Nachrichten Uhldingen-Mühlhofen

Mein
Die Gemeindebücherei vergrößert ihren Bestand stetig.

28.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Treffpunkt Bücherei: Jeder Bürger leiht sechsmal jährlich aus

Der Jahresbericht der Gemeindebücherei Uhldingen-Mühlhofen war Thema im Gemeinderat. Im Vorjahr stand die Feier zum 20-jährigen Bestehen der kommunalen Einrichtung im Mittelpunkt. Dieses Jahr ist eine „Lange Nacht der Bücher“ vorgesehen.

28.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Hauptversammlung: Kaum Engagement beim Tennisclub

Der Tennisclub Uhldingen stellt sich bei seiner Jahreshauptversammlung selbst ein Armutszeugnis aus.
Bürgermeister Edgar Lamm verabschiedete Sylvia Storck, die seit Januar 1996 die Gemeindebücherei leitete.

27.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Zäsur für die Gemeindebücherei Uhldingen-Mühlhofen

Sylvia Storck verabschiedete sich am Donnerstag. Nach 19 Jahren gab sie die Leitung der Gemeindebücherei Uhldingen-Mühlhofen.
Am Karsamstag 2001 hat der Betrieb das Fischfachgeschäft & Bistro „Löwenzunft“ in Überlingen eröffnet.

27.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen Anzeige

Handel, Gewerbe, Fischwirtschaft, Knoblauch, Seafood Star

Die Fischerei Andreas und Sonja Knoblauch GbR aus Unteruhldingen ist mit dem „Seafood Star“-Preis, dem Branchenpreis der Fischwirtschaft für Unternehmen mit Vorbildcharakter, als „bester Direktvermarkter“ ausgezeichnet worden.
Symbolbild.

26.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall auf B 31

(3)
Eine betrunkene Autofahrerin hat auf der B 31 zwischen Uhldingen und Nußdorf am Mittwochabend einen Unfall verursacht. Die B 31 war bis kurz vor Mitternacht gesperrt.
Die „Bodensee Fight Night“ in Mühlhofen hat Spuren hinterlassen.

26.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Chaotische Parkverhältnisse bei Bodensee Fight Night in Mühlhofen

Gemeinderat kritisiert Zustände nach der Veranstaltung am Wochenende, lobt aber Veranstalter und Publikumsdisziplin
Idil Baydar als Jilet Ayse. Schüler zahlen 10 Euro Eintritt.

26.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Idil Baydar kommt in die Alte Fabrik

„Deutschland, wir müssen reden!“, findet Idil Baydar in der Rolle von Jilet Ayse. Am 27. März (20 Uhr) gastiert die Kabarettistin, die viele von Youtube-Clips kennen, in der Alten Fabrik Mühlhofen.
Horst Krake (links) löst Wolfgang Seiffert als Vorsitzenden des Ortsseniorenrats Uhldingen-Mühlhofen ab. Seine Stellvertreterin bleibt bis zu den turnusmäßigen Vorstandswahlen im kommenden Jahr Ingeborg Syben.

26.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Neue Impulse für die Seniorenarbeit in Uhldingen-Mühlhofen

Ortsseniorenrat bleibt Sprachrohr und Hilfe für ältere Menschen. Im Vorjahr haben vier Mitglieder des Vereins 736 Stunden für verschiedenen Aufgaben aufgewandt. Horst Krake löst Wolfgang Seiffert als Vorsitzenden ab.

25.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

B31: Schwerer Unfall wegen Überholmanöver

Auf der B 31 hat sich heute Abend zwischen Uhldingen-Mühlhofen und Überlingen ein schwerer Unfall ereignet.
Jens Neutag (links) und Martin Maier-Bode.

24.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Kabarett: Zum Demokrat in neunzig Minuten

Das Kabarett-Duo, Martin Maier-Bode und Jens Neutag, gastiert in der Alten Fabrik und verpasst dem Publikum einen Crashkurs in Sachen Demokratie.
Seit 60 Jahren sind sie Mitglied beim FC Uhldingen (von links): Hubert Wenk, Alfred Lattner, Rudi Specker und Max Schenzle.

24.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Fußballer in Uhldingen-Mühlhofen ziehen wieder an einem Strang

Jahresversammlung des FC Uhldingen: Im Verein herrscht Aufbruchstimmung. Neun Ehrenmitglieder werden für ihre mittlerweile 60-jährige Mitgliedschaft geehrt
Traten bei der Fightnight in Mühlhofen gegeneinander an: Kristin Schwer, neun Jahre alt vom Muay Thai Gym Mendez aus Überlingen, und Lea Zuchotzki, 12 Jahre alt. Bei den jungen Mädchen ist das Reglement noch etwas schonender.

23.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Blut fließt bei der Bodensee-Fight-Night in Mühlhofen und die Fans sind begeistert

(11)
Bei der Bodensee Fight Night in Mühlhofen finden Kickboxer ihre Fans. Auch Mädchen steigen schon in den Ring – bei ihnen ist das Reglement aber noch etwas schonender.

