Mein

Bad Säckingen Spektakuläre Luftakrobaten

Die Sensation ist perfekt: Schneller, lauter, Hunter. Ein Hawker Hunter wird mit über 1000km/h das schnellste und garantiert lauteste Flugzeug beim Internationalen Flugtag in Hütten sein. Am Samstag, 12. September und Sonntag 13. September wird am Himmel über dem Flugplatz der Luftsportgemeinschaft Hotzenwald eine spektakuläre Flugvorführung nach der anderen für Begeisterung sorgen.

Dabei jagt ein Höhepunkt den nächsten: Formationskunstflug der Spitzenklasse zeigt die „Patrouille Reva“, eine Kunstflugstaffel aus Frankreich. Beim „Luftzirkus“ drängen sich drei „Piper PA18“ auf engstem Raum bevor die „Bravo-Lima-Staffel“, beim „Ballonstechen“ eine Jagd auf aufsteigende Ballontrauben veranstalten wird. Das „Fürstenberg Fallschirmteam“ wird seine Fallschirmspringer aus der „Dornier 27 A-1“ in die Luft über dem Hotzenwald entlassen und mit Formationssprüngen begeistern.

Wem dann noch nicht schwindelig vom Zuschauen ist, der kann sich am Hubschrauberballet mit zwei wendigen „Robinson R22“ erfreuen. Ein Löschflugzeug wird zusammen mit der Feuerwehr für Abkühlung sorgen und die „Yak-3“, ein Sowjetisches Jagdflugzeug aus dem zweiten Weltkrieg, neben weiteren Raritäten am Himmel über Hütten zu bewundern sein. Leise Segler, wie die bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin erstmals vorgestellte „DFS Habicht“ und ein moderner Hochleistungssegler gleiten am Wochenende durch die Luft.

Auch die Freunde der ganz kleinen Flieger sollen voll auf ihre Kosten kommen. Die Modellfluggruppe Wehr hat da einiges zu bieten und das „Swiss Pulso Jet Team“ erreicht mit seinen High-Speed Modellflugzeugen bis zu 391 km/h. Da heißt es aufgepasst für die Landespolizei BW und die Bundespolizei, die je nach Einsatzlage mit ihren Hubschraubern den Hüttener Flugtag unterstützen werden.

Schnell sein sollte auch, wer bei den zahlreichen angebotenen Rundflügen abheben will. Eine beeindruckende Auswahl für jeden Geschmack und einmalige Preise versprechen unvergessliche Momente in der Luft des Hotzenwaldes für jedermann.

Das Organisationsteam um Yanik Richter und Dennis Stächelin wird für einen reibungslosen Ablauf der Großveranstaltung sorgen, zu der über 10 000 Besucher auf dem Fluggelände in Hütten zur grenzenlosen Freiheit über den Wolken erwartet werden.

Kirsten Lux

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online. Nur bis zum 30.4.2017.
Frühling bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Bad Säckingen/Wallbach
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Wallbach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017