Nachrichten Uhldingen-Mühlhofen

Mein
Und die Partygäste tanzen auf den Bänken. Die Jungs vom Bodensee, Alex Tylla (links) und Reiner Jäckle, auf dem Deutsch-Schweizer Oktoberfest 2014. Wer in diesen Tagen auf eine Fasnachtsparty geht, sieht dort höchstwahrscheinlich auch die beiden.
31.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Die Jungs vom Bodensee: Zwei seeverliebte Rampensäue

Sie singen auf fast jeder großen Fastnachtsparty in der Region und haben am 15. Februar ihren großen Fernseh-Auftritt beim Närrischen Ohrwurm. Dem SÜDKURIER verrieten Alex Tylla und Reiner Jäckle, warum ihnen ihre Auftritte immer wieder einen Heidenspaß machen. 
Die Jugend-aktiv-Gruppe auf dem Gelände des zukünftigen Sport- und Funparks zwischen Oberuhldingen und Unteruhldingen. Hier sollen unter anderem ein Skate- und ein Basketballplatz entstehen.

30.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Größtes Ziel ist ein Jugendtreff in Uhldingen-Mühlhofen

Jugendbeauftragter Mirko Meinel informierte im Gemeinderat über seine Arbeit und lobte das Engagement der Jugendlichen im Ort.

30.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Ortsmitte: Rat genehmigt geänderten Bauantrag

Für das Wohn- und Geschäftshaus in der Ortsmitte von Mühlhofen hat der Bauherr nochmals einen leicht geänderten Bauantrag eingereicht. Der Gemeinderat genehmigte die geplanten Änderungen einstimmig.

29.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Rat sagt Nein zu Achtfamilienhaus

Einen Antrag zum Bau eines Achtfamilienhauses mit zwölf Stellplätzen auf einem Grundstück im Eschenweg im Ortsteil Mühlhofen hat der Technische Ausschuss abgelehnt. Die Räte begründeten ihre Entscheidung damit, dass das Gebäude sich mit seinen tatsächlichen Wandhöhen nicht die die Umgebung einfüge.
So stellt sich der Planer die Innenansicht des Weltkulturerbesaals mit Bühne vor.

29.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Welterbebau in Uhldingen-Mühlhofen soll Tribüne erhalten

Veranstaltungssaal im Neubau der Tourist-Information soll Tribüne erhalten und insgesamt 300 Personen Platz bieten. Ratsgremium sieht in der Erweiterung Chance für die gesamte Gemeinde. Die Kosten erhöhen sich um 25 Prozent auf 2,5 Millionen Euro netto
Der Fahrer dieses Motorrollers starb bei einem Unfall im Mai vergangenen Jahres. Der Autofahrer stand wegen des Unfalls nun vor Gericht.

27.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen | (1)

Nach tödlichem Unfall muss Autofahrer Geldstrafe zahlen

Der Unfall von Mai 2014 bei Gebhardsweiler hatte am Dienstag ein gerichtliches Nachspiel. Der Autofahrer, der gegen einen Mopedfahrer prallte, muss eine Geldstrafe bezahlen, das Verfahren gegen ihn wurde eingestellt.

28.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Mühlhofener diskutieren über Entwicklung der Ortsmitte

Das Bürger- und Umweltforum hatte zum Gedankenaustausch in Alte Fabrik eingeladen, im Mittelpunkt stand die bauliche Entwicklung der Ortsmitte. Vor allem das Grundstück Kirchstraße 2 rückte in den Fokus.

27.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Gewinner erleben Kabarett-Premiere

Die Alte Fabrik Mühlhofen startet am 29. Januar die erste eigene Show: Die Kabarettistin, Sängerin und Autorin Martina Brandl präsentiert ab 20 Uhr den Fabrik Kabarett Klub (FKK), bei dem drei Lieblingskollegen präsentiert. In Zusammenarbeit mit der Alten Fabrik verloste der SÜDKURIER in seiner Ausgabe vom vergangenen Samstag fünf mal zwei Karten.
Andreas Schur informierte über richtiges Laufen.

27.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Freie Plätze für SÜDKURIER-Leser bei Lauftraining für Pfahlbaumarathon

Bei einem Informationsabend des TSV Mühlhofen und der Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen wurden die Details zur Laufveranstaltung am 9. Mai vorgestellt. Die Läufer sollen beim Training behutsam auf die lange Strecke vorbereitet werden.
Bürgermeister Edgar Lamm verabschiedete Oberstabsfeldwebel Heiner Sauer.

27.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen verabschiedet Kommandeur der Patenbatterie aus Immendingen

Bürgermeister Edgar Lamm überreicht Oberstabsfeldwebel Heiner Sauer Aquarell der Pfahlbauten
Die Lesungen von Reiner Jäckle (Bild) und Oswald Burger lockten zahlreiche Besucher in die Alte Fabrik nach Mühlhofen.

