Mein
14.04.2012  |  0 Kommentare

Ravensburg Glaubensrepublik Deutschland

Ravensburg -  Was glaubt Deutschland wirklich? Dieser Frage gehen die Journalisten Matthias Drobinski, Süddeutsche Zeitung, und Claudia Keller, Tagesspiegel, in ihrem Buch "Glaubensrepublik Deutschland" auf den Grund.


Am Mittwoch, 18. April, um 19.30 Uhr sind die beiden Autoren bei einer Lesung zu Gast im glasüberdachten Innenhof des Ravensburger Museums Humpis-Quartier.

Vor der Lesung bietet Museumsdirektor Andreas Schmauder um 18.30 Uhr bei einer Führung durch das kulturhistorische Museum einen Einblick in das vielfältige christliche und jüdische Leben in Ravensburg vom 15. bis 20. Jahrhundert.

Für ihr Buch sind Dobrinski und Keller durch die ganze Republik gereist: Vom Allgäu bis nach Berlin, von Wuppertal bis Dresden, von der Männerwallfahrt zum Yoga-Zentrum, von der evangelikalen Mega-Church in die größte deutsche Moschee, vom katholischen Priesterseminar zu den Herrnhuter Brüdern, von einer wachsenden jüdischen Gemeinde zu einer evangelischen in einem unwirtlichen Plattenbau. Sie haben die Gläubigen, die Halbgläubigen und die Zweifler besucht – und gefragt, woran sie glauben und wer sie dazu gebracht hat.

Dabei verzichten die Autoren darauf, Bischöfe und Funktionäre, Verbandsvorsitzende und bekannte Denker ihrer Religion zu porträtieren. „Wir wollen in diesem Buch da sein, wo es spannend wird und geheimnisvoll, wo die großen Gefühle spielen, wo es ums Ganze geht – oder doch einfach nur komisch ist.“ Entstanden ist ein beeindruckendes Panorama der zahlreichen religiösen Landschaften, in die Deutschland zerfällt und die bevölkert werden von Skeptikern, Einsiedlern, Fundamentalisten, Wahrsagern, Gurus, Exorzisten, Atheisten, von Konvertiten und unzähligen anderen.

Für diese Veranstaltung kooperieren das evangelische Bildungswerks Oberschwaben, das Museums Humpis-Quartier und die Buchhandlung Ravensbuch.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014