Nachrichten Owingen

Mein
18.07.2014 | Owingen Owingen verabschiedet fünf Gemeinderäte
Bürgermeister Henrik Wengert würdigte das Engagement von Martin Fischer, Anton Rothmund, Susanne Riester, Erich Bösselmann und Jürgen Lotter. mehr...

14.07.2014 | Owingen

Wehren stellen Können unter Beweis

34 Mannschaften nehmen an den Leistungsübungen beim Owinger Feuerwehr-Jubiläum teil mehr...

10.07.2014 | Owingen Anzeige

Owinger Feuerwehr kann mehrfach feiern

Die aktive Wehr wird 125 Jahre alt, die Jugendfeuerwehr wurde vor 20 Jahren gegründet. Gefeiert wird vom 11. bis 14. und am 26. Juli mehr...

15.07.2014 | Owingen

Wanderung zu den Heidenhöhlen

Die Owinger Wanderfreunde treffen sich am Mittwoch, 16. Juli, zur nächsten Wanderung um 12.30 Uhr wie üblich im Bereich des Owinger Rathauses mehr...

10.07.2014 | Owingen

Ortsstraßen teilweise gesperrt

Die Feuerwehr Owingen feiert am Wochendende, 11. bis 14. Juli, ihr 125-jähriges Bestehen. Es werden auch Leistungswettkämpfe veranstaltet. mehr...

05.07.2014 | Owingen

Sechs Wochen lang volles Programm

Die Gemeinde Owingen hat mit Hilfe von Vereinen, Kirchen und anderen Institutionen wieder ein großes Angebot für Kinder zusammengestellt, die die Sommerferien zuhause verbringen. mehr...

04.07.2014 | Owingen

72-Jährige Fahrerin muss in Handschellen

Nach einem Verkehrsunfall in Owingen ist eine betrunkene Fahrerin, eine 72 Jahre alte Frau, auf dem Weg zum Alkoholtest aggressiv geworden. mehr...

04.07.2014 | Owingen

VdK-Ausflug zum Wasserschloss

Der Frühjahrsausflug des VdK-Ortsverbandes Owingen mit dem Vorsitzenden Karl Stehle war geprägt von guter Stimmung und interessanten Stationen. 45 Mitglieder und Freunde des VdK fuhren durch den Schwarzwald in das Neckartal nach Glatt zum Wasserschloss mit Führung, teilt der Sozialverband mit. mehr...

01.07.2014 | Owingen

Gottesdienst für Absturzopfer

Am heutigen Dienstag jährt sich das schwere Flugzeugunglück über Überlingen, bei dem 71 Personen ums Leben kamen, zum zwölften Mal. Wie jedes Jahr findet am 1. Juli ein Gedenkgottesdienst an der Taisersdorfer Absturzstelle statt, der von Pfarrer Meinrad Huber zelebriert wird. mehr...

28.06.2014 | Owingen

Strom: 80 Prozent Eigenversorgung

Die Investitionen in die kommunale Stromversorgung der vergangenen vier Jahre erläuterten Kommunalberater Helmut Brehm und Projektleiter Dominik Mauch von der Energieversorgung Baden-Württemberg (EnBW) jetzt dem Owinger Gemeinderat. Allein in die Verbesserung des Netzes investierte der Versorger seit 2010 rund 1,2 Millionen Euro. mehr...

27.06.2014 | Owingen

„Hohenbod-Man“ stößt erneut auf große Resonanz

Radler, Mountainbiker und Jogger schwitzten bei der vierten Auflage des „Hohenbod-Man“ stundenlang um die Wette – fast immer bergauf. Der Erlös kommt der Hilfsorganisation World Vision zugute. mehr...

27.06.2014 | Owingen

Bürgertracht „Alt-Owingen“ feiert 25-jähriges Bestehen

Die Bürgertracht Alt-Owingen begeht in diesem Jahr das 25. Jubiläum. Die Tracht gilt als gelebte Heimatpflege. mehr...

21.06.2014 | Owingen

Der Schafhof ist jetzt ein „Lernort“

Der Taisersdorfer Schafhof ist mit weiteren 24 Betriebe als qualifizierte Partner des Projekts „Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet worden. Das teilt der Schafhof mit. mehr...

21.06.2014 | Owingen

Bilder als Brücken zur Realität

Li Siebicke-Gloker beschäftigt sich in ihren Gemälden mit der Rolle afrikanischer Frauen mehr...

17.06.2014 | Owingen

Maurer stürzt von Arbeitsbühne

Ein Bauarbeiter ist am Montag gegen 8 Uhr auf dem Halserhof von einer hydraulischen Arbeitsbühne gestürzt. Der 47 Jahre alte Verletzte war nach Polizeiangaben ansprechbar, klagte aber über Kopf- und Rückenschmerzen. mehr...

16.06.2014 | Owingen

Halserhof: Maurer stürzt von Arbeitsbühne

Ein Bauarbeiter hat sich am Montag gegen 8 Uhr auf dem Halserhof in Owingen beim Sturz von einer hydraulischen Arbeitsbühne verletzt. mehr...

12.06.2014 | Owingen

Zu Gast bei den fleißigen Bienenvölkern

Die Besichtigung des Sonnwiesenhofs von Andreas und Regina Schwarz stößt auf großes Interesse. mehr...

11.06.2014 | Owingen

Gewerbegebiet rechnet sich

Mit der Abwicklung der Erschließung im Gewerbegebiet „Henkerberg VII“ ist die Gemeinde Owingen sehr zufrieden. Darin waren sich Bürgermeister Henrik Wengert und der Gemeinderat einig, als die Verwaltung über die Abrechnung der Baumaßnahmen berichtete. Nicht nur weil die Gesamtkosten für den gesamten Tiefbau einschließlich DSL-Versorgung und Straßenbeleuchtung mit 1,41 Millionen Euro um 56 000 Euro unter der Schätzung lagen. mehr...

05.06.2014 | Owingen

Keine Imbisshütte vor der Kneipe

Der Gemeinderat hat abgelehnt, dass vor einer Pilsbar in der Hauptstraße in Owingen ein Imbiss aufgebaut werden darf. mehr...

31.05.2014 | Owingen

Honigernte auf Sonnwiesenhof

Die Volkshochschule bietet am Sonntag, 1. Juni, einen Kurs „Honigernte und Honigschleudern“ an. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf dem Sonnwiesenhof in Owingen-Taisersdorf mehr...
Seite : 1 2 >> (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014