07-07-2012

Mein

07.07.2012 | Konstanz

Das eigene Kraftwerk im Haus

Themen der OB-Wahl (1): Alle sprechen von der Energiewende. Wie kann sie lokal vorangetrieben werden? mehr...

07.07.2012 | Stetten a. k. Markt

Tritt Volksbank-Chef Bihler zurück?

Befindet sich die Volksbank Ebingen in einer Führungskrise? Fest steht bislang nur, dass sich Bankchef Stefan Oliver Bihler laut Medienberichten einen Tag nach einer kontroversen Aufsichtsratssitzung krank gemeldet hat. mehr...

07.07.2012 | Friedrichshafen

Tognum-Chef reagiert auf Protest-Aktion

Es gibt Bewegung im Streit um Prüfstand-Abgase der Friedrichshafener Tognum-Tochter MTU. „Es ist ein erster Schritt“, so kommentiert Ralf Lattner einen offenen Brief von Tognum-Chef Joachim Coers von heute. Coers schreibt, dass bereits seit längerer Zeit für Motoren kleiner Leistungsklassen nach Möglichkeiten gesucht werde, das Abgas nachzubehandeln. mehr...

07.07.2012 | Donaueschingen

Schüler verabschieden sich mit Streich

Die sechs zehnten Klassen der Realschule Donaueschingen haben gestern ihren Abschlussstreich gemacht. Mit Trillerpfeifen befreiten die rund 160 Schulabgänger alle Klassen aus dem Unterricht und holten sie zu vorbereiteten Spielen auf den Pausenhof. mehr...

07.07.2012 | Vöhrenbach

Mehr Schutz für die Bürger

Ein „Jahrhundertprojekt“, das den Bürgern viel Geduld abverlangt hat, aber nun den Anliegern in Form eines besseren Hochwasserschutzes ein höheres Maß an Sicherheit bietet, wurde gestern seiner Bestimmung übergeben: Die Feier im Foyer der Festhalle und der dazwischen gesetzte Spaziergang zu markanten Ergebnissen dieser technischen Maßnahmen, legte das Augenmerk auf die Gesamtheit der Maßnahme. Mit ihr lasse sich „ein Hochwasser nicht verhindern, aber Schäden gering halten“, sagte Ministerialdirektor Helmfried Meinel vom Landesumweltministerium.Ernst Thomann vom Planungsbüro Ernst & Co stellte den Gästen einige der Einzelprojekte in Bildern vor. mehr...

07.07.2012 | Markdorf

Bilder locken ins Rathaus

Einblicke ganz besonderer Art erwarten derzeit die Besucher des Markdorfer Rathauses. Bereits im Erdgeschoss gibt es Details, an denen man üblicherweise vorüberschaut, achtlos vorbei geht. mehr...

07.07.2012 | Laufenburg

A 98-Abschnitt im Oktober fertig

Montag beginnt Umbau zur Anschlussstelle Laufenburg. Ausschreibung für Sanierung der Murgtalbrücke erfolgt. mehr...

07.07.2012 | Friedrichshafen

Tipps zur Brandbekämpfung auf Flughafen

Eine Woche lang sind Vertreter mehrerer Feuerwehren unter Federführung der Flughafen-Feuerwehr Friedrichshafen geschult worden. mehr...

07.07.2012 | Weingarten

Unwetter hält Feuerwehr auf Trab

Wegen eines Unwetters am Donnerstagabend sind sieben Einsätze zu leisten gewesen, bilanziert die Weingartener Feuerwehr heute. mehr...

07.07.2012 | Kreis Ravensburg

Dränglerin bekommt Fahrverbot

Eine 37-Jährige Autofahrerin hat wegen Drängelns ein Fahrverbot sowie vier Punkte bekommen und muss 320 Euro Bußgeld zahlen. mehr...

07.07.2012 | Kreis Ravensburg

Trickserei fliegt auf

Ein Brummifahrer muss 2000 Euro Bußgeld wegen Fälschung technischer Aufzeichnungen zahlen. mehr...

07.07.2012 | Vorarlberg

Bus erfasst Fußgänger

Bei Bregenz ist ein Fußgänger von einem Reisebus erfasst und tödlich verletzt worden. mehr...

07.07.2012 | Langenargen

Rollerfahrer verletzt sich schwer

Beim Kramen in seiner Jackentasche ist ein Fahrer eines Motorrollers gestürzt. mehr...

07.07.2012 | Bad Säckingen

Zwei Autofahrer mit zuviel Promille

Gleich zwei betrunkene Autofahrer zog die Polizei in der Nacht uzum Samstag in Bad Säckingen aus dem Verkehr. mehr...

07.07.2012 | Krauchenwies

Protest gegen Kiestransport

Die jüngste Ortschaftsratsitzung im Gögginger Rathaus hatte es in sich. Zwei Tagesordnungspunkte, die sich mit Verkehrsfragen und der Rekultivierung „Kiesgrube Valet & Ott“ befassten, brannten den Göggingern offensichtlich derart auf den Nägeln, das sie zahlreich erschienen waren.Sigbert Veeser, Anlieger an der Verbindungsstraße nach Laiz nach Inzigkofen stellte den Antrag, für Lastwagen auf einem Teilstück dieser Straße, auf Höhe der Brücke eine Geschwindigkeitsbeschränkung zu erlassen. mehr...

07.07.2012 | Leibertingen

Bürger warten weiter auf DSL

Um eine bessere Breitbandversorgung für Telefon und Internet ging es bei einer Informationsveranstaltung der Firma Neckar Com, einer Tochter der EnBW, in Leibertingen. Der Geschäftsführer der Firma Neckar Com, Jürgen Hermann, ist Herr über ein 5000 Kilometer langes Glasfasernetz, das von der EnBW gebaut, nun von der Neckar Com als „Datenautobahn“ in der Telekommunikation genutzt wird.Für die Gemeinde Leibertingen legte Hermann eine Karte vor, die Aufschluss gab über die Geschwindigkeit, mit der Daten herunter geladen werden können. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014