Markdorf

Mein
Topthemen aus Markdorf
Alle Artikel

24.04.2014 | Markdorf

Bildungszentrum: Das wilde Klassenzimmer des Heinz Kulmus

Pensionierter Biologielehrer betreut die „kleine Tierschau“ am Bildungszentrum Markdorf: Eierschlangen, Kornnattern und Gespensterschrecken. Schüler sind von der Sammlung immer wieder fasziniert. mehr...

24.04.2014 | Markdorf

7. Markdorfer Musiknacht am 26. April

Die Markdorfer Musiknacht startet am kommenden Samstag, 26. April, wieder durch. 13 Bands plus Afterparty in 14 Markdorfer Lokalen versprechen ab 19.30 Uhr wieder Unterhaltung die halbe Nacht. mehr...

24.04.2014 | Markdorf

Egersdörfer erzählt sein Ding

Bekannter fränkischer Kabarettist und Komiker Matthias Egersdörfer ist am Freitag im Theaterstadel in Markdorf zu erleben. mehr...

24.04.2014 | Markdorf

Freie Wähler besuchen Tafel und Mittlere Kaplanei

Die Freien Wähler haben die Markdorfer Tafel und die Mittlere Kaplanei besucht, um sich vor Ort zu informieren. mehr...

23.04.2014 | Markdorf

Viele Attraktionen locken zum Markdorfer Dixiefest

Beim Markdorfer Dixiefest am Sonntag, 4. Mai, wird in der Innenstadt wieder einiges geboten. Von Modenschau über Kinderflohmarkt, von Aktionsmeile bis zur Koch-Show, von verkaufsoffenem Sonntag bis Informationsständen der Vereine und ... mehr...

23.04.2014 | Markdorf

Ergänzung zur Bürgerumfrage über Kinderspielplätze

Die Umweltgruppe Markdorf will ihre Ergebnisse zu den Kinderspielplätzen von vor drei Jahren aktualisieren und der Stadt zur Verfügung stellen. mehr...
Sonderthemen aus Ihrer Zeitung
1 von 3    links rechts

24.04.2014 | Markdorf

CDU lädt zur Besichtigung ein

Der CDU-Ortsverband Markdorf lädt am Samstag, 26. April, zu einer Betriebsbesichtigung beim Autohaus Wildi ein. Florian Wildi führt ab 16 Uhr durch seinen Betrieb. mehr...

23.04.2014 | Markdorf

Kletterkurs für Kinder

Die Volkshochschule bietet in Markdorf ab Ende April einen Kletterkurs für Kinder an. mehr...

22.04.2014 | Markdorf

E-Book vs. Printbuch: Lesespaß trotz Medienflut

Das Interesse der Jugendlichen an Büchern nimmt wieder zu. Der SÜDKURIER hat bei der Markdorfer Buchhandlung Wälischmiller und in der Bibliothek des Bildungszentrums nachgefragt. mehr...

22.04.2014 | Markdorf

Maria Huber feiert ihren 90. Geburtstag

Im Namen seiner Familie, des Ortschaftsrates, der Ittendorfer und des Gemeinderates überreichte Ortsvorsteher Thomas Geßler Maria Huber zum 90. Geburtstag einen Geschenkkorb und eine Urkunde von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. mehr...

22.04.2014 | Markdorf

Seelenverwandtschaft zweier Künstlerinnen

Mein Lieblingsbild: Die Serie müsste heute „Mein Lieblingskunstwerk“ heißen, denn es geht um Arbeiten von Barbara Ehrmann mehr...

22.04.2014 | Markdorf Anzeige

„Find Together“ hilft bei der Partnersuche

Single-Event-Agentur und Partnervermittlung „Find Together“ präsentiert beim Dixiefest am 4. Mai Süddeutschlands längste Strechlimousine mehr...

22.04.2014 | Markdorf Anzeige

Markdorf aktuell

Zur siebten Markdorfer Musiknacht lädt die Wirtegemeinschaft der Gehrenbergstadt am kommenden Samstag, 26. April, ein. In insgesamt 13 Cafés und Gasthäusern der Stadt werden Bands wie „Accoustic Affair“, die „Unplugged DeVilles“, „Philadelphia“ oder die „Shakin' Bones“ für Stimmung und musikalische Unterhaltung sorgen. mehr...