21.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Debatte um Einfamilienhaus

Technischer Ausschuss des Gemeinderats stimmt über arbeitetem Baugesuch zu
Der Vorstand des Vereins „Bürger für Bürger“(von links): Edgar Lamm, Karl Berg, Rolf Rudischhauser, Michael Rohrschneider, Dirk von Wichert, Heidi Mielke, Helmut Brost, Dagmar Röhrig, Barbara Walter, Gabriele Busam, Meinrad Holstein und Fine Brost.

20.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Große Nachfrage nach Hilfe im Alltag in Uhldingen-Mühlhofen

Das Angebot des Vereins „Bürger für Bürger“ kommt sehr gut an: Die Zahl der Mitglieder ist auf über 400 gestiegen
Den Schaden auf dem Aach-Trainingsplatz haben im Dezember zwei Heranwachsende aus Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen angerichtet. Die Gemeinde hat die Schadensregulierung mittlerweile geklärt.

19.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Vorsitzender des FC Uhldingen: Zerstörung des Sportplatzes war „üble Schnapsidee“

Hauptversammlung des Fußballclubs am Freitag, 20. März: Neuer Trainingplatz und Rowdytum stehen im Mittelpunkt
Der neu gewählte Vorstand des VdK-Ortsverbands Uhldingen-Mühlhofen (von links): Axel Berkowski, Josef Scherer, Anita Neubacher, Heinz Waibel, Horst Krake, Ulla Gutemann, Ellen Möcking, Hans-Peter Groeschel, Anna Kurtz und Bürgermeister Edgar Lamm.

19.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Ein Wechsel an der VdK-Spitze in Uhldingen-Mühlhofen

Hans-Peter Groeschel ist neuer Vorsitzender des VdK Ortsverbandes, mitgliederstärkster Ortsverband im Bodenseekreis. Er löst Georg Nassal ab, der dem Sozialverband bisher kommissarisch vorstand.
Kommen nach Mühlhofen: Martin Maier-Bode (li.) und Jens Neutag

18.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Kabarett-Duo verspricht Crashkurs in Demokratie

Die Distel-Autoren Martin Maier-Bode und Jens Neutag treten am Samstag in der Alten Fabrik auf. Der SÜDKURIER verlost Freikarten.
Andreas Bücklein (vorne) singt in der evangelischen Kirche in Oberuhldingen mit dem Musiker Stefan Nottbrock.

18.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Lichtlieder zum Abschied

Andreas Bücklein singt in der evangelischen Kirche in Oberuhldingen von den großen und kleinen Krisen des Lebens in der Laetare-Gemeinde
Ehrungen bei der Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen (von links): Kommandant Ewald Moser, Sven Helm, Bruno Strobel, Siegfried Gumberger und Bürgermeister Edgar Lamm.

18.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen will eingeschlagenen Erfolgskurs halten

Die Feuerwehr nimmt neue Drehleiter im Mai offiziell in Betrieb. Kommandant Ewald Moser schlug vor, das vor zehn Jahren erstellte Brandschutzbedarfsgutachten zu aktualisieren und fortzuschreiben. Ende März feiert die Jugendfeuerwehr ihr 40-jähriges Bestehen

17.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Statt Bücher gehen jetzt Biokäse und Feinkost über den Tresen

In Oberuhldingen soll ein Geschäft in der Aachstraße anders genutzt werden.

17.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Ausstellung und Verkauf von Oldtimern in Oberuhldingen

Technischer Ausschuss Uhldingen-Mühlhofen genehmigt Bauantrag, der ein Ausstellungs- und Verkaufsraum von Oldtimern im Gebäude eines ehemaligen Lebensmittelmarktes in der Aachstraße in Oberuhldingen vorsieht.

17.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Franziskaner rappt in Konstanz

In der Seelsorgeeinheit Konstanz-Altstadt mit dem Münster Unserer Lieben Frau, St. Stefan und Hl. Dreifaltigkeit ist der aus Unteruhldingen stammende Vikar Matthias Huber als Kooperator in die Seelsorgearbeit mit eingebunden.
Die neue Jugendleitung des FC Uhldingen (von links): Rainer Weber (Elternbeirat), Dirk Kramer (Jugendkoordinator), Detlef Fischer (Jugendleiter), Michael Kessler und Uli Vomhof (Elternvertreter), Harald Vomhof (stellvertretender Jugendleiter), Thomas Neumann (Finanzverwalter).

17.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

FC Uhldingen: Neuer Vorstand geht mit Optimismus in die Zukunft

Änderungen im Vorstand der Jugendleitung: Detlef Fischer löst Ralph Sutter ab.

16.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Wieder Unfall auf der B 31 am Wölfle-Parkplatz

Glimpflich ging ein Unfall aus, der sich kurz nach 11 Uhr auf der B 31 bei Uhldingen-Mühlhofen ereignete. Dass es bei Leichtverletzen blieb, ist vermutlich dem vergangenes Jahr nach vielen schweren Unfällen eingebauten Fahrbahntrenner zu verdanken, der die vierspurige Bundesstraße teilt.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015