10-03-2011

Mein
Manchmal muss nachgeholfen werden: Die Erde im Garten braucht gelegentlich eine Nährstoffdosis. (Bild: Gabbert/dpa/tmn)

10.03.2011 | Steinfurt (dpa/tmn)

Wo Pflanzen Wurzeln schlagen: Nachhilfe für Böden

Jede Pflanze braucht Erde zum Wachsen. Ihr Boden kann fein wie Staub oder aus dicken Fasern sein. Eins haben die Böden aber gemein: Sie müssen die Pflanze ausreichend versorgen. Nicht immer gelingt das ohne Nachhilfe. mehr...
Der Sonnenhut mit seinen leuchtend gelben Blüten wirkt toll im Garten - man kann ihn im Frühjahr in der Wohnung vorziehen. (Bild: PdM/dpa/tmn)

10.03.2011 | Münster (dpa/tmn)

Blumen ab März im Haus vorziehen

Erst ab März ist ein guter Zeitpunkt, um Blumen im Haus selbst vorzuziehen. «Sät man früher aus, so bekommen die kleinen Pflänzchen aus Lichtmangel zu lange Triebe», erklärt Melanie Wiethölter vom Botanischen Garten in Münster. mehr...

10.03.2011 | Bonn (dpa/tmn)

Obstbäume im Frühling schützen

Obstbäume müssen vor den Temperaturschwankungen im Frühling geschützt werden. Es hilft, den Stämmen einen Kalkanstrich zu verpassen, erläutert die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn. mehr...
Diese Veilchen verströmen einen süßen Duft. (Bild: dpa/tmn)

10.03.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Duftveilchen: Eine liebliche Inspirationsquelle

Es mag klein sein, aber sein süßer Duft hat schon etliche Dichter betört und Parfümeure inspiriert: Das Duftveilchen (botanisch: Viola odorata) verzaubert ab März die Gärten mit seinem lieblichen Aroma. mehr...
Manchmal muss nachgeholfen werden: Die Erde im Garten braucht gelegentlich eine Nährstoffdosis. (Bild: Gabbert/dpa/tmn)

10.03.2011 | Steinfurt (dpa/tmn)

Wo Pflanzen Wurzeln schlagen: Nachhilfe für Böden

Jede Pflanze braucht Erde zum Wachsen. Ihr Boden kann fein wie Staub oder aus dicken Fasern sein. Eins haben die Böden aber gemein: Sie müssen die Pflanze ausreichend versorgen. Nicht immer gelingt das ohne Nachhilfe. mehr...
Der Sonnenhut mit seinen leuchtend gelben Blüten wirkt toll im Garten - man kann ihn im Frühjahr in der Wohnung vorziehen. (Bild: PdM/dpa/tmn)

10.03.2011 | Münster (dpa/tmn)

Blumen ab März im Haus vorziehen

Erst ab März ist ein guter Zeitpunkt, um Blumen im Haus selbst vorzuziehen. «Sät man früher aus, so bekommen die kleinen Pflänzchen aus Lichtmangel zu lange Triebe», erklärt Melanie Wiethölter vom Botanischen Garten in Münster. mehr...

10.03.2011 | Bonn (dpa/tmn)

Obstbäume im Frühling schützen

Obstbäume müssen vor den Temperaturschwankungen im Frühling geschützt werden. Es hilft, den Stämmen einen Kalkanstrich zu verpassen, erläutert die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn. mehr...
Diese Veilchen verströmen einen süßen Duft. (Bild: dpa/tmn)

10.03.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Duftveilchen: Eine liebliche Inspirationsquelle

Es mag klein sein, aber sein süßer Duft hat schon etliche Dichter betört und Parfümeure inspiriert: Das Duftveilchen (botanisch: Viola odorata) verzaubert ab März die Gärten mit seinem lieblichen Aroma. mehr...

10.03.2011 | Bonn (dpa/tmn)

Obstbäume im Frühling schützen

Obstbäume müssen vor den Temperaturschwankungen im Frühling geschützt werden. Es hilft, den Stämmen einen Kalkanstrich zu verpassen, erläutert die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn. mehr...
Diese Veilchen verströmen einen süßen Duft. (Bild: dpa/tmn)

10.03.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Duftveilchen: Eine liebliche Inspirationsquelle

Es mag klein sein, aber sein süßer Duft hat schon etliche Dichter betört und Parfümeure inspiriert: Das Duftveilchen (botanisch: Viola odorata) verzaubert ab März die Gärten mit seinem lieblichen Aroma. mehr...
Manchmal muss nachgeholfen werden: Die Erde im Garten braucht gelegentlich eine Nährstoffdosis. (Bild: Gabbert/dpa/tmn)

10.03.2011 | Steinfurt (dpa/tmn)

Wo Pflanzen Wurzeln schlagen: Nachhilfe für Böden

Jede Pflanze braucht Erde zum Wachsen. Ihr Boden kann fein wie Staub oder aus dicken Fasern sein. Eins haben die Böden aber gemein: Sie müssen die Pflanze ausreichend versorgen. Nicht immer gelingt das ohne Nachhilfe. mehr...
Diese Veilchen verströmen einen süßen Duft. (Bild: dpa/tmn)

10.03.2011 | Berlin (dpa/tmn)

Duftveilchen: Eine liebliche Inspirationsquelle

Es mag klein sein, aber sein süßer Duft hat schon etliche Dichter betört und Parfümeure inspiriert: Das Duftveilchen (botanisch: Viola odorata) verzaubert ab März die Gärten mit seinem lieblichen Aroma. mehr...

