Nachrichten Owingen

Mein
30.09.2014 | Owingen Bürgerhaus in Owingen wird ein Hingucker
Wegen Bau der Außenanlagen ist Haupteingang zur Sporthalle gesperrt mehr...

30.09.2014 | Owingen

Owingen will an Fördertopf ran

Als sehr selektiv könnte man einen Sonderbereich des für 2015 neu gestalteten Förderprogramms ELR (Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum) bezeichnen, für das sich Owingen als einzige Gemeinde des Bodenseekreises rechtzeitig bewerben konnte und sich auch gute Hoffnungen auf eine Berücksichtigung machen darf. Eine Anerkennung als „Schwerpunktgemeinde“ würde für fünf Jahre die Antragsstellung auf Fördermittel vereinfachen und zugleich eine um zehn Prozent höhere Zuschussquote sicherstellen. mehr...

26.09.2014 | Owingen

Firma Bau Barth gibt dem Holzbau eine Zukunft

Die Firma Bau Barth blickt auf 50 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Die dritte Generation der Familie Barth steht bereits in den Startlöchern mehr...

26.09.2014 | Owingen

Erzieherinnen experimentieren zum Thema Energie

Mehr als ein Dutzend Erzieherinnen nehmen am Schulungstag zum Thema Energie teil. Die Energieversorgung Baden-Württemberg stellt die Energiekiste bereit. Jörn Birkhahn vom Verein Kinderlabor vermittelt die Themen mehr...

24.09.2014 | Owingen

Starke Auftritte beim Oktoberfest

Bunte Unterhaltung und drei Wettbewerbe auf dem Rathausplatz mehr...

23.09.2014 | Owingen

Stilsicher zum Oktoberfest bei Dirndl- und Lederhosenparty

Ein volles Festzelt gab es in Owingen bei der Dirndl- und Lederhosenparty auf dem Rathausplatz. Das vertretene Publikum kam stilecht in bayrischer Tracht zum Auftakt des dreitägigen Oktoberfest. mehr...

23.09.2014 | Owingen

Sibylle Buderath zeigt die Farben ihrer Palette

Aquarellkünstlerin lädt zur Vernissage und zur Ausstellung in der Galerie des Alten Rathauses in Owingen mehr...

22.09.2014 | Owingen

Oktoberfest Owingen: Dirndl, Haxn und eine zünftige Maß

Mit dem Fassanstich von Bürgermeister Henrik Wengert und Hans-Georg Benz, Vorsitzender des Musikvereins Owingen, ist gestern das Oktoberfest in Owingen offiziell eröffnet worden. Am heutigen Montag werden während des Feierabendhocks dort der stärkste und die stärkste Owingerin gesucht mehr...

20.09.2014 | Owingen

Buntes Programm mit Fassanstich

Der Musikverein Owingen richtet von Samstag bis Montag, 20. bis 22. September, am Unteren Rathausplatz sein 14. Oktoberfest aus mehr...

20.09.2014 | Owingen

Gasthof Adler in neuen Händen

Gut gelaunt ans Werk gehen die neuen Pächter des Gasthofs Adler in Owingen-Billafingen, Klaus-Peter Prosen und Claudia Kneitinger. Zur Übernahme und Neueröffnung gratulierten Ortsvorsteher Karl-Friedrich Barth (links im Bild) und Bürgermeister Henrik Wengert, der dem Gastwirtepaar eine Schokotorte mit symbolischem Marzipanschlüssel überreichte. mehr...

19.09.2014 | Owingen Anzeige

Gaudi in Dirndl und Lederhose

Der Musikverein Owingen richtet von Samstag bis Montag, 20. bis 22. September, am Unteren Rathausplatz sein 14. Oktoberfest aus mehr...

19.09.2014 | Owingen Anzeige

Küchenchef Prosen stellt Kontinuität sicher

Gasthof „Adler“ in Owingen-Billafingen unter neuer Regie: Neueröffnung am 19. September um 18 Uhr mehr...

18.09.2014 | Owingen

Anmeldung zur Erstkommunion

Für die Kinder, die im nächsten Jahr in der Seelsorgeeinheit Owingen zur Erstkommunion gehen, werden am Dienstag, 23. September, und am Mittwoch, 24. September, jeweils von 14 bis 17 Uhr Anmeldungen im Pfarrhaus Owingen entgegengenommen. Für Berufstätige gibt es eine zusätzliche Möglichkeit am Dienstag, 23. September, von 18 bis 19 Uhr. mehr...

16.09.2014 | Owingen

„Genpool“ für 350 alte Birnensorten

In Frickingen steht neben dem Unterfrickhof ein Birnensortengarten, in dem 350 alte Sorten vertreten sind. Finanziert wird das Projekt vom Land Baden-Württemberg, betreut von Thomas Hepperle. Er zeigte jetzt auch dem CDU-Arbeiskreis Energie und Umwelt die Anlage. mehr...

