Nachrichten Überlingen

Mein
Landschaftsgärtnerin Marianne Mommsen wollte Verständnis zeigen, doch Josef Raff blieb unversöhnlich: Pflanzenschauhäuser passen nicht zum südlichen Flair des Bodensees. Als Mommsen fragte, ob der berühmte Gartenfachmann, langjährige Gartenbaudirektor der Insel Mainau und Enkel des ersten Überlinger Stadtgärtners Hermann Hoch, Schöpfer der Kakteensammlung, es denn nicht »als Ehre« sehe, dass jetzt ein Museum für die Kakteen gebaut werde, retournierte Raff trocken: »Das sind keine Kakteen, das sind Wolfsmilchgewächse.«
25.10.2014 | Überlingen

Gartenarchitekt wettert gegen geplantes Gartenschau-Kakteenhaus

Gartenarchitekt Josef Raff wettert gegen das zur Landesgartenschau 2020 geplante Schauhaus für die berühmte Kakteensammlung seines Großvaters. Der ehemalige Gartenbaudirektor der Blumeninsel Mainau erinnert an die gestalterische Idee des ersten Überlinger Stadtgärtners Hermann Hoch. 
usx_2510_tipp_gesundheit

25.10.2014 | Überlingen

Gesundheitsmesse: Alles für das Wohlbefinden

Überlingen, Kursaal, Samstag und Sonntag, 25. und 26. Oktober: Geöffnet ist die neunte Gesundheitsmesse heute von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Besucher können sich über Prävention und Gesundheitsvorsorge informieren und Wissenswertes rund um die aktuellen Trends im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden erfahren.

25.10.2014 | Überlingen

Das Land trinkt Bodensee-Wasser

60 Jahre Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung
ubx_25_verkaufsoffen

25.10.2014 | Überlingen

In Überlingen brummt's am Wochenende

Der Wirtschaftsverbund richtet seinen zweiten verkaufsoffenen Sonntag aus und die Kur und Touristik veranstaltet die neunte Gesundheitsmesse.
ubx_24_jugendreferat

24.10.2014 | Überlingen

Jugendhaus-Mitarbeiter stellen ihre Arbeit im Gemeinderatsausschuss vor

Jugendliche und auch Erwachsene machen sich bisweilen falsche Vorstellungen von der vielfältigen Arbeit des städtischen Jugendreferats. Die städtischen Mitarbeiter Juan Diabuno oder Sylvia Grau haben ihre Arbeit im Ausschuss für Jugend und Kultur vorgestellt.
ubx_23_landgericht

24.10.2014 | Überlingen | (1)

Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet Reiter beim Überholen

Ein rücksichtsloser Senior erhält eine Geldstrafe und verwöchiges Fahrverbot, weil er beim Überholen eine Gruppe Reiter in Überlingen gefährdete. Der 72-Jähriger Autofahrer zeigte sich vor dem Landgericht völlig uneinsichtig. Seine Berufung wurde kostenpflichtig verworfen.
ubx_24_Musikernachwuchs_Lipper

24.10.2014 | Überlingen

Zwei Konzerte innerhalb weniger Tage

Das Nachwuchsorchester des Musikvereins „Harmonie“ Lippertsreute absolvierte innerhalb weniger Tage zwei Konzerte: Nach der Teilnahme beim gemeinsamen Konzert der Salemer Jugendkapellen spielten die jüngsten Harmonie'ler in neuem Outfit auch beim Jugendvorspiel des Musikvereins.

24.10.2014 | Überlingen

Bebauungsplan für Stadteingang

Den Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan „Stadteingang West“ fasste der Gemeinderat einstimmig. Das Plangebiet reicht vom derzeitigen Therme-Parkplatz bis zum Bahnübergang und umfasst insbesondere die aktuelle Brachfläche des ehemaligen Raiffeisenmarkts sowie die 15 Wohngebäude südlich der Straße.

24.10.2014 | Überlingen

Befreiungsschlag im Bauamt

Einen Befreiungsschlag unternahm Axel Philipp, Leiter der Abteilung Stadtplanung, um den Berg an laufenden Bebauungsplanverfahren abzubauen. Auf seinen Vorschlag hin hob der Gemeinderat insgesamt 16 unvollendete Planungen und angestoßene Planungsänderungen auf, bei denen Philipp derzeit keinen Handlungsbedarf sieht.
ubx_24_Torkel

24.10.2014 | Überlingen

Flohmarkt im Torkel

In der Lindenstraße 9 in Überlingen öffnet morgen, Samstag, der sonst hinter privaten Türen versteckte 400 Jahre alte Torkel. Anlass ist ein kleiner privater Flohmarkt.
Sigurd Heimann leistete am Morgen nach dem Sturm Nachbarschaftshilfe und räumte den mit Ästen übersäten Hausgarten auf. Besonders zu schaffen machte ihm der Wurzelstock der umgestürzten Birke.

