Nachrichten Ravensburg

Mein

16.04.2015 | Ravensburg

Theater nimmt Eltern aufs Korn

Im Theater Ravensburg hat am morgigen Freitag, 20 Uhr, das Stück „Eltern – Für Kinder nicht zu empfehlen“ Premiere. Geschrieben haben es Alex Niess und Jutta Klawuhn, die es auch selbst aufführen.

15.04.2015 | Ravensburg

Unbekannte rauben Mann aus

Ein 23-Jähriger ist in Ravensburg Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Täter entwendeten ein Handy sowie eine Geldbörse mit einigen hundert Euro, heißt es im Polizeibericht.
Verkehrsminister Winfried Hermann (Mitte) eröffnete am Samstag eine öffentliche Ladesäule in der Ravensburger Innenstadt, Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp (rechts) und TWS-Chef Andreas Thiel-Böhm assistieren.

13.04.2015 | Ravensburg

Elektromobilität erfordert vielfach ein Umdenken

Der Mobilitätstag stieß in Ravensburg stieß auf großes Interesse bei der Bevölkerung. Landesverkehrsminister Winfried Hermann forderte dabei weniger Individualverkehr in Städten.

13.04.2015 | Ravensburg

Mit dem Auto auf einen Spielplatz geschanzt

Gas- und Bremspedal verwechselt hat eine Autofahrerin in Ravensburg und schanzte dadurch in einen Spielplatz.
Gebäudebrand in der Königsberger Straße in Ravensburg. Bild: Feuerwehr Ravensburg

12.04.2015 | Ravensburg

Stichflamme setzt Pergola in Brand

Aufgrund eines Defekts an einem Gasgrill ist es am Sonntagnachmittag in Ravensburg zu einem Brand gekommen.
Symbolbild

08.04.2015 | Ravensburg

Frau liefert sich Verfolgungsjagd mit Ex-Freund

Unschön endete ein Trennungsstreit zwischen einem 24-Jährigen und seiner 26-jährigen Ex-Freundin in Aichstetten. Die Polizei ermittelt nun wegen eines gewaltvollen Übergriffs und gefährlichem Verhalten im Straßenverkehr.

03.04.2015 | Ravensburg

Ein ganz übler Scherz: Unbekannter spielt mit Gefühlen einer besorgten Mutter

Mit den Gefühlen einer Mutter spielte ein Unbekannter, der das verlorene Handy ihres Sohnes fand und ihr als angeblicher Polizeibeamter etwas einem schweren Unfall vorlog.
Rote Zuckerhasen stellt der Bäcker Benny Gut am Ostermontag im Museum her.

01.04.2015 | Ravensburg Anzeige

Buntes für die ganze Familie

Über die Osterfeiertage hinweg gibt es im Bauernhaus-Museum Wolfegg ein buntes Programm für kleine und große Gäste. Außerdem lädt es mit gesonderten Veranstaltungen ein, das Osterfest mit seinen Bräuchen und Traditionen kennen zu lernen.
Max Haller zeigt einen Schandgalgen bei einem Ritteressen in der Waldburg. Der Vorsitzender des Dehoga-Kreisverbands hat das Projekt „Schwäble gehen“ entwickelt.

28.03.2015 | Ravensburg

So überlebt das Dorfgasthaus

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband stellte das Konzept „Schwäble gehen“ vor, welches das Überleben von Dorfgaststätten sichern soll.
Eine alte Frau wurde schwer verletzt. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

25.03.2015 | Bad Wurzach

Abiturienten albern beim Autofahren und verletzen Seniorin schwer

Für diese Abiturienten nahm das Abi-Feiern kein gutes Ende. Beim Herumalbern in einem fahrenden Auto wurde eine 89-jährige Frau schwer verletzt.

24.03.2015 | Ravensburg

DHBW-Absolventen entwerfen Werbekampagne für Fukushima-Water

Radioaktiv verseuchtes Wasser als Energy-Drink: Mit einer fiktiven Werbekampagne sorgen Absolventen der Dualen Hochschule Ravensburg für Aufsehen.
Gefüllte Reihen: Spotlight 2014 in Mannheim. Am 8. und 9. Mai wird das Festival nun in Stuttgart stattfinden.

21.03.2015 | Ravensburg

Spotlight geht nach Stuttgart

Aus einer Rückkehr nach Friedrichshafen wird nichts – Werbefilmfestival wird sich noch breiter aufstellen

20.03.2015 | Ravensburg

Der Weg zum packenden Vorlesen

Vorlesen kann doch jeder! Stimmt das wirklich?

