Mein

Wehr/Hütten Kinder heben ab

sax_we_segelflug_2.JPG.jpg
Aufregung vor dem Start: Der elfjährige Vincent Schmidt freut sich auf den Flug. Doch Pilot Eberhard Volk hat alles im Griff. | Bild: Gottstein

Wehr/Hütten (mig) Einmal die Welt von oben betrachten und fast lautlos durch die Lüfte gleiten, dieser Wunsch ging am Mittwoch für mehr als 20 Kinder in Erfüllung, denn die Segelfluggruppe Wehr bot im Rahmen des Kinderferienprogramms Rundflüge vom Flugplatz Hütten aus an.

Dem elfjährigen Vincent gefiel sein erster Segelflug gut und die leichte Spannung, die er im Magen verspürte, machte den Flug erst recht zum Erlebnis. Vor dem Flug gaben die beiden Piloten Eberhard Volk und Dennis Stächelin - später wurden sie von Hubert Matt und Alois Pinter abgelöst - eine Einführung an den beiden Schulungsflugzeugen der Luftsportgemeinschaft Hotzenwald. Die Kinder erfuhren interessante Neuigkeiten über Thermik, Flugphysik und die Steuerelemente eines Segelfliegers. Da hieß es gut aufpassen, denn der Stoff wurde später schriftlich abgefragt und auf die Gewinner warteten weitere Rundflüge. Anschließend mussten sich die jungen Passagiere ein wenig in Geduld üben, denn es konnte jeweils nur ein Kind den Rundflug antreten. Aber das Warten lohnte sich schließlich.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Bad Säckingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017