26.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

SPD-Ortsverein beweist bei Bücherauswahl glückliches Händchen

„Lange Nacht der Flohmarkt-Bücher“ mit Lesungen von Oswald Burger und Reiner Jäckle stößt auf Lob bei den Besuchern.
Italo-Schwabe: Heinrich Del Core

24.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Vierfacher Bühnenspaß in der Alten Fabrik

Martina Brandl präsentiert am 29. Januar den Fabrik Kabarett Klub (FKK). Mit dabei sind drei bekannte Spaßvögel

23.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Lange Nacht der Flohmarkt-Bücher

Lesungen von Reiner Jäckle und Oswald Burger, musikalische Unterhaltung und natürlich jede Menge Bücher unter dem Motto „100 Jahre Lieblingsbücher aus deutschen Buchregalen“: Das erwartet das Publikum bei der langen Nacht der Flohmarkt-Bücher am Samstag, 24. Januar, ab 18 Uhr in der Alten Fabrik in Mühlhofen. Der Eintritt ist frei.

21.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Sicherer Radweg zum Affenberg

Kritik an der Gemeinde Salem hat Bürgermeister Edgar Lamm beim Neujahrsempfang in Bezug auf den Bau eines Radweges von Oberuhldingen bis zum Affenberg geübt. Er sagte, der Gemeinderat Uhldingen-Mühlhofen habe mit dem einstimmigen Beschluss zum Bau dieses Radweges ein Zeichen gesetzt.

21.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Infoabend zum Ortszentrum

Das Bürger- und Umweltforum Uhldingen-Mühlhofen lädt am Montag, 26. Januar, um 20 Uhr in die Heimat der Alten Fabrik ein, teilt das Forum mit. Das Thema des Abends lautet „Mühlhofen entwickelt sich“. Schwerpunkt ist die Neugestaltung des Grundstückes Kirchstraße 2 im Ortszentrum Mühlhofen im Zusammenhang mit den übrigen Projekten zur Ortskernentwicklung, wie Aach insel und Masterplan Weltkulturerbe, teilt das Forum weiter mit.

20.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Edgar Lamm lobt Hilfsbereitschaft

In der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen sind zurzeit 36 Asylbewerber untergebracht.

20.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Bürgermeister legt Ziele fest

Bürgermeister Edgar Lamm möchte bis zum Ende seiner Amtszeit in fünf Jahren noch mehrere Projekte verwirklicht sehen

20.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Lärmschutz an der B 31 in Oberuhldingen erst 2016

Bürgermeister Edgar Lamm kündigt entsprechende Bürgerinformation noch für dieses Jahr an
Bürgermeister Edgar Lamm informierte am gestrigen Sonntag rund 200 Gäste beim Neujahrsempfang in der Aula der Lichtenbergschule über die vielen Vorhaben der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen in den kommenden Jahren.

19.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Bürgermeister: Paradiesgarten Uhldingen-Mühlhofen weiter vervollkommnen

Edgar Lamm informiert rund 200 Bürgerinnen und Bürger beim Neujahrsempfang über Vorhaben in der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen
Das Publikum in der Alten Fabrik lag ihnen zu Füßen: Axel Strohmeyer, Susanne Pätzold und Franco Melis (v.l.)

18.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Lachsalven bei Susanne Pätzolds Improtheater

Warum das Publikum in Mühlhofen dem Trio mit Axel Strohmeyer und Franco Melis zu Füßen lag.

17.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

DRK-Presseclub für Senioren

Der Presseclub für Senioren, den der Kreisverband Bodenseekreis des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Zwei-Wochen-Rhythmus anbietet, trifft sich wieder am Mittwoch, 21. Januar. Wie das DRK in einer Pressemitteilung schreibt, findet die Veranstaltung von 14.30 bis 16 Uhr in der Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbands in Uhldingen-Mühlhofen statt.

17.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Ausbildung für Ehrenamtliche

Einen Schulungskurs für Interessierte, die sich in der Betreuung dementiell erkrankter Menschen engagieren wollen, organisiert der DRK-Kreisverband Bodenseekreis zusammen mit dem Caritasverband Linzgau in Uhldingen-Mühlhofen. Das schreibt das Rote Kreuz in einer Pressemitteilung.
Lesen gehört zu Eva Webers liebsten Freizeitbeschäftigungen.

17.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Eva Weber: Bücher sind für sie wie Abtauchen

Lesezeit: Für Eva Weber, ausgebildete Tanzlehrerin und Inhaberin einer großen Tanzschule in Salem, sind Bücher etwas, um den Alltagstrott zu verlassen und in eine andere Welt einzutauchen
Wo der Einzelhandels-Unternehmer Ferdinand Knoblauch vor fünf Jahren sein Marktcenter eröffnete, lag eineinhalb Jahrzehnte eine Industriebrache. Die alten ETO-Gebäude verfielen hier zu Ruinen.

16.01.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Edeka-Markt Oberuhldingen verringerte Kaufkraftabwanderung in Nachbarstädte

Einzelhändler Ferdinand Knoblauch sorgt seit 20 Jahren in Uhldingen-Mühlhofen dafür, dass die Nahversorgung gesichert ist. Mit seinem Nachbarn Lidl hat er kein Problem. 
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014