18.03.2015 | Ravensburg

DHBW Ravensburg weiht Zentrum ein

Start für das Zentrum für empirische Kommunikationsforschung ist nun mit einer Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 30. April. Experten befassen sich einen Tag lang in der Aula der DHBW am Marienplatz in Ravensburg mit dem Thema „Die Vermessung des Menschen – Welchen Beitrag kann innovative Marktforschung zur erfolgreichen Markenführung leisten?“.

16.03.2015 | Ravensburg

Über Umgang mit Rechtsbrechern

Dr. Herbert Steinböck, Chefarzt und Leiter des Maßregelvollzugs am Münchner Isar-Amper-Klinikum und Dozent an der Hochschule München, gibt am 18. März im Konhaussaal der Ravensburger Stadtbücherei einen Einblick in die Arbeit mit psychisch kranken Rechtsbrechern.
Impfgegner Stefan Lanka vor dem Ravensburger Landgericht. Er wurde verurteilt, 100000 Euro Preisgeld an einen Arzt zu bezahlen, weil dieser nach Meinung des Gerichts die Existenz des Masern-Virus beweisen konnte.

12.03.2015 | Ravensburg

Urteil im Masern-Prozess: Impfgegner muss 100.000 Euro zahlen

Das Verfahren vor dem Ravensburger Landgericht dreht sich um die Frage, ob das Masern-Virus überhaupt existiert. Der Biologe Stefan Lanka hatte im Internet demjenigen ein Preisgeld versprochen, der die Existenz des Erregers nachweist. Das Gericht entschied, dass der Beweis geführt worden sei.

12.03.2015 | Ravensburg

Urteil im Masernprozess: Impfgegner muss Preisgeld an Arzt zahlen

Im Masernprozess ist am Donnerstag in Ravensburg überraschend bereits ein Urteil gefallen: Das Gericht hat entschieden, dass ein Impfgegner in dem kuriosen Streit um die Existenz von Masernviren 100.000 Euro an einen Arzt aus dem Saarland zahlen muss. Der Biologe aus Langenargen hat angekündigt, in Berufung zu gehen.
Milena Moser

11.03.2015 | Ravensburg

Das Glück lockt in der Lebensmitte

Milena Moser, eine der bekanntesten Autorinnen der Schweiz, kommt am Dienstag, 17. März, nach Friedrichshafen. Um 20 Uhr stellt sie in der Buchhandlung RavensBuch ihr jüngstes Buch „Das Glück sieht immer anders aus“ (Nagel & Kimche) vor. Milena Moser lässt sich auf ein Wagnis ein.

11.03.2015 | Ravensburg

Ravensburg wird Zentrum der Schülerbands

Landesrockfestival mit Konzerten in der Zehntscheuer

10.03.2015 | Friedrichshafen

Überlastung beim Landgericht Ravensburg

Das Landgericht Ravensburg hat erneut eine Hilfsstrafkammer eingerichtet. Nur so ist zu gewährleisten, dass offene Verfahren im gegebenen Zeitrahmen abgeschlossen werden können. Vor allen in Haftsachen ist das Landgericht stets unter Termindruck.
Das Festival-Team hat wieder ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. v.l.n.r.: Franz Schwarzbauer (Kulturamt Ravensburg), Gertrud Beck (Stadtbücherei), Martin Bethke (Ravensburger Buchverlag), Julia Schleer (Stadtbücherei), Johanna Just (Ravensburger Buchverlag) sowie Berthilde Scherer (Stadtbücherei).

07.03.2015 | Ravensburg

Ravensburger Lesefestival verspricht wieder Vielseitigkeit

Vom 5. bis 8. Mai bieten renommierte Autoren wieder spannende Themen für Kinder und Jugendliche – ein Drittel der 41 Veranstaltungen bereits ausverkauft

06.03.2015 | Ravensburg

Überfall mit einem Messer auf junge Frau

Opfer eines versuchten Raubüberfalles wurde am Donnerstagabend gegen 22 Uhr auf der Friedhofstraße in Ravensburg eine 22 Jahre alte Frau, die sich jedoch wehrte und dabei verletzt wurde. Die Polizei ermittelt gegen ein unbekanntes Duo.

06.03.2015 | Ravensburg

Alexander Boger wird neuer Chef der Staatsanwaltschaft Ravensburg

Alexander Boger (45) wird neuer Leiter der Staatsanwaltschaft Ravensburg und damit Nachfolger von Herbert Heister, der in den Ruhestand ging.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015