Nachrichten Ravensburg

Mein

Nachrichten aus Ravensburg

18.05.2015 | Ravensburg

Einbrecher erbeutet Blankoschecks

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Einbruch in ein Büro der Diakonie. Der Fall spielte laut Polizeibericht zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Montag, 5.45 Uhr, in der Ravensburger Eisenbahnstraße. Der Täter erbeutete Bargeld und Blankoschecks.

14.05.2015 | Ravensburg

30 000 Euro und Schmuck ergaunert

Der Polizei wurden im Verlauf des Mittwochs mehr als zehn Fällen des so genannten Enkeltricks im Raum Ravensburg und Weingarten mitgeteilt. Hierbei versuchten sowohl männliche als auch weibliche Anrufer überwiegend ältere Mitbürger zur Zahlung von hohen Bargeldbeträgen zu bewegen. In einem Fall gelang dies. 30 000 Euro und der Schmuck einer alten Dame sind weg.

07.05.2015 | Ravensburg

Elfjähriger wird angefahren und schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein elfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 16.45 Uhr, auf der Bahnhofstraße in Ravensburg. Der Junge wollte nach Polizeiangaben die Straße überqueren und rannte vom Gehweg, hinter einem verkehrsbedingt haltenden Kleintransporter, auf die Fahrbahn.

05.05.2015 | Ravensburg

Brand in der Gänsbühl-Tiefgarage

Sachschaden von rund 35.000 Euro entstand am Montag durch einen technischen Defekt der Trafo-Anlage im ersten Untergeschoss des Einkaufscenters im Gänsbühl. Starke Rauchentwicklung im Bereich des Traforaumes und in Teilen des ersten Untergeschosses lösten Brandalarm aus, wie aus dem Polizeibericht hervorgeht.

30.04.2015 | Ravensburg

Heather Nova singt in Ravensburg

Popsängerin Heather Nova macht Station in Ravensburg: Am 23. Oktober wird sie im Konzerthaus ein Akustik-Konzert geben. Die Sängerin mit der elfengleichen Sirenenstimme bewegt sich nahtlos zwischen Pop, Folk und Alternativerock. Schon ihr zweites Album „Oyster“ bescherte der 1967 auf den Bermudas geborenen Musikerin auf beiden Seiten des Atlantiks Spitzenplazierungen in den Charts, gefolgt von einer ersten Welttournee.

23.04.2015 | Ravensburg

Polizei nimmt Drogendealer in Haft

Die Staatsanwaltschaft Ravensburg führt seit Dezember 2014 ein Ermittlungsverfahren gegen insgesamt acht afrikanische Asylbewerber, die im Verdacht stehen, gewerbsmäßigen Handel mit Rauschgift zu betreiben und dabei auch an Minderjährige Betäubungsmittel abzugeben.

23.04.2015 | Ravensburg

TWS machen gutes Geld mit Gas und Strom

Energiewende, Wettbewerbsdruck und Erhalt der Versorgungssicherheit erfordern Investitionen in Millionenhöhe und mutige Entscheidungen: Das machte Andreas Thiel-Böhm, Geschäftsführer der Technische-Werke Schussental (TWS), am Mittwoch bei der Bilanzpressekonferenz deutlich, wie die TWS mitteilt. Die TWS wandele sich immer mehr zum Dienstleister und Energiepartner.
Regiostars
Ihre Regiostars in Ravensburg
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt