Nachrichten Meersburg

Mein
So blühte Meersburg vor einem Jahr auf (von links): Martha Nessler und Christa Hübner genossen die Aktion des Gewerbevereins.

18.04.2015 | Meersburg

Heute in Meersburg: Frühstückshappen und Getränke

Zum fünften Mal bietet der Meersburger Gewerbeverein „Aktiv für Meersburg“ am heutigen Samstag, 18. April, ein Frühlingsfrühstück in verschiedenen Geschäften unter dem Motto „Meersburg blüht auf!“. Von 10 bis etwa 13 Uhr geht die Frühstücksaktion in Meersburg, die in Innenstadt, Schützenstraße und Wein- und Kulturzentrum stattfindet.

17.04.2015 | Meersburg

Meersburg: Bürger beklagen Kommunikation mit Verwaltung

(1)
Bei der Aktion „Der SÜDKURIER gibt einen aus“ zum Gemeinde-Check Meersburg beklagten die Teilnehmer unisono, dass in Meersburg die Kommunikation nicht stimmt. Aus dem Rathaus kämen zu wenige Informationen in der Öffentlichkeit an.
Volle Konzentration (von links): Peter Freyas, Christian Bruns und Andreas Geesing proben für das Kirchenkonzert der Stadtkapelle Meersburg.

17.04.2015 | Meersburg

Stadtkapelle Meersburg probt für großen Auftritt

Die Musiker der Stadtkapelle bereiten sich auf den Auftritt in der Pfarrkirche am 26. April vor.
Einen Anbau an das Glaserhäusle versagten die Mitglieder des Ausschuss für Umwelt und Technik.

17.04.2015 | Meersburg

Glaserhäusle: Kein Anbau – keine Stiftung?

Darf das Anwesen Glaserhäusle 7 verändert und durch einen Anbau erweitert werden? Alle Fachbehörden haben kein Problem damit, wohl aber der Ausschuss für Umwelt und Technik.
Die Veranstalter der Musikalischen Weinprobe stoßen auf ein gutes Gelingen an (von links): Martin Frank, Geschäftsführer Winzerverein Meersburg, Musikdirektor Rainer Kropf, Iris Müller von Meersburg Tourismus, Bürgermeister Martin Brütsch, Jürgen Dietrich, Direktor des Staatsweinguts, und Winzer Peter Krause.

17.04.2015 | Meersburg

Musikalische Weinprobe erlebt in Meersburg ihre zweite Auflage

Anspruchsvolles Veranstaltungsformat bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebt.

17.04.2015 | Meersburg

Zustimmung für artgerechten Stall

Landwirt bekommt positives Signal für Neubauvorhaben
Sechs Wohneinheiten sollen im zweiten Obergeschoss und im Dachgeschoss dieses Hauses entstehen. Der Ausschuss für Umwelt und Technik befürchtet dadurch negative Auswirkungen.

16.04.2015 | Meersburg

Meersburger Altstadthaus darf nicht umgebaut werden

Ausschuss für Umwelt und Technik versagt Genehmigung für sechs neue Wohneinheiten im Altstadthaus

16.04.2015 | Meersburg

Keine zwei Häuser

Auschuss lehnt Voranfrage für Bauvorhaben ab

15.04.2015 | Meersburg

Altersmanagement in Organisationen

Professor Florian Kunze von der Uni Konstanz spricht beim Forum für Wissenschaft und Kultur Meersburg über erfolgreiches Generationen und Altersmanagement in Organisationen.
Die Bläserformation Lake Brass mit ihrem Dirigenten Szabolcs Galanthay (Zweiter von rechts) bei der Probe in der Katholischen Pfarrkirche.

14.04.2015 | Meersburg

Horn-Ensemble Lake Brass probt mit Chören, Solistin und Organist

Tiefes Blech und helle Stimmen bekommen Besucher der beiden Konzerte von Lake Brass mit Chören am 18./19. April zu hören.
Meersburg

14.04.2015 | Meersburg

Meersburg: Eine Stadt wie aus dem Bilderbuch

Gemeinde-Check: Meersburg ist mit seiner malerischen Altstadt ein Touristenmagnet. Rund 5700 Einwohner sind hier gemeldet. Ein Vielfaches an Besuchern kommt Jahr für Jahr in den Sommermonaten in die Stadt.

13.04.2015 | Meersburg

Die Pluspunkte in Meersburg überwiegen

Gecheckt: Eine malerische Altstadt, ein hohes kulturelles Angebot, aktive Vereine – in Meersburg lässt es sich bestens leben, allein die Parkplatzproblematik heißt es in den Griff zu bekommen.
Hans-Joachim Löwer und seine Frau Ingrid sind für den nächsten Küferei-Flohmarkt in der Seminarstraße in Meersburg auf der Suche nach Fundstücken.

11.04.2015 | Meersburg

Wer hat Fundstücke für den Küferei-Flohmarkt?

In der ehemaligen Küferei will das Ehepaar Löwer wieder Geld für einen guten Zweck sammeln. Dazu ist es auf die Hilfe der Meersburger angewiesen.