11.09.2014 | Owingen

Kulturkreis stellt neues Programm vor

Bis zu Jahresende plant der Kulturkreis Owingen noch ein attraktives Programm. Die Initiatoren haben sich das Ziel gesetzt, einen Konzertflügel für das Bürgerhaus zu finanzieren. mehr...

10.09.2014 | Owingen

Einführung in die Bienenhaltung

Bienen sind für die Umwelt, für die Wirtschaft und damit für den Menschen enorm wichtig, beschreibt die Volkhochschule Bodenseekreis in der Ankündigung des Kurses „Einführung in die Bienenhaltung“. Die Bestäubung vieler Nutz- und Wildpflanzenarten sei ja von den Bienen abhängig, wird erinnert, und durch Parasiten, Pflanzenschutzmittel und Lebensraumvernichtung gehe ihr Bestand immer weiter zurück. Der Volkshochschul-Kurs gebe nun Einblicke in das Leben der Bienen und der Imkerei. mehr...

09.09.2014 | Owingen

Gartenkrimis in der Baumschule

Diesen Termin können sich Krimi- und Gartenfreunde vormerken: Mörderische Gartenkrimis wird die in Owingen lebende Diplom-Sprachwissenschaftlerin Kathleen Kleinhenz am Samstag, 27. September, 20 Uhr, im Glashaus der Linzgau-Baumschule lesen. Eine Veranstaltung im Rahmen des Owinger Kulturkreises, wie die Gemeinde mitteilt. mehr...

09.09.2014 | Owingen

Einführung in die Bienenhaltung

Bienen sind für die Umwelt, für die Wirtschaft und damit für den Menschen enorm wichtig. Die Bestäubung vieler Nutz- und Wildpflanzenarten ist von ihnen abhängig. mehr...

08.09.2014 | Owingen

Sperrungen ab heute möglich

Nachdem die Straßensanierung in Billafingen bei Sattler- und Beurenhof sowie im Simonshofweg zum größten Teil abgeschlossen ist, werden nun die Straßensanierungsmaßnahmen in Hohenbodman und Taisersdorf bei der Beutemühle in Richtung Schwende und in Hohenbodman an der Turmstraße fortgesetzt. Wie die Gemeinde weiter mitteilt, werden die Baumaßnahmen, welche nunmehr früher als ursprünglich geplant erfolgen müssen, in der kommenden Woche durch die Firma Strobel ausgeführt. mehr...

06.09.2014 | Owingen Anzeige

„Schindler's Feine Confiserie“ eröffnet sein neues Domizil in der Owinger Hauptstraße

Süße Kreativität mit Pralinen und Schokolade in der Owinger Hauptstraße. mehr...

06.09.2014 | Owingen

Rastplatz für seltene Watvögel

Die Wasserlöcher auf der Büffelweide zwischen Billafingen und Seelfingen haben sich zu einem kleinen Vogelparadies entwickelt. Hier sind derzeit ständig seltene Watvögel zu beobachten, die auf der Reise in den Süden rasten und auf Nahrungssuche sind. mehr...

04.09.2014 | Owingen

Vollsperrung der Beutenmühle

In der Zeit zwischen dem 8. und 12. September steht eine zweitägige Straßensperrung von Beutenmühle und Turmstraße an. Nachdem die Straßensanierung in Billafingen beim Sattlerhof/Beurenhof und im Simonshofweg zum größten Teil abgeschlossen ist, werden nun die Straßensanierungsmaßnahmen in Hohenbodman/Taisersdorf bei der Beutenmühle (Richtung Schwende) und in Hohenbodman an der Turmstraße fortgesetzt. mehr...

28.08.2014 | Owingen

Festzelt beim Frühschoppen gut gefüllt

Die Feuerwehr Billafingen hat beim Frühschoppen viele Gäste bewirten können. mehr...

26.08.2014 | Owingen

Mörderisches für Krimifans und Gartenfreunde

In der Linzgau-Baumschule sind am 27. September mörderische Gartenkrimis zu hören. Die Musikgruppe Saitensprung begleitet die außergewöhnliche Lesung mehr...
Mitten im Meer seiner Kakteen fühlt sich der Billafinger Erich Strobel (70) am wohlsten. Mehr als 100 Gattungen und an die 10.000 Exemplare der stacheligen Gesellen hat er in seinen beiden Gewächshäusern versammelt. Die besondere Liebe des gelernten Kaufmanns gilt den fastinierenden Blüten, die aus den Sukkulenten sprießen und nur kurzlebig sind.

19.08.2014 | Owingen

Stacheliges Hobby: Erich Strobel hat 10.000 Kakteen

Hätte jede der rund 10.000 stacheligen Pflanzen einen Vornamen, Erich Strobel würde sie sicher kennen: Der 70-Jährige aus Billafingen beherbergt in seinen beiden Gewächshäusern insgesamt rund 10 000 Kakteen. mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014