Nachrichten Tettnang

Mein
Sie sind das Trio, das den Hopfenpflanzerverband Tettnang ab 1. Juli führt: In der Mitte der neue Vorsitzende Wolfgang Ruther, rechts sein erster Stellvertreter Simon Locher und links der zweite stellvertretende Vorsitzende Stefan Arnegger.

25.03.2015 | Tettnang

Hopfenpflanzer haben USA und China im Visier

Tettnanger Hopfen, vor allem die Aromasorten, ist weltweit gefragt. Die Geschäfte der Tettnanger Landwirte gehen gut, man sieht Chancen, in Übersee gute Geschäfte zu machen.

26.03.2015 | Tettnang

Geschichte der Grafen erleben

Puder, Prunk und prachtvolle Räume – das erwartet die Besucher im Tettnanger Schloss bei einer ganz besonderen Führung, wie es in einer Mitteilung der Touristinformation der Montfortstadt heißt. Gräfin Sophia von Montfort (alias Susanne Klein) und ihre Kammerzofe Anna (Nicole Lübke) entführen ihre Gäste im Rahmen dieser Veranstaltung in die Vergangenheit der Grafen von Montfort.
Blaulicht (Symbolbild)

25.03.2015 | Tettnang

Unfallflucht auf dem Weg zum Bewerbungsgespräch

Ein 34-jähriger Autofahrer hat auf einem Firmenparkplatz in Tettnang ein anderes Auto beschädigt. Sein Auto stellte er daraufhin ein paar Meter weiter ab und ging ins Firmengebäude, wo eigentlich ein Bewerbungsgespräch stattfinden sollte. Ein Zeuge hatte den Unfall allerdings beobachtet.

23.03.2015 | Tettnang

Hundezüchter wieder vor Gericht

Seit Jahren beschäftigen sich die Ämter mit einem heute 74-Jährigen und seinen Hunden. Am Amtsgericht Tettnang wurde er nun erneut zu einem Bußgeld verurteilt.

23.03.2015 | Tettnang

Musikvereine im Bodenseekreis planen gemeinsam

Der Blasmusikverband Bodenseekreis lädt am kommenden Sonntag, 29. März, zu seiner 39. Jahreshauptversammlung, um gemeinsam neue Projekte zu planen.
Auch die Politikerin Sahra Wagenknecht hat Michael Trippel porträtiert.

19.03.2015 | Tettnang

Städtische Galerie zeigt Michael Trippel

Eine Ausstellung mit Fotografien von Michael Trippel wird an diesem Sonntag, 22. März, um 11 Uhr in der Städtischen Galerie im Schlosspark in Tettnang eröffnet. Michael Trippel, geboren 1964 in Friedrichshafen, ist einer der renommiertesten deutschen Fotografen und Fotojournalisten mit Wurzeln am See: 1964 wurde er in Friedrichshafen geboren.

18.03.2015 | Tettnang

Eisengitter verhindert Einbruch

Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Einbruchs in das Vereinsheim des TSV Tettnang.

17.03.2015 | Tettnang

Schlossgarten Open Air fällt aus

In diesem Sommer wird es in Tettnang kein Schlossgartenfestival geben. Nachdem 2013 unter anderem Silbermond und 2014 Boss Hoss auftraten, will der Veranstalter KoKo Entertainment 2015 pausieren.
„Diese Wahl war dem Demokratiedenken nicht gerade förderlich.“Hans Schöpf, Gemeinderatsmitglied(B 90/Grüne)

15.03.2015 | Tettnang

Bruno Walter ist Tettnangs alter und neuer Bürgermeister

Tettnangs Bürgermeister Bruno Walter wurde am Sonntag mit 84,8 Prozent der abgegebenen, gültigen Stimmen in seinem Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 26,7 Prozent. 15 358 Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren waren wahlberechtigt.
Bürgermeister Bruno Walter

15.03.2015 | Tettnang

Bruno Walter ist Tettnangs alter und neuer Bürgermeister

Tettnangs Bürgermeister Bruno Walter wurde am Sonntag mit 84,8 Prozent der abgegebenen, gültigen Stimmen in seinem Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 26,7 Prozent. 15 358 Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren waren wahlberechtigt.

15.03.2015 | Tettnang

Polizisten bedroht und beleidigt

Bei einer Verkehrskontrolle am Samstagabend bei Tettnang sind Polizeibeamte durch einen Beifahrer beleidigt und bedroht worden. Der Fahrer selbst stand unter Drogeneinfluss.
Bürgermeister Bruno Walter

14.03.2015 | Tettnang

Morgen ist Wahltag in Tettnang

Mehr als 15 000 Wahlberechtigte/Bruno Walter kandidiert wieder

13.03.2015 | Tettnang

Preisträgerkonzert in der Alten Schule

Musikschüler aus Tettnang laden alle Interessierten und Musikliebhaber sehr herzlich zu einem öffentlichen Konzert am kommenden Samstag, 14. März, um 19 Uhr ins Bürgerhaus Alte Schule in Eriskirch ein. Ein Teil der jungen Musiker sind Sieger beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ und manche haben sich damit bereits für den Landeswettbewerb in Mannheim qualifiziert.

12.03.2015 | Tettnang

Tettnang schafft Platz für Asylbewerber

Die Stadt Tettnang wird dem Landkreis eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber im Bereich der Loretostraße zur Verfügung stellen.
Sigrid Löffler

11.03.2015 | Tettnang

Die ganz andere Weltliteratur

Sigrid Löffler kommt nach Tettnang. In der Stadtbücherei stellt sie am Dienstag, 17. März, um 20 Uhr ihr neues Buch „Die neue Weltliteratur und ihre großen Erzähler“ vor. Die Literatur der Welt ist in Bewegung.

10.03.2015 | Tettnang

Hund beißt 14-Jährigen in die Kniekehle

Ein 14 Jahre alter Junge war am Sonntag, gegen 17 Uhr, mit einem Freund auf der Schäferhofstraße in Tettnang mit Inlineskates unterwegs, als nach Polizeiangaben ein nicht angeleinter Hund auf den 14-Jährigen zu rannte und ihn in die Kniekehle biss.
Pfarrerin Martina Kleinknecht-Wagner (links) und das Öko-Audit-Team (von links): Christine Bestler, Jochen Grodde, Heidrun Ermler, Hartmut Herter, Gabriele Deissner Grub, Thomas Schmid und Prälatin Gabriele Wulz, es fehlt Sabine Länge.

10.03.2015 | Tettnang

Martin-Luther-Kirchengemeinde Tettnang: „Grüner Gockel“ zeugt von Umwelt-Bewusstsein

Martin-Luther-Kirchengemeinde nimmt es mit der Bewahrung der Schöpfung sehr ernst
Thomas Lutz, Gitarrist und Bassist, spielte am vergangenen Wochenende mit seiner Band JazzX und Thomas Blug im Flieger und im Atrium.

09.03.2015 | Tettnang

Die Vereinigung zweier Musikwelten gelungen

Thomas Lutz' Band JazzX hat gemeinsam mit Thomas Blug den Spagat zwischen Jazz und Rock im Theater Atrium in Friedrichshafen gemeistert.
Das Paratore Duo

05.03.2015 | Tettnang

Großes Klavierduo im Rittersaal

Seit über 40 Jahren sind die aus Boston stammenden Brüder Anthony und Joseph Paratore auf fast allen Bühnen der Welt zu Hause. Sie haben mit den wichtigen Orchestern konzertiert, darunter das New York Philharmonic Orchestra, das Chicago Symphonie Orchestra, San Francisco Symphonie Orchestra, Boston Symphonie Orchestra, die Berliner Philharmonikern und die Wiener Philharmoniker.
Intensiv setzen sich die Tettnanger mit dem Thema Inklusion auseinander. Einen ersten Austausch zum Thema gab es in der Stadtbücherei.

03.03.2015 | Tettnang

Inklusion schon bei den Kleinsten

Wie kann ein Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung gelingen? Darüber diskutierten 60 Interessierte in der Stadtbücherei Tettnang.

03.03.2015 | Tettnang

„We want Sex“ im Kino zu sehen

Der Bezirksverband des katholischen Frauenbundes des Dekanats Friedrichshafen lädt am Donnerstag, 19. März, um 19 Uhr im Kino KiTT in Tettnang zu einem besonderen Kinoabend ein. Das teilt der Frauenbund mit.
Am schönsten Arbeitsplatz des Landes: Jugendrichter Martin Hussels in seinem Büro im Neuen Schloss in Tettnang.

28.02.2015 | Tettnang

„Verlockend war einfach die Stellung“

Martin Hussels ist neuer stellvertretender Direktor des Amtsgerichts Tettnang. Er berichtet aus seiner Zeit als Staatsanwalt und über seine neue Aufgabe.
Verleihung des European Energy Award in der Gottlieb-Daimler-Schule in Sindelfingen: Umweltminister Franz Untersteller (links) übergibt die Auszeichnung an Bürgermeister Bruno Walter.

28.02.2015 | Tettnang

Optimierte Energieversorgung in Tettnang

Die Klimaschutz- und Energiepolitik der Stadt Tettnang ist mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden.
Mehr Stühle als Interessenten: Ziemlich verloren kamen sich im großen Saal der Stadthalle die knapp 30 Besucher vor, die den Wahlkampfauftritt von Bürgermeister Bruno Walter verfolgten.

27.02.2015 | Tettnang

Bürgermeisterwahl: Bruno Walter kämpft auf einsamer Flur

Als einiger Kandidat hat sich Bürgermeister Bruno Walter den Wählern in der Stadthalle vorgestellt: Nur 30 Zuhörer kamen. Walters Gegenkandidat von der „Nein“-Partei tauchte nicht auf.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015