10.03.2011 | Bonn (dpa/tmn)

Obstbäume im Frühling schützen

Obstbäume müssen vor den Temperaturschwankungen im Frühling geschützt werden. Es hilft, den Stämmen einen Kalkanstrich zu verpassen, erläutert die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn. mehr...
Der Sonnenhut mit seinen leuchtend gelben Blüten wirkt toll im Garten - man kann ihn im Frühjahr in der Wohnung vorziehen. (Bild: PdM/dpa/tmn)

10.03.2011 | Münster (dpa/tmn)

Blumen ab März im Haus vorziehen

Erst ab März ist ein guter Zeitpunkt, um Blumen im Haus selbst vorzuziehen. «Sät man früher aus, so bekommen die kleinen Pflänzchen aus Lichtmangel zu lange Triebe», erklärt Melanie Wiethölter vom Botanischen Garten in Münster. mehr...
Manchmal muss nachgeholfen werden: Die Erde im Garten braucht gelegentlich eine Nährstoffdosis. (Bild: Gabbert/dpa/tmn)

10.03.2011 | Steinfurt (dpa/tmn)

Wo Pflanzen Wurzeln schlagen: Nachhilfe für Böden

Jede Pflanze braucht Erde zum Wachsen. Ihr Boden kann fein wie Staub oder aus dicken Fasern sein. Eins haben die Böden aber gemein: Sie müssen die Pflanze ausreichend versorgen. Nicht immer gelingt das ohne Nachhilfe. mehr...
Auf Tüchern sind wieder große Blüten- und Tiermotive in. (Bild: Hermés/dpa/tmn)

10.03.2011 | Würzburg (dpa/tmn)

Praktisch und schön: Die Accessoires im Sommer

Links oder rechts über die Schulter, in die Armbeuge oder in die Hand: Die Designer haben für den kommenden Sommer Taschen entworfen, die endlich alles können. Und auch noch toll aussehen. mehr...
Die moderne Römersandale wird dann mit hohem Schaft getragen. (Bild: s.Oliver/dpa/tmn)

10.03.2011 | Offenbach (dpa/tmn)

Üppige Details: Die neuen Schuhe fallen auf

Mag ja sein, dass Frühling und Sommer die Zeit für einen Hauch von Nichts am Fuß sind. Doch wer in der kommenden Saison angesagt sein will, trägt viel Schuh an Schaft und Sohle und spart auch nicht mit auffälliger Verzierung. mehr...
Rote Rosen, gelbe Tulpen: Die leuchtenden Farben sind inspiriert von Blumenbeeten. (Bild: Marc Cain/dpa/tmn)

10.03.2011 | Würzburg (dpa/tmn)

Weit, eng, bunt und Nudetöne: Extreme Sommermode

Winter, hau endlich ab! Die Designer haben im Kleiderschrank schon eine Mode so schön wie der Sommer-Garten angesammelt. Und kramen dafür die buntesten Farben, die anmutigsten Stoffe und die weiblichsten Schnitte seit langem hervor. mehr...
Schau her, ich bin Frau: Besonders junge Frauen wollen mit femininer Wäsche viel Weiblichkeit zeigen. (Bild: Triumph/dpa/tmn)

10.03.2011 | Köln (dpa/tmn)

Erwachsene Eleganz: Neue Dessous-Trends

Süß? Verspielt? Aber bitte erwachsen! Die neuen Dessous im Frühjahr und Sommer 2011 vereinen Fraulichkeit und Jugendlichkeit. Es werden Korsagen, Mieder und Push-ups mit viel Spitze getragen. An einigen Stellen darf es auch wieder etwas mehr Stoff sein. mehr...
Stark toupiertes Haar ist diesen Sommer ein echter Hingucker. (Bild: Marlies Möller/dpa/tmn)

10.03.2011 | Worms (dpa/tmn)

Kamm raus: Das toupierte Haar der 60er ist zurück

Nach vielen Jahren ist das Spaghetti-Haar wieder out. Als Alternative zu glatten Haaren raten Friseure in der kommenden Saison zum dramatischen Auftritt: «Big Hair» war die Haarmode der 60er Jahre, die Frisur mit besonders viel Volumen. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014