22.04.2014 | Markdorf Anzeige

Spannende Markdorfer Billard-Meisterschaft

Aus einem erlesenen Teilnehmerfeld holte sich am Ende Florian Merz aus Sindelfingen den Titel bei den Markdorfer Poolbillard Stadtmeisterschaften 2014, nachdem er sich in einem spannenden Finale gegen den Markdorfer Clubmeister Lutz Metzner durchgesetzt hatte. Neben zwölf Vertretern vom Billard Verein Markdorf kämpften auch Billardspieler aus Tübingen, Sindelfingen, Überlingen um den Titel des Stadtmeisters der Gehrenbergstadt. „Wir sind mit der Resonanz und dem reibungslosen Ablauf der Stadtmeisterschaft mehr als zufrieden“, resümiert Armin Labor, Präsident des ausrichtenden Billard Verein Markdorf die Veranstaltung und weiter: „Teils wurden herausragende sportliche Leistungen am Billardtisch geboten, denn nicht jeden Tag treten in Markdorf Spieler mit Bundesligaerfahrung und Teilnehmer von Deutschen Meisterschaften gemeinsam mit Hobbyspielern in einem Turnier an.“ Dank eines herzhaften Caterings durch die Metzgerei Seitz und dem Ristorante Dall‘ Italiano konnten sich die Teilnehmer in den Spielpausen immer wieder stärken. mehr...

22.04.2014 | Markdorf

Ostergottesdienst mit „Missa Tornacum“

Kirchenchor und Stadtkapelle begeistern mit einer erneuten Aufführung der „Missa Tornacum“ des belgischen Komponisten André Waignein am Ostersonntag. mehr...

18.04.2014 | Markdorf

Das Markdorfer Blechlawinen-Chaos

Donnerstagvormittags herrscht in der Stadt die blanke Willkür: Verstopfte Straßen, wild parkende Autos, festsitzende Lkw. Eindrücke einer Innenstadt-Autofahrt durch Markdorf. mehr...

17.04.2014 | Friedrichshafen/Markdorf

Kreative Köpfe gestalten Ostereier

Für viele sind sie mehr als nur Dekoration: Die bunten und kunstvoll gestalteten Eier, die zu Ostern einfach dazugehören. In unserer Bildergalerie finden Sie zwölf Menschen aus der Region, Gedanken zu Osterbräuchen, dem Frühling - und natürlich Ostereier. mehr...

19.04.2014 | Markdorf

Das Programm der Markdorfer Bildungstage steht

Markdorf Marketing informiert über das Programm im Oktober mehr...

19.04.2014 | Markdorf

SÜDKURIER-Leser diskutieren engagiert übers Bauen in Markdorf

Der Aktionsabend „Der SÜDKURIER gibt einen aus“ in der Hepbacher „Linde“ stößt auf eine große Resonanz. Die aktuelle Bauentwicklung in der Stadt bewegt die Bürger. Zwei Stunden an regen Diskussionen münden im vielfachen Wunsch der Markdorfer an die Adresse von Verwaltung und Räten, noch offensiver die brisanten Themen in der Öffentlichkeit zu kommunizieren. mehr...

19.04.2014 | Markdorf

Ein festlicher Ostergruß in der Markdorfer Hauptstraße

Helfer der Aktionsgemeinschaft schmücken den Latschebrunnen zum Osterbrunnen. mehr...

16.04.2014 | Markdorf

Brand in der Bussenstraße: Polizei geht von Brandstiftung aus

Ein Schuppen ist in der Nacht auf Mittwoch komplett ausgebrannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Aufgrund der Gesamtumstände sei laut Polizei von Brandstiftung auszugehen. Zum Brandzeitpunkt wurde Polizeiangaben zufolge ein stark alkoholisierter 18-Jähriger in dem Schuppen aufgegriffen. Derzeit werde noch nach einem zweiten 18- bis 20-jährigen Mann gesucht. mehr...
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014