwihl

Musikwettbewerb: Trachtenkapelle Hartschwand-Rotzingen pflegt die Hauensteiner Trachten-Tradition

Startnummer S17: Die Trachtenkapelle Hartschwand-Rotzingen pflegt die Tradition der Hauensteiner Tracht und möchte ihren Bestand aufstocken, um auch den Nachwuchs die Möglichkeit zu geben, die Tradition zu leben.

25.03.2015 | Görwihl

Neues Streusalzsilo und verkaufsoffener Sonntag

Die Gemeinde Görwihl schafft sich ein neues Streusalzsilo an. Außerdem findet am 26. April ein verkaufsoffener Sonntag statt.
Nicht immer einer Meinung: Bürgermeister Carsten Quednow (links) und Schulamtsleiter Helmut Rüdlin im April 2014 in Görwihl. Nun wirft Gemeinderat Matthias Eschbach dem Schulamt "falsches Spiel" vor. Bild: Peter Schütz

25.03.2015 | Görwihl

Zukunft des Schulstandorts im Hotzenwald: Harte Worte und Irritationen im Gemeinderat

Emotional war die Diskussion um den Schulstandort Hotzenwald im Görwihler Gemeinderat. Einige Räte berichteten aus der Sitzung des Gemeinderats Rickenbach vergangene Woche, wo Pläne von einem Schulneubau in Herrischried vorgestellt wurden. Harte Worte richteten die Gemeinderäte in Richtung von Schulamtsleiter Helmut Rüdlin.
In bester Spiellaune: Die Hotzenwald-Bauernkapelle bot ein abwechslungsreiches Jahreskonzert.

24.03.2015 | Görwihl

Hotzenwald-Bauernkapelle geht bei Jahreskonzert neue Wege

Nicht der vom Verein in der Hauptversammlung gewählte elsässische Dirigent Daniel Moroso schwang den Taktstock, sondern die aus den eigenen Reihen stammenden Dagmar Keck, David Keck, Marion Lüttin und Alexander Mutter
Die Oberwihler Hexegugger in ihrem Proberaum. Die Musiker wünschen sich einen Anhänger, um ihre Instrumente transportieren zu können.

24.03.2015 | Görwihl

Musikwettbewerb: Oberwihler Hexegugger wünschen sich einen Anhänger für die Instrumente

Startnummer S12: Mit der steigenden Mitgliederzahl wird der Platz im Bus der Oberwihler Hexegugger knapp. Daher wünscht sich die Guggenmusik einen Anhänger, der die Instrumente transportieren soll und die Gemeinschaft untereinander stärken soll.
Mit der goldenen Vereinsnadel wurde Dirk Müller (von links) durch den Vorsitzenden Dominik Rudigier ausgezeichnet. Die bronzene Vereinsnadel erhielt Dominik Huber in der Hauptversammlung.

23.03.2015 | Görwihl

Sportverein steht gut da

Vertrauen in Stellvertreter Tobias Gibis und Kassiererin Gerda Gibis. Vorsitzender freute sich über neuen Trainer der Damenmannschaft

21.03.2015 | Görwihl

Naturgarten steht kurz vor dem Abbau

Verfall der Anlage schreitet immer weiter fort. Nabu-Vorsitzender Rudi Apel kann Pflege nicht länger übernehmen
Die Hotzenwald-Bauernkapelle lädt am Samstag zum Jahreskonzert ein.

21.03.2015 | Görwihl

Konzert mit vier Dirigenten

Auftritt der Hotzenwald-Bauernkapelle in der Hotzenwaldhalle
Kirsten Frahm ist Geschäftsführerin des DRK Görwihl.

21.03.2015 | Görwihl

Kirsten Frahm seit einem Jahr an der DRK-Spitze

52-Jährige Geschäftsführerin des Ortsvereins Görwihl legt viel Wert auf die Arbeit im Team
Für den Transport der sperrigen Instrumente ist ein Anhänger notwendig geworden. Dafür tritt die Trachtenkapelle Strittmatt beim Musikwettbewerb an.

20.03.2015 | Görwihl

Musikwettbewerb: Trachtenkapelle Strittmatt wünscht sich einen Anhänger für die Instrumente

Startnummer S08: Die Trachtenkapelle Strittmatt möchte sich eine Transportmöglichkeit für ihr sperriges Equipment anschaffen. Bisher wurden die großen Pauken und das Schlagwerk in eigenen Autos transportiert, was manchmal sowohl dem Gefährt, als auch den Instrumenten schadete.
Wandern und andere Arten von Aktivurlaub liegen bei Touristen auf dem Hotzenwald im Trend.

20.03.2015 | Görwihl

Der Begriff Ruheforscher verschwindet beim Hotzenwald-Marketing

Die Hotzenwald Tourismus GmbH gibt den Slogan Ruheforscher auf. Geschäftsführerin Nicola Vonhof stellt die Zahlen vor und erläutert ihre weiteren Pläne für die Zukunft.
Die Hotzenwald-Bauernkapelle Görwihl möchte den künftigen Schwerpunkt auf konzertante Blasmusik legen. Dazu soll eine Konzerttrommel angeschafft werden.

19.03.2015 | Görwihl

Musikwettbewerb: Hotzenwald-Bauernkapelle Görwihl wünscht sich eine Konzerttrommel

Startnummer S06: Die Hotzenwald-Bauernkapelle Görwihl möchte mit einer Konzerttrommel ihren Musikstil neu ausrichten...
Die Görwihler Musikschule, im Bild bei einem ihrer Auftritte, veranstaltet einmal im Jahr ein großes Sommerfest und benötigt dafür eine Finanzspritze.

18.03.2015 | Görwihl

Musikwettbewerb: Musikschule Görwihl braucht Unterstützung für großes Sommerfest

Startnummer S02: Beim Sommerfest der Musikschule Görwihl darf der Nachwuchs beweisen, was er im Unterricht gelernt hat. Das Sommerfest ist jedes Jahr ein Höhepunkt, der den Verein aber einiges an Geld kostet.
2013 sanierte die Gemeinde Görwihl ihr Schulgebäude mit Sportzentrum und Hallenbad. Nun kämpft Bürgermeister Carsten Quednow dafür, dass der Standort erhalten bleibt.

18.03.2015 | Görwihl

Schulstreit im Hotzenwald spitzt sich zu

Bürgermeister Carsten Quednow meldet sich im Schulstreit zu Wort: „Rickenbach und Herrischried wollen nicht mit Görwihl kooperieren.“ Details zu Schulhausneubau in Herrischried.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015