Nachrichten Oberteuringen

Mein
Mandy Schulze koordiniert nun die Sprungbrett-Mühle. Weiterhin sorgt Alex Hog für den guten Ton. Bruno Rauscher (links) agiert im Hintergrund.

02.03.2015 | Oberteuringen

Frischer Wind in der Sprungbrett-Mühle

Mandy Schulze übernimmt die Organisation für das Sprungbrett in der Mühle in Oberteuringen und Bruno Rauscher tritt nach 24 Sprungbrettern in den Hintergrund.
C. Leitenstorfers Kunst pendelt zwischen Collage, Malerei und Zeichnung.

26.02.2015 | Oberteuringen

Kunst mit einer Prise Surrealismus

Vom kommenden Sonntag, 1. März, bis zum 29. März ziehen die Malereiobjekte der Konstanzer Künstlerin Claudia Leitenstorfer im Rahmen der Ausstellung „ssszzz!“ in die Galerie im Kulturhaus Mühle Oberteuringen ein. Die Mischung aus Malerei, Zeichnung und Collage wird am Sonntag, 1. März, um 14 Uhr eröffnet.

24.02.2015 | Oberteuringen

Ersparnis durch konkrete Vorgaben

Kosten- und Zeitersparnis durch konkretere Vorgaben

23.02.2015 | Oberteuringen

Schnell fahren weiter gestattet

Auf Unverständnis stieß im Ausschuss für Umwelt und Technik in Oberteuringen die Ablehnung von Geschwindigkeitsgeboten von 70 km/h durch die Behörden auf der K 7734 zwischen Ortsausgang Oberteuringen und der „Vöhringer Kreuzung“ sowie auf dem kurzen Stück der L 329 zwischen Ortsausgang Oberteuringen und der 70er-Passage an der Abzweigung Pfaffenberg.

23.02.2015 | Oberteuringen

Vorgaben gelockert

Der Gemeinderat Oberteuringen hat die Aktualisierung des Bebauungsplans „Hefigkofen-Süd“ beschlossen.
Immer noch gut, aber in die Jahre gekommen. Die Teuringer Sporthalle wird daher in diesem Jahr generalsaniert.

23.02.2015 | Oberteuringen

Sporthalle noch in diesem Jahr dran

Die Sanierungsplanung für die Sporthalle in Oberteuringen wurde im Gemeinderat vorgestellt und die Fachplanung vergeben. Falls der erhoffte Zuschuss kommt, könnte noch in diesem Jahr mit der Sanierung begonnen werden.

21.02.2015 | Oberteuringen

BAG erneuert Gebäude

Der Gemeinderat stimmt der Erweiterung des BAG-Komplexes in Oberteuringen zu. Der Lebensmittel- und der Fachmarkt werden umgebaut und erweitert.

21.02.2015 | Oberteuringen

Plan für Bachäcker steht

Der Gemeinderat Oberteuringen hat den Bebauungsplan Bachäcker samt Umweltbericht verabschiedet.

20.02.2015 | Oberteuringen

Oberteuringer Raiffeisenbank wächst deutlich

Genossenschaftsbank blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2014 zurück. Zuwächse gab es im Kreditgeschäft vor allem im Bereich Wohnungsbau. Der Vorstandsvorsitzende stellt sechs Prozent Dividende in Aussicht.

17.02.2015 | Oberteuringen

Kleiderbasar des Familientreffs

Der Familientreff Oberteuringen veranstaltet am Montag, 2. März, von 16 bis 17.30 Uhr im Gasthaus „Zur Post“ (Adenauerstraße 11) wieder einen Second-Hand-Basar „Rund ums Kind“, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Verkauft werden Kinder-, Baby- und Schwangerenbekleidung, Spielzeug, Kinderfahrzeuge und ähnliches.
Mit Ramba-Zamba werden die Schüler der Talschule befreit, hier in trauter Einigkeit mit drei herrlichen Ratten der Teuringer Frauenfasnet.

14.02.2015 | Oberteuringen

Oberteuringer Bürgermeister Beck darf seinen Hut nehmen

Am bromigen Freitag räumten nun auch die Teuringer Narren Rathaus und Schule leer. Der Schultes wollte sich diesmal sogar mitsamt seiner Verwaltungsmannschaft nach Hawaii absetzen.

12.02.2015 | Oberteuringen

Sprungbrett Mühle sucht noch Talente

Zum 25. Mal wird das Kulturhaus Mühle in Oberteuringen am 18. April zum Talentschuppen – dann findet dort nämlich wieder das „Sprungbrett“ statt. Alle, die nach Scheinwerferlicht gieren, katapultiert es direkt auf die Bühne.

12.02.2015 | Oberteuringen

Sprungbrett Mühle sucht noch Talente

Zum 25. Mal wird das Kulturhaus Mühle in Oberteuringen am 18. April zum Talentschuppen – dann findet dort nämlich wieder das „Sprungbrett“ statt. Alle, die nach Scheinwerferlicht gieren, katapultiert es direkt auf die Bühne.
Piraten vom Bodensee: Wollen wir hoffen, dass Cube sich am 15. Februar den Sieg kapern.

04.02.2015 | Friedrichshafen

Närrischer Ohrwurm 2015: "Cube" rockt die Fastnacht!

Die Oberteuringer Band "Cube" tritt in Singen im Wettbewerb um den mitreißendsten Fasnetshit an. Mit ihrem Song "Wie eh und je" bewirbt sich die Band um den Närrischen Ohrwurm 2015!
Mausgrau, aber alles andere als langweilig zeigten sich die Damen der Teuringer Frauenfasnet beim Bitzenhofener Narrenbaum-Umzug.

03.02.2015 | Oberteuringen

Narrenbaum krönt Fasnet in Bitzenhofen

Das Aufstellen des närrischen Symbols wird in Bitzenhofen groß gefeiert. Jährlich wird der Zug der Narren länger, die das Spektakel begleiten.
Die Schützen (von links): Andrea König (Jugendleiterin), Andreas Judt (stellvertretender Sportleiter), Werner Wetzel (Schriftführer), Albert Gresser (Beisitzer), Norbert Rueß (stellvertretender Vorsitzender), Lothar Jungnitz (Ehrung 25 Jahre), Anita Rehm (Ehrung 40 Jahre), Alfons Waggershauser (Ehrung 50 Jahre).

31.01.2015 | Oberteuringen

Schützen freuen sich über stabile Mitgliederzahlen

Bei der Jugend des Schützenvereins ist sogar ein überdurchschnittlicher Zuwachs zu verzeichnen.
F. Dollinger und C. Rieth

31.01.2015 | Oberteuringen

Karriere ist heute wichtiger als Sex

„Sex war gestern … heute machen wir Karriere! – so heißt das Kabarettprogamm, mit dem das „Dollingerie Theater“ aus Stuttgart am Samstag, 7. Februar, um 20 Uhr im Kulturhaus Mühle in Oberteuringen auftritt.

28.01.2015 | Oberteuringen

Verwaltungshaushalt liegt im Rahmen

Kämmerer Hansjörg Langegger spricht von einem geringem Anstieg von rund 300 000 Euro gegenüber dem Planansatz.
Ravensburger Motiv: „Die Bäume wandern aus, die Türme folgen“ (1979), Farblinolschnitt von Meret Eichler.

27.01.2015 | Oberteuringen

Meret Eichler noch bis 8. Februar

Unter dem Titel „Leben in Farbe“ sind im Kulturhaus Mühle in Oberteuringen noch bis zum Sonntag, 8. Februar, die leuchtenden Farbkompositionen von Meret Eichler (1928-1998) zu sehen. Die Ausstellung zeigt die große Schaffenskraft und das weite Spektrum an Motiven und Techniken der Malerin.
Wo „DR3IST“ draufsteht, ist auch dreist drin: Gabriel, Helmuso und Kai (von links) am Samstag in der Mühle.

27.01.2015 | Oberteuringen

Frechheit siegt auch im Gesang

„DR3IST“ bereiten ein „Hurra! ach nee, doch nicht!“ in der Teuringer Mühle

24.01.2015 | Oberteuringen

Planungsmatch zum Schulausbau

Für den Ausbau der Teuringer-Tal-Schule zur Ganztagesgrundschule hat der Gemeinderat vier Architekturbüros mit der Vorplanung beauftragt
Ab der Vöhringer-Kreuzung geht es nach Ostern nicht mehr auf der Bundesstraße Richtung Markdorf weiter. Bis Ende April wird die B 33 zwischen Bitzenhofen und Steibensteg komplett für den Verkehr gesperrt.

24.01.2015 | Oberteuringen

Die Sperrung der B 33 steht im April an

In Oberteuringen stehen zahlreiche Bauprojekte und Straßensanierungen an, die zu erheblichen Verkehrsbelastungen führen werden
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015