Mein

Überlingen Fahrten nach Wallhausen fallen wegen technischem Defekt aus

Motorschaden an MS Seegold: Fahrgäste sollen sich im Internet und auf Facebook über den aktuellen Fahrplan erkundigen.

"Den ersten Kurs am Morgen von Wallhausen nach Überlingen sind wir noch gefahren", erklärt Ewald Giess von der Personenschifffahrt Giess und Giess. Doch da haben sie schon gemerkt, dass etwas nicht stimmt mit ihrem Schiff MS Seegold. Das Schiff wurde immer langsamer. "Wir haben es dann aus dem Kurs genommen", erklärt er weiter. Eine Gefährdung für Menschen habe zu keiner Zeit bestanden. "Die meisten Leute haben gar nicht mitbekommen, dass etwas nicht stimmt. Wir sind halt nur langsamer gefahren."

Die Ursache des Defekts war zunächst nicht klar. Zuerst haben sie versucht, einen Ersatz für das Schiff zu finden. "Aber jetzt im Winter ist alles außer Betrieb." Auch bei den Bodensee-Schiffsbetrieben in Konstanz sei kein Ersatz zu beschaffen gewesen. Derweil haben Ewald und Michael Giess versucht, telefonisch alle möglichen Kunden zu erreichen, um ihnen mitzuteilen, dass die Schiffsverbindung zwischen Überlingen und Wallhausen bis auf Weiteres eingestellt wurde.

Aber nicht alle Pendler und Passagiere haben sie erreichen können. Sylvia Stehle steht in Überlingen am Schiffsanleger und starrt etwas verblüfft auf das provisorische Schild: "Heute keine Fahrten mehr – Motorschaden." Ihre Rückfahrt nach Wallhausen fällt also aus. Das ist ärgerlich, die Pendlerin hat ihr Auto in Wallhausen stehen. "Aber da steckt keiner drin, ein technischer Defekt kann passieren", sagt sie etwas resigniert und nimmt den Bus in Richtung Meersburg. Mit der Fähre wird sie übersetzen und mit den Konstanzer Bussen nach Wallhausen fahren – zu ihrem Auto.

Ewald Gies fährt derweil nach Singen, um Ersatzteile zu besorgen. Gegen 16 Uhr ist der Fehler behoben, sie fahren wieder planmäßig nach Überlingen. "Wir dachten, es seien die Batterien", erklärt Ewald Giess. Doch dann tritt der Fehler wieder auf.

Ob ein Ersatzschiff aufzutreiben ist und ob der Fehler auf der MS Seegold gefunden wird, ist noch nicht klar. Und ob am Freitag gefahren werden kann, auch nicht. Pendler und Fahrgäste sollen sich im Internet und auf Facebook über den aktuellen Fahrplan erkundigen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Überlingen
Überlingen
Überlingen
Überlingen
Überlingen
Überlingen/Salem
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017