Bad Säckingen Sportverein Harpolingen: 50 Jahre, aber kein bisschen träge

Der Verein hat elf Abteilung und weit über 200 Mitglieder. In diesem Herbst ist ein großes Jubiläumsfest geplant.

Seit 50 Jahren besteht der Harpolinger Sportverein. Am ersten Oktoberwochenende (7. und 8. Oktober) wird Jubiläum gefeiert. Der Festakt mit Ehrungen und Showprogramm findet am Samstagabend statt. Am Sonntagnachmittag ist ein Familiennachmittag mit einem bunten Programm geplant. Die nicht alltägliche Vereinsgeschichte und wie sich der Sportverein heute präsentiert, enthält die Festschrift.

Einen breiten Raum in der Jahreshauptversammlung des Sportvereins nahm die Vorstellung der neu erstellten Satzung mit Beitragsordnung ein, die von der stellvertretenden Vorsitzenden Ines Bölle vorgestellt wurde. Die Überarbeitung der aus dem Jahre 2001 stammenden und bis jetzt gültigen Satzung wurde notwendig, da diese nicht mehr den neuen Gegebenheiten des Vereins entspricht.

Bei den Wahlen bestätigten die Mitglieder die Vorsitzende Ursula Thoma für weitere zwei Jahre in ihrem Amt. Für die Vereinschronik ist zukünftig Nadine Turck (bisher Jana Oelschläger) zuständig. Als neugewählte Beisitzerin gehört Jutta Koch (bisher Isabel Koch) dem Vorstand an. Weitere personelle Wechsel gab es bei einigen Abteilungen. Als Sprecherinnen der Montagsgruppe werden Daniela Jehle und Manuela Baumgartner zukünftig die Abteilung im Vorstand vertreten. Neue Übungsleiterin in der Dienstagsgruppe ist Carola Pfeifer.

Beim Kinderturnen übernahmen ab den neuen Jahr Manja Bäumle, Patricia Kramer, Vera Abel und Melanie Noack die Turnstunden. Aufgrund der erfolglosen Übungsleitersuche musste die Gruppe “Turnen für Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn jahren" aufgelöst werden.

Bei ihrem Jahresrückblick zeigte sich die Vorsitzende Thoma erfreut über die Erfolge der Voltigiergruppe bei verschiedenen Wettbewerben. So belegte die M-Gruppe den ersten Platz bei einem Wettkampf in Holzgerlingen. Mit einem ersten und dritten Platz standen die Nachwuchsgruppen auf dem Siegerpodest in Lahr. Eine tolle Kür von zwei Voltigiererinnen auf dem Fasspferd begeisterte die Besucher der Musikerfasnacht.

Thoma informierte, dass das Kursangebot wie“ Fit – Mix, “Pilates“,“Yoga“, die “Entspannungsabende“ sowie das Angebot “Kreativer Kindertanz“ bei den Teilnehmern großen Anklang fanden.

Der Dank der Vorsitzenden galt neben den Vereinsmitgliedern, Übungsleitern, Ortsvorsteher Franz-Martin Sauer für die Leitung der Wahlen.

Groß geschrieben im Verein wird die Weiterbildung der Übungsleiterinnen. Dies kommt auch darin zum Ausdruck, dass der Verein die Kosten erstattet. Neben dem wöchentlichen Turnen nimmt in allen Abteilungen die Pflege der Gemeinschaft durch Ausflüge, Wanderungen, gesellige Hocks, einen hohen Stellenwert ein.


SV Harpolingen

Der Sportverein 1967 Harpolingen ist mit 205 Aktiven, darunter 74 Kindern sowie 37 Passivmitgliedern, der größte Verein im Ort. Ihm gehören elf Abteilungen an: Fit und Gesund, Gymnastik und Tanz, Frauengymnastik, Präventiv-Rückengruppe, Männer-Turnen, Eltern-Kind-Turnen, Kinder-Turnen, Kreativer Kindertanz, Voltigierer, Reiter und Nordic-Walking. Aktuelle Kurse: Pilates, Yoga, Entspannungsabende, Fit-Mix und Yoga.

Informationen erteilt die Vorsitzende Ursula Thoma, Telefon 07763/6518.

Weitere Informationen unter: www.sportverein-harpolingen.de

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren