Salem Narren spenden 1111 Euro für Lucas

Salem (as) Die Spendenbereitschaft für die Typisierungsaktion am Sonntag, 27. Februar, bei der ein geeigneter Stammzellenspender für den an Leukämie erkrankten zweijährigen Lucas Tylla aus Salem-Mimmenhausen gesucht wird (der SÜDKURIER berichtete), ist in Gang gekommen.

In der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend übergaben Peter Frick und Elisabeth Schweizer eine Spende von 1111 Euro an Bürgermeister Manfred Härle. Frick ist Vorsitzender des Narrenvereins Stefansfeld und Mitglied des Gemeinderats, Schweizer ist Narrenrätin und Ortsreferentin in Stefansfeld.

Härle hat mit Markus Baur, dem ehemaligen Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft, die Schirmherrschaft für die Typisierungsaktion übernommen. Der Gemeinderat stimmte auch geschlossen Fricks Vorschlag zu, die Sitzungsgelder vom Dienstag für die Typisierungsaktion zu spenden. Für jede Blutuntersuchung, die am 27. Februar anfällt, fallen Laborkosten von 50 Euro an, die über Spenden finanziert werden müssen.


Zum Thema: Eltern suchen Stammzellenspender für leukämiekranken Sohn
Zum Thema: Die Typisierungsaktion

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Salem/Meersburg
Salem
Salem
Salem
Salem
Salem/Owingen-Taisersdorf
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren