Nachrichten aus Salem

Die neuerbaute Pfarrkirche vor 50 Jahren.

26.07.2017 | Salem

Pfarrkirche St. Peter und Paul wird 50

Festgottesdienst feiert das goldene Jubiläum am 30. Juli, dann wurde vor genau 50 Jahren die Pfarrkirche in Salem-Neufrach geweiht. Der Neubau war eine Folge des zweiten vatikanischen Konzils und folgte einer neuen Ausrichtung: Der Altar wurde zum Mittelpunkt und der Pfarrer predigt der Gemeinde zugewandt.
So soll Salems neue Mitte aussehen.

26.07.2017 | Salem

Neues Rathaus kostet 12,2 Millionen

Der überarbeitete Entwurf kommt die Gemeinde nochmals teurer, in den vergangenen Wochen wurden kleinere Modifizierungen vorgenommen. Nur zwei Drittel der Räte stimmen der überarbeiteten Planung zu, der Rest fürchtet "Kosten nach oben offen".

Der 16-jährige Yanyi Cui, der die Schule Schloss Salem besucht, und Rainer Rosenthal beim gemeinsamen Go-Spiel. Rosenthal leitet die Go-AG an der Schule.

21.07.2017 | Salem

Yanyi Cui gewinnt süddeutsches Schülerturnier im Go-Spiel

Eigentlich wollte der 16-jährige Yanyi Cui, Schüler an der Schule Schloss Salem, nur Mitschüler zum Go spielen motivieren und sie zu einem Wettkampf begleiten. Am Ende nahm er als einiger der Gruppe an dem süddeutschen Schülerturnier in Ulm teil – und gewann. Vor sieben Jahren hatte er zuhause in China das Go-Spielen erlernt.
Sonja Straßer (links) führte die Gemeindevertreter und Verantwortlichen der Sozialstation, darunter Vorstandsvorsitzender Wolfgang Jauch (4.v.l.) durch den neusten Teil der Seniorenresidenz am Schlosssee.

18.07.2017 | Salem

Betreutes Wohnen mit Pilotcharakter an der Salemer Schlossseeallee

Unter dem Arbeitstitel "Ambulant vor stationär – Älterwerden in den eigenen vier Wänden" hat die Sozialstation Bodensee ein Pilotprojekt auf den Weg gebracht, um sich auf die verändernden Anforderungen und Erwartungen im Pflegebereich einzustellen. Das Projekt ist im Zusammenwirken mit dem Salemer Bauunternehmer Bernhard Straßer entstanden, der an der Schlossseeallee in Salem-Mimmenhausen eine schon mehrfach erweiterte altenbetreute Wohnanlage errichtet hat. Den Bürgermeistern aus der Region war nun Gelegenheit gegeben, sich vor Ort ein Bild davon zu machen. "Denn dieses Konzept kann überall funktionieren", betonte Wolfgang Jauch, der Vorstandsvorsitzende der Sozialstation Bodensee.
Regiostars

Ihre Regiostars in Salem