10.04.2015 | Meersburg

Pfarrgemeinderat konstituiert sich

Meersburg/Immenstaad – Der neu gewählte Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Meersburg tagte zum ersten Mal, um Vorstand, Stiftungsrat und weitere Positionen zu wählen, teilt Matthias Schneider als Leiter der Seelsorgeeinheit mit. Die Ergebnisse der konstituierenden Sitzung:. Vorsitzender: Reinhard Born (Immenstaad), stellvertretender Vorsitzender: Georg Dreher (Meersburg), Schriftführer: Jürgen Strauss (Kippenhausen). Der Vorstand setzt sich zusammen aus Pfarrer Matthias Schneider, Reinhard Born und Georg Dreher.. In den Stiftungsrat wurde aus jeder Pfarrei der Seelsorgeeinheit ein Mitglied gewählt: Berthold Heiß (Meersburg), Kerstin Kaspar (Seefelden), Matthias Haberstroh (Immenstaad), Michaela Schneider (Hagnau), Jürgen Strauss (Kippenhausen). Weitere Mitglieder kraft Amtes sind der stellvertretende Vorsitzende des Pfarrgemeinderats Georg Dreher (nach Verzicht des Vorsitzenden) und Pfarrer MatthiasSchneider. .

10.04.2015 | Meersburg

Vernissage im Augustinum

Erneut gibt es Kunst in der Seniorenresidenz zu sehen: Am heutigen Freitag beginnt um 19.15 Uhr die Vernissage der Tettnanger Künstlerin Silke Sautter-Walker im Augustinum Meersburg. Mit dem Titel Sti(e)lblüten umreißt sie Arbeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch, wie im Ausstellungstitel versteckt scheint, gewisse Gemeinsamkeiten aufweisen, schreibt das Augustinum in einer Ankündigung.

09.04.2015 | Meersburg

Ein Wanderstock zum Abschied

Zur Jahresversammlung der Fußballabteilung des TuS Meersburg konnte Abteilungsleiter Frank Grabelus eine stattliche Anzahl von Aktiven und AH-Spielern sowie den Gesamtvorsitzenden Michael Gröer und den Ehrenvorsitzenden Werner Endres im Clubheim begrüßen, wie der Verein mitteilt. Nach einem Blick auf die nicht überall zufriedenstellende sportliche Situation ging es auch um Organisatorisches und die Pflege der Anlagen. Im gerade begonnenen Jahr stehen erneut einige Arbeitsdienste an.

08.04.2015 | Meersburg

Yachtclub bestätigt Vorstand

Über 100 Mitglieder des Yachtclubs Meersburg hatten sich im Winzerverein zur Hauptversammlung getroffen, die mit einem Rückblick des Vorsitzenden Arndt Müller begann. Im Frühjahr 2014 konnte das neugestaltete Clubhaus bezogen werden, das mit großem Einsatz pünktlich zum Ansegeln fertiggestellt wurde und sich im Laufe der Saison bestens bewährte.
Pfarrer Matthias Schneider von der Seelsorgeeinheit Meersburg erklärt die Tradition des Osterlamms. Er hat eine ganze Sammlung rund ums Osterlamm.

04.04.2015 | Meersburg

Vom Opfertier zum Ostergebäck: Woher kommt die Osterlamm-Tradition

Der Pfarrer der Seelsorgeeinheit Meersburg beherbergt eine ganze Sammlung rund ums Osterlamm. Die Pfarrjugend gibt Tipps für ein leckeres Osterlamm aus Teig.

01.04.2015 | Meersburg

Frau wird aus Liebe zur Diebin

(1)
Eine 27-Jährige erklärte vor Gericht, sie sei mit der Zeit in ein „Abhängigkeitsverhältnis“ geraten und habe deshalb bei den Straftaten ihres Partners mitgemacht. Unter der Auflage, 150 Stunden gemeinnützige Arbeit abzuleisten, wurde die Strafe für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt.
Die Knabenmusik gibt ein Osterkonzert.

01.04.2015 | Meersburg

Wunschkonzert der Knabenmusik

Die Knabenmusik Meersburg lädt am Ostermontag, 6. April, um 10.30 Uhr zu einem Konzert in die Sommertalhalle Meersburg ein. Das Konzert steht unter dem Motto „Wunschkonzert“. Im Vorfeld konnten Freunde, Förderer und Musikliebhaber Wünsche aus einer Repertoireliste auswählen und diese gegen eine Spende abgeben.
Zum ersten Mal schmückte der Katholische Kirchenchor den Brunnen der Knabenmusik: (v.l.) Agnes Nessler, Margret Stegmaier, Gabriele Röhrenbach, Ingrid Köstlinger, Christa Hübner, Thea Ludwig, Johanna Waibel, Bürgermeister Martin Brütsch.

28.03.2015 | Meersburg

Verschönerungsverein und Kirchenchor schmücken Osterbrunnen

In Meersburg leuchten zu Ostern zwei Brunnen: Vereinsmitglieder verzierten sie mit Buchs und hunderten bunt bemalter Eier.
Zaz tritt am 6. August 2015 in Meersburg auf.

26.03.2015 | Meersburg

Zaz tritt beim Meersburg Open Air auf

Das Programm für das Meersburg Open Air 2015 steht: Nachdem am 5. August Soulsängerin Anastacia auf dem Schlossplatz auftritt, wird am 6. August „die neue Edith Piaf“, Zaz, am Bodensee erwartet.

27.03.2015 | Meersburg

Haushalt 2015 in Meersburger Rat verabschiedet

Einstimmig hat der Gemeinderat in Meersburg den Haushaltsplan für das laufende Jahr verabschiedet. Insbesondere die hohen Personalkosten trieben die Fraktionen um.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015