22.10.2014 | Überlingen

Großes Aufräumen nach erstem Herbstturm des Jahres

Umgestürzte Bäume, gesperrte Straßen und Stromausfall: Der erste Herbststurm verlief am Dienstag ohne Personenschaden, hinterließ aber dennoch seine Spuren. Für die Heiligenberger Wehr gab es einen riskanten Einsatz an der L 201.
ubx_23_buechernacht

23.10.2014 | Überlingen

Büchernacht: Überraschungen für Lesehungrige

Die zwölfte Ausgabe der Überlinger Büchernacht bietet wieder Literatur, Musik und Kunst an 19 Orten.

23.10.2014 | Überlingen Anzeige

Verkaufsoffener Sonntag Überlingen

Das Motto am 26. Oktober, 12 bis 17 Uhr, lautet "Überlinger Herbst"
ubx_23_advent_2999_bearbeit

23.10.2014 | Überlingen

Lions fördern Caritas mit 3000 Euro

Mit dem Verkauf seines Adventskalenders unterstützt der Serviceclub ein Präventionsprojekt gegen sexuellen Missbrauch

22.10.2014 | Überlingen

Nächtlicher Sturm hält Feuerwehr auf Trab

Bei dem Sturm, der in der Nacht auf Mittwoch über den Bodenseekreis fegte, ist nach ersten Erkenntnissen nur Sachschaden entstanden. Wegen umgestürzter Bäume mussten einige Straßen gesperrt werden. In manchen Ortschaften fiel der Strom mehrere Stunden aus.

22.10.2014 | Überlingen

Noch keine Einigung zum Überlinger Stadtjubiläum

Wie alt ist Überlingen nun genau? Eine Ersterwähnung 773 gilt als wahrscheinlicher als 770. Bislang ist die 1250-Jahr-Feier jedoch auf 2020 terminiert. Ob das auch so bleibt? Die Stadt hat dazu noch keine Entscheidung getroffen.
ubx_22_jugendarbeit_fc11

22.10.2014 | Überlingen

Jugendarbeit des FC Überlingen: Eine Geschichte über Trainer aus Leidenschaft

Aktuell kicken 390 Mädchen und Jungen in der Jugenabteilung des FC Überlingen. Wir waren beim Training dabei und beeindruckt von der Arbeit der engagierten Trainer
ubx_22_seelsorge_2914_bearb

22.10.2014 | Überlingen

Kathleen Morrison-Schilffarth wirkt als Klinikseelsorgerin

Tröstende Worte für Kranke hat Diakonin Kathleen Morrison-Schilffarth. Sie ist Krankenhausseelsorgerin am Helios-Spital.

22.10.2014 | Überlingen

Schreibersbildstraße: Planung einen Schritt weiter

Einen Schritt weiter ist die Stadt Überlingen beim Bebauungsplan Seehaldenstraße/Schreibersbildstraße, nachdem der Gemeinderat die 3. Offenlage des Entwurfs beschlossen hat. Die Anfänge der Planung reichen hier schon 17 Jahre zurück, wie Stadtplaner Axel Philipp im Gemeinderat deutlich machte.

22.10.2014 | Überlingen

Jens Loewe referiert über den „Ausverkauf des Wassers“

Als Kämpfer für eine Rekommunalisierung der Stuttgarter Wasserversorgung hat sich Aktivist und Globalisierungskritiker Jens Loewe einen Namen erworben. Sehr früh hatte er vor mehr als zehn Jahren gegen die Cross-Border-Leasing-Geschäfte Front gemacht – auch im Überlinger Kursaal – und sollte mit seinen Warnungen Recht behalten.

22.10.2014 | Überlingen

Impulse für die Bürgerbeteiligung

Die Stadt Heidelberg hat sich „Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung“ gegeben. Seit 2012 setzt sie diese um.
ubx_22_Danton_neu

22.10.2014 | Überlingen

Revolution erlebt eine Zeitreise

Postdramatische Inszenierung der Badischen Landesbühne wühlt Zuschauer auf
Bawue_Salem_2

22.10.2014 | Überlingen

Adonis heißt sein Lieblings-Affe

Roland Hilgartner leitet den Affenberg Salem. Er kennt seine Tiere wie die eigene Westentasche. Adonis ist sein Lieblings-Berberaffe. Warum, erfahren Sie hier…
ubx_21_Gewerbe_ganz_neu

21.10.2014 | Überlingen

Keine Aussicht auf neue Gewerbeflächen im Bereich Andelshofen

Oberbürgermeisterin Sabine Becker beansprucht noch „zwei bis drei Jahre“ für Vorarbeiten zu einem Antrag auf die Änderung des Regionalplans. Die CDU-Fraktion im Gemeinderat kontert: Andere Kommunen benötigten dafür nur „mehrere Monate